El Calvario de Copacabana, Titicacasee, Bolivien 1

Wanderung · Bolivien
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
230 hm
Abstieg
230 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Gipfel-Tour

Kleine Wanderung am Kreuzweg auf den Hausberg West- und Ostgipfel, mit herrlichem Tiefblick auf die Stadt und den See.

Bolivien: Aussichtsreiche Wanderung

Vom Titicacasee durch die Stadt und auf den Gipfel El Calvario de Copacabana, immerhin ein 4000er. Übergang zum niederen Ostgipfel und zurück zum Titicacasee.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

Besichtigung der "Catedral de Copacabana" und der Capilla "Del Senor de la Cruz" am Anstiegsweg.

Weiterlesen
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
El Calvario, 4018 m
Tiefster Punkt
3832 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Titicacasee ~3820 m (3837 m)
Koordinaten:
Geographisch
-16.163956, -69.091351
UTM
19L 490234 8212926
what3words 
///gewonnene.ausgewählte.bedeutendere

Ziel

Titicacasee ~3820 m

Wegbeschreibung

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Titicacasee durch die Stadt zur Kathedrale (Besichtigung) und weiter zur Kapelle am Anstiegsweg (ca. 3880m). Am vielbegangenen Steig zum Sattel und links zum "Cerro El Calvario de Copacabana" (4.018 m). Grandioser Aussichtspunkt auf Copacabane und den Titicacasee.  200 HM und 1/2 Std. reine Gehzeit ohne Besichtigungen.

ABSTIEG: Am Anstiegsweg zum Sattel (~3.945 m) zurück und hinauf zum "Cerro Santa Barbara" den Ostgipfel (3.972 m).

Am Anstiegsweg zurück nach Copacabana. 30 HM und 1/2 Std. Gehzeit.

Insgesamt: 230 HM und 1 Std. reine Gehzeit ohne Besichtigungen und Rast.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fluganreise Bolivien nach El Alto, dem Flughafen von La Paz. Mit Bus (vor Ort erkundigen) oder Leihwagen zum Ausgangspunkt, falls man nicht bei einer Argentur die Reise gebucht hat.

Anfahrt

Von La Paz über El Alto auf der F2 zum Titicacasee bis nach Jankho Amaya. Hier links halten und nach San Pablo de Tiquina. Mit der Fähre kurze und schöne Überfahrt nach San Pedro de Tiquina und weiter auf der F2 nach Copacabana.

Parken

In der Stadt gibt es mehrere Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

Geographisch
-16.163956, -69.091351
UTM
19L 490234 8212926
what3words 
///gewonnene.ausgewählte.bedeutendere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer, Bolivien Ausgabe 2009

Kartenempfehlungen des Autors

Beiliegende Karte ausreichend.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz 
outdooractive.com User
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 21.03.2020

Zum Reiseführer: Wanderungen in Bolivien


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden