Argenbühl - Malaichenrunde Nr. 6

Wanderung · Argenbühl
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
159 hm
Abstieg
157 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Rundtour die zum größten Teil durch den Osterwald führt.

Argenbühl: Beliebter Rundwanderweg

Rundwanderung, die sich auch sehr gut für Nordic-Walking eignet. Im Sommer sehr angenehm, weil große Teile im Wald verlaufen. Wer will kann im Naturweiher Moorbad Burg (kostet Eintritt) noch ein kühlendes Bad nehmen.

Autorentipp

Einkehr in der Badwirtschaft Malleichen ist zu empfehlen.

Weiterlesen
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
727 m
Tiefster Punkt
611 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Badwirtschaft Malleichen
Gasthof zur Rose
Hofwirtschaft Löwen Ellgass
Dorfcafé & Cramerlädle Eglofs

Sicherheitshinweise

Wegebeschaffenheit: Nur wenig asphaltierte Straßen, überwiegend befestigte Forst- und Waldwege, kurzer, steiler Anstieg von Malaichen Richtung Naturweiher Moorbad. Bitte Vorsicht beim Überqueren der B12.

 

Ausrüstung

Da es sich durchwegs um gut befestigte Kieswege handelt, reicht einfache Wanderausrüstung aus. Der Weg kann auch gut mit Turn- oder Joggingschuhen bewältigt werden.

Weitere Infos und Links

Gästeamt Argenbühl, Kirchstr. 9, 88260 Argenbühl-Eisenharz, Tel. 07566 / 9402-10, info@argenbuehl.de und www.argenbuehl.de

 

Start

Eglofs, Bushaltestelle (658 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.662801, 9.931055
UTM
32T 569903 5279242

Ziel

Eglofs, Bushaltestelle

Wegbeschreibung

Es handelt sich um den Wanderweg Nr. 6 der Gemeinde Argenbühl. Von der Bushaltestelle im Dorf Eglofs Richtung Feriendorf und Osterwald. Beim Feriendorf dem Geh- und Radweg folgen bis Burg. Bitte die Fußgängerunterführung bei der B12 benutzen. Den gelb/weißen Markierungen in den Osterwald folgen. Immer Richtung Malaichen halten. An der Weggabelung rechts hinunter geht der Weg zum Schäferhof Greber und zur Badwirtschaft Malaichen. Wer ohne Einkehr weiter wandern möchte, geht an dieser Stelle nach links den Weg hinauf in Richtung Moorbad. Nach steilem Anstieg an der nächsten Weggabelung geht es links Richtung Eglofs und Moorbad. Vorbei an der romantisch gelegenen Blockhütte weiter in Richtung Moorbad. Nach Verlassen des Osterwaldes erreicht man nach Querung der B 12 das Moorbad. Bei Badewetter lohnt sich ein Besuch! Ansonsten biegt man beim Wegweiser am Moorbad links in den Wiesenweg nach Heuberg und Eglofs ab. Auf der Höhe schöner Rundblick auf die Alpenkette. Am Hofgebäude rechts abbiegen bis zur asphaltierten Straße. Hier links abbiegen und über den Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus von Wangen oder Isny, Linie 7542 www.bodo.de

Anfahrt

Über die B12 von Wangen oder Isny nach Argenbühl-Eglofs.

Parken

Direkt neben dem Startpunkt ist der Eglofser Tobelparkplatz.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Isny Argenbühl gibt es im Gästeamt Eisenharz oder Isny Marketing, 4,90 € bei Vorlage der Kurkarte 3,90 €.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gemeinde Argenbühl 

Zum Reiseführer: Wanderungen in Argenbühl


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Michael K.
04.06.2016 · Community
Gemacht am 04.06.2016
outandback .
07.02.2016 · Community
Generell eine sehr schöne Runde mit viel Bächlein und Wald. Was das ganze etwas trübt, ist die Überquerung der Bundesstraße. Vor allem beim Hinweg ist dies recht gefährlich, da die Gemeinde Argenbühl wie immer an den entscheidenden Wegpunkten an der Beschilderung geizt. Übrigens: Es ist das Wegkennzeichen Nr. 6
Weiterlesen
Gemacht am 05.02.2016

Fotos von anderen


300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Schuhmichelbrunnen Eglofs Osterwald Staudacher Weiher Badestelle Argenbühl