Rund um den Gothensee auf Usedom

Radtour · Usedom
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,2 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
147 hm
Abstieg
147 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch
Von den Kaiserbädern am Ostseestrand führt uns diese Radtour über zwei Anstiege rund um den Gothensee.

Usedom: Aussichtsreiche Radtour

Wir radeln durch die abwechslungsreiche Landschaft rund um den Gothensee.
Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
42 m
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Gartenweg in Bansin (24 hm)
Koordinaten:
Geographisch
53.965679, 14.134477
UTM
33U 443219 5980050

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Radtour vom Parkplatz am Gartenweg in Bansin und radeln die Seestraße hinunter bis zur Strandpromenade. Wir biegen dort rechts ab und durchfahren die Kaiserbäder Bansin und Heringsdorf und gelangen vorbei an einem Kinderspielplatz und einer Minigolfanlage (1) bis Ahlbeck. Am Kino verlassen wir die Strandpromenade, radeln rechts hinauf und gelangen über die Schulzenstraße zur Swinemünder Chaussee. Dort überqueren wir die Bundesstraße und halten uns ein kurzes Stück links. Am Bahnhof weist uns ein Schild nach Anklam. Wir fahren über die Bahngleise der Bäderbahn und benutzen den Radweg, der uns in den Wald führt. Die erste Steigung führt uns durch Buchenwald zu einer kurzen Allee, in der nacheinander alle Bäume des Jahres seit 1989 stehen. Auf unserem Weg durch den Wald entdecken wir immer wieder Informationstafeln über die heimische Flora und Fauna. Es geht nun wieder bergab und bald erreichen wir die Ortschaft Korswandt. Wir überqueren hier die Straße und können im Restaurant Idyll am Wolgastsee (2) einkehren. Auch eine Bootsfahrt auf dem See ist eine willkommene Attraktion. Wieder auf der Straße erreichen wir nach einem Kilometer Ulrichshorst. Hier biegen wir rechts ab und fahren aus dem Ort hinaus. Unsere Radtour führt uns nun entlang des Gothensees (3). Ab und an können wir auch einen Blick auf das Gewässer werfen. In Reetzow geht der Straßenbelag in ein grobes Kopfsteinpflaster über. Hier fahren wir rechts und erklimmen auf der Straße nach Sallenthin unsere zweite längere Steigung. Im Café am Gothensee können wir noch einmal einkehren und erreichen danach über den Radweg eine alte, stillgelegte Windmühle (4). Über Bansin Dorf gelangen wir wieder zum Parkplatz und dem Ziel unserer Tour.

Anfahrt

B111 bis Bansin

Parken

Parkplatz Seestraße/Gartenweg in Bansin, Nähe B111
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion

Zum Reiseführer: Radtouren auf Usedom

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
0 150 300 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 10,6 km Asphalt 10,6 km Weg Seebrücke Minigolfplatz Wolgastsee Gothensee