Reiseführer Elsass Wandertouren
  • Alsace
    Alsace Foto: Anna Fischer, Outdooractive Redaktion

Wandern im Elsass

Teilen
Wer seinen Urlaub im französischen Elsass (frz. Alsace) verbringt, den erwarten gute Weine, leckerer Flammkuchen in Strasbourg und eine einzigartige Landschaft, die rund um den Rhein von weitläufigen Ebenen und im Westen von den sanften Hügeln der Vogesen geprägt ist.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountnpass 

Die besten Wandertouren im Elsass

geschlossen

Interregio-Wanderweg: Drei Länder - ein Weg

Erwandern Sie das Dreiländereck zwischen der Schweiz, Frankreich und Deutschland und lernen Sie ein faszinierendes und abwechslungsreiches Stück Europa kennen!

Zu abenteuerlichen Burgen und Felsen im Dahner Felsenland

Kurzweilige Wanderung im deutsch-französischen Grenzgebiet mit zwei sehenswerten Burgruinen und schönen Felsformationen, die in regelmäßigen Abständen aufeinander folgen

Felsen- und Burgenwanderung im Pfälzerwald mit traumhaften Aussichten

Bei dieser Tour handelt es sich um ein wahres Feuerwerk an eindrucksvollen Erlebnissen, bei der sich historische Burgen und Aussichtsfelsen im Halbstundentakt aneinanderreihen.

Grenzgängerweg

Der ca. 7 km lange deutsch-französische Rundwanderweg ist eine erlebnisreiche Wandertour über die Grenze zwischen Deutschland und Frankreich.

Brotschberg und Hirschberg - Rundwanderung durch die Vogesen

Eindrucksvolle Burgruinen, die Kletterhöhle Grotte du Brotsch, artenreiche Wälder, prachtvolle Aussichtsfelsen und steinerne Zeugen keltischer Vorzeit machen diese Wanderung zum unvergesslichen Erlebnis.

Pfälzer Waldpfad Gesamtroute

Spektakuläre Felsen, tief eingeschnittene Täler und vor allem: Wald, so weit das Auge reicht! Das erwartet uns auf dem 143 km langen Pfälzer Waldpfad. 

Felsenland Sagenweg

Der grenzüberschreitende Weitwanderweg hat alles zu bieten, was das Wanderherz zum Hüpfen bringt. Wahnsinns Ausblicke sowie eine Vielzahl an Burgen und Burgruinen im Dahner Felsenland und dem Elsass könnt Ihr entdecken. Ein Meer von Buntsandsteinfelsen säumen den Weg. 

Deutsch-französischer Burgenweg

Im idyllischen Erholungsort Schönau beginnt der Deutsch-Französische Burgenweg. Sportlich ist der Anstieg zum bizarren Schlüsselfelsen. Vorbei an der Felswand Langer Fels geht es hinauf zur Burgruine Wegelnburg, die bekannt ist für ihre 360 Grad-Aussicht.


Per pedes erlebt man hier auf den zahlreichen Wanderungen und Themenwegen eine fast unberührte Natur inmitten dichter Wälder und kahler Berggipfel.

Vor allem ein Besuch des  Grand Ballon  oder Großer Belchen, dem höchsten Gipfel der Vogesen, sollte bei der Urlaubsplanung unbedingt berücksichtigt werden.

Vom 1424 m hohen Gipfel hat man einen herrlichen Rundumblick ins benachbarte Lothringen und über die Rheinebene. Hobby-Archäologen haben  bei Saint-Jean-Saverne  die Möglichkeit, zahlreiche Befestigungsanlagen aus vergangener Zeit zu besichtigen und auch das mittelalterliche  Kloster Mont Sainte Odile , dass als wichtigster Wallfahrtort im Elsass gilt, sollte besucht werden.

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden