Von der Hansestadt Wismar zum Schloss Gamehl

Radtour · Mecklenburgische Ostseeküste
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Schwierigkeit
mittel
Strecke
36,4 km
Dauer
2:31 h
Aufstieg
80 hm
Abstieg
80 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch

Diese Rundtour führt sie über ruhige Dörfer durch reizvolle Landschaften. 

Mecklenburgische Ostseeküste: Radrunde

Sie verlassen Wismar auf dem Ostseeküstenradweg nach Osten und kommen vorbei am Betonschiff in Redentin durch die typisch mecklenburgischen Dörfer Redentin und Alt Farpen nach Neuburg. Sehenswert ist die alte Neuburger Kirche, deren Schlüssel man sich beim Bäcker nebenan abholen kann. Inmitten der malerischen Landschaft Mecklenburgs erreichen Sie das Schloss Gamehl, eingebettet in einen Landschaftspark mit eigenem Teich – ideal für eine kleine Radlerpause.

Entweder führt Sie die Strecke in westliche Richtung durch Kartlow oder Sie bestaunen die Dorfkirche in Goldebee südlich von Gamehl. Beide Strecken münden in Hornstorf. Sehenswert ist hier die Dorfkirche St. Laurentius, die im gotischen Stil erbaut wurde.

Autorentipp

Seitdem das Betonschiff  in den 60er Jahren auf eine Sandbank auflief, liegt es in der Bucht vor Redentin und ist heute als „Lost Place“ gut zu sehen.

Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
80 m
1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Alter Schwede
Restaurant Tafelhuus
Brauhaus am Lohberg

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Wismar

Lübsche Str. 23a, 23966 Wismar

 

Geöffnet:

April bis September: täglich 09.00 - 17.00 Uhr

Oktober bis März: täglich 10.00 - 16.00 Uhr

Start

Lübsche Str. 23a, 23966 Wismar (7 m)
Koordinaten:
Geographisch
53.892456, 11.470467
UTM
32U 662339 5974384

Ziel

Lübsche Str. 23a, 23996 Wismar

Wegbeschreibung

Sie starten in Wismar in nordöstlicher Richtung. Nehmen Sie die Poeler Straße bis Sie auf Am Torney links abbiegen. Biegen Sie kurz danach wieder links ab auf die Straße Haffburg. Folgen Sie dem Straßenverlauf. Biegen Sie dann links auf den kleinen Weg ab, bevor Sie an den Kreisverkehr gelangen. Bleiben Sie auf dem Weg. Sie fahren rechts an der Ostsee vorbei. Hier am Hafen haben Sie die Gelegentheit den „Lost Place“ von Wismar zu sehen, das Betonschiff von Redentin. Von Redentin nehmen Sie den Gardinenweg nach Hof Redentin. Fahren Sie nun über Krusenhagen, Alt Farpen nach Neuburg. Hier können Sie sich die Dorfkirche von Neuburg anschauen. Über Neuendorf gelangen Sie anschließend nach Gamehl wo das Hotel Schloss Gamehl auf sie wartet.

Im Anschluss radeln Sie von Gamehl in südlicher Richtung nach Goldebee. Hier beeindruckt die kleine Dorfkirche im Stil der Backsteingotik aus dem 15. Jahrhundert. Über Warkstorf fahren Sie dann nach Hornstorf. Dazu müssen Sie einen Teil der Strecke auf der Bundesstraße B105 bestreiten. Am Ortseingang Rüggow biegen Sie dann rechts nach Hornstorf ab. Von Hornstorf geht es dann wieder zurück in die Hansestadt Wismar.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zwischen Wismar und Hamburg verkehrt der Flix Bus.

Mit dem Zug erreichen Sie die Hansestadt über Bad Kleinen oder Rostock.

Anfahrt

Folgen Sie der Autobahn A20 bis Osttangente Wismar.

 

Oder, aus Richtung Hamburg kommend, befahren Sie die A20 bis zur B208 Dorf Mecklenburg und nehmen dann die Ausfahrt 8-Wismar-Mitte.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostseeküste Mecklenburg 
outdooractive.com User
Autor
Verband Mecklenburgischer Ostseebäder e.V.
Aktualisierung: 07.05.2019

Zum Reiseführer: Radtouren an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
0 150 300 m km 5 10 15 20 25 30 35 Giebelhäuser Wismar Rathauskeller Wismar Alter Wasserturm Wismar Lindengarten Wismar Stadtgeschichtliches Museum der Hansestadt Wismar im Schabbell Zeughaus St. Nikolai-Kirche Wismar Frische Grube Betonschiff von Redentin Kirche Neuburg Hotel Schloss Gamehl Dorfkirche Goldebee Gutshaus Schmakentin Dorfkirche Hornstorf