Skitour auf den Staffelgrat (2633 m.ü.M)

Skitour · Valais
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,4 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
800 hm
Abstieg
800 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Eine kleine Tour in sehr ruhiger Lage. 

Während sich an anderen Orten die Tourenfahrer stauen, ist es hier meist noch ruhig. Eine Tour die auch perfekt für Anfänger geeignet ist.

Valais: Aussichtsreiche Skitour

Aufstieg

Vom Simplon Hospiz (1997 m) Richtung W über die Ebene beim Weiler Hopsche (2038 m) und in das Tal, zwischen Staffelgrat und Tochuhorn verläuft. Von hier gibt es zwei Möglichkeiten: Normalerweise steigt man Richtung NW in die Usseri Nanzlicke (2602 m) und über den oft verwehten, breiten S-Grat auf den S-Gipfel (2729.1 m) des Spitzhorli.

Über Rossusee - Vom Tal zwischen Staffelgrat und Tochuhorn kann man auch nach N über Undre Rossusee zum Obre Rossusee (2573 m) aufsteigen. Von hier nach W in die Lücke zwischen Spitzhorli-Süd und Hauptgipfel und auf einen der beiden Gipfel.

Abstieg

Wie Aufstieg.

Nach Bielti - Vom Simplonpass hinunter in Richtung SW bis zu den Ferienhütten von Bielti fahren und nach SW in den Hang ein- und emporsteigen bis Eingangs Bistinetal. Bei geringen bis mittleren Schneemengen ist die Spur eines Saumweges sichtbar. Auf der Terrasse von Bistine geht's nach NW und über den letzten steilen Hang zum Gipfel. Route führt im unteren Teil durch gefährliche Steilhänge!

Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Staffelgrat, 2633 m
Tiefster Punkt
Simplon Hospiz, 1997 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Hotel Monte Leone
Hospiz Simplon
Hotel Simplon-Blick

Sicherheitshinweise

Sicheres Skifahren, alpine, ziemlich schwierige Tour. Nur bei sehr sicheren Verhältnissen begehbar.

Die Begehung erfolgt auf eigene Verantwortung. Es kann zu schnellen Wetteränderungen kommen. Seien Sie vorsichtig - begeben Sie sich nicht in Gefahr.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Brig Simplon Tourismus AG SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber der Brig Simplon Tourismus AG sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

SOS : 144

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Skitouren auf: www.sac-cas.ch/de/huetten-und-touren

Fragen zur Region Brig Simplon: www.brig-simplon.ch

Start

Simplon Hospiz (1997 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.246529, 8.028962
UTM
32T 425145 5121897

Ziel

Staffelgrat

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Das Simplon Hospiz ist mit dem Postauto und dem Privatfahrzeug erreichbar.

Haltestelle: Simplon, Hospiz

Anfahrt

Mit dem Auto oder Postauto bis Simplon Hospiz.

Parken

Beim Hospiz stehen Parkplätze zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Schneeschuh- und Skitourenkarte 1:50000 ist im Tourismusbüro Brig und Simplon erhältlich.

274S Visp ISBN-Nummer: 978-3-302-20274-7

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Brig Simplon Tourismus AG 

Zum Reiseführer: Skitouren im Wallis


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen