Mirador Don Martín de Güímar – Los Abrigos

Rennrad · Teneriffa
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Schwierigkeit
mittel
Strecke
68,6 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1128 hm
Abstieg
1549 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Schöne Tour auf verkehrsarmen Straßen mit bestem Blick über die Umgebung bis zum Meer

Teneriffa: Aussichtsreiche Rennrad-Tour

Diese Rennradtour führt uns durch den Süden Teneriffas. Wir folgen den größten Teil der Strecke der TF-28, einer verkehrsarmen Serpentinenstraße durch die trockene, wüstenartige Landschaft. Wer die grünen Felder und Wälder in Deutschland gewohnt ist, erhält hier einen ganz neuen landschaftlichen Eindruck. Der Süden Teneriffas ist sehr trocken und die Naturlandschaft dadurch eher braun mit einzelnen grünen Pflanzen. Die Umgebung erinnert an eine Wüste. Durch fehlende Bäume wird ein weiter Blick über die Umgebung und bis zum Meer frei. Durch den recht hochgelegenen Startpunkt haben wir nicht mehr so großartige Anstiege zu meistern – außer bei dem Abstecher zur Küste hinunter. Der Weg führt aber dennoch immer leicht bergan und bergab. In den zahlreichen Kurven muss man vorsichtig sein. Auch wenn hier eher wenig Verkehr zu herrschen scheint, das eine oder andere Auto oder auch andere Radfahrer begegnen uns doch.

Autorentipp

Wer die Tour verkürzen will, folgt in Arico Viejo weiterhin der TF-28. Dadurch spart man etwa 15 km.

Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
547 m
7 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vorsicht in den Kurven! Die Straßen sind hier schmaler und bei Gegenverkehr kann es gefährlich werden.

Ausrüstung

Verkehrssicheres Rennrad, Fahrradhelm, Tages-Radrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, Radschuhe, witterungsangepasste und atmungsaktive Kleidung im Mehrschicht-Prinzip (z. B. Radtrikot mit Rückentaschen, gepolsterte Radhose, ggf. Armlinge und Beinlinge), bruchsichere Radbrille, Fahrradhandschuhe, Luftpumpe, Fahrrad-Werkzeug, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Trinkflasche und passende Halterung, Erste-Hilfe-Set, Handy, ggf. Handy-Halterung für den Lenker, ggf. Stirnlampe und Reflektoren, Kartenmaterial

Weitere Infos und Links

Wer sich die Tour auf einem normalen Rennrad nicht zutraut, kann sie auch mit einem E-Bike fahren.

Start

Mirador Martín de Güímar (431 hm)
Koordinaten:
Geographisch
28.294448, -16.404175
UTM
28R 362307 3130620

Ziel

Sandos San Blas, Los Abrigos

Wegbeschreibung

Wir starten die Tour am Aussichtspunkt Mirador Martín de Güímar auf der Straße TF-28. Dieser folgen wir in südwestlicher Richtung für einen großen Teil der Strecke. Nach etwa 25 km in dem Ort Arico Viejo legen wir eine kleine Pause ein. Direkt an unserer Strecke gibt es ein gemütliches Café. Von hier aus haben wir zwei Möglichkeiten: Entweder wir machen über die TF-625 und TF-627 einen Abstecher hinunter zur Küste (siehe Track) oder wir folgen weiterhin der TF-28 in südwestlicher Richtung. Die zweite Variante spart etwa 15 km und ist nicht ganz so anspruchsvoll. Die beiden Möglichkeiten treffen sich in Villa de Arico wieder. Dann folgen wir weiterhin der TF-28 bis Chimiche. Hier wechseln wir auf die TF-636 und halten uns weiterhin in südwestlicher Richtung. Wir durchqueren San Isidro und folgen nach dem Ort der TF-645 bis zum Hotel Sandos San Blas in Los Abrigos.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Aussichtspunkt wird von den Buslinien 33 (La Sombrera), 35 (Granadilla) und 37 (La Cisnera) angefahren.

Anfahrt

Von Santa Cruz de Tenerife kommend zunächst der TF-1 in südwestlicher Richtung folgen. Hinter La Caleta die Ausfahrt 26 nehmen und die Anschlussstraße zur TF-28 hinauffahren. Die Tour startet an der TF-28.

Parken

Vor der Anreise selbstständig über Parkmöglichkeiten informieren.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion 
outdooractive.com User
Autor
Wiebke Hillen 
Aktualisierung: 13.05.2019

Zum Reiseführer: Rennradtouren auf Teneriffa

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
0 200 400 600 800 m km 10 20 30 40 50 60