Von Himmelreich zum Hinterwaldkopf

Mountainbike · Schwarzwald
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
31,1 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1325 hm
Abstieg
1325 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
Bei dieser anspruchsvollen Mountainbiketour gelangen wir zum Gipfel des Hinterwaldkopfes. Auf technisch anspruchsvollen Trails kommen auch geübte Biker voll auf ihre Kosten.

Schwarzwald: Beliebte Mountainbike-Runde

Wir starten unsere Mountainbiketour in Himmelreich und bewältigen auf den ersten 10 km nicht weniger als 800 Höhenmeter, was selbst geübte Fahrer ins Schwitzen bringen dürfte. Dabei passieren wir die Höfener Hütte, in die wir gemütlich einkehren und regionale Spezialitäten probieren können. Vom Gipfel des Hinterwaldkopfes haben wir auf 1198 m Höhe eine herrliche Aussicht und werden für die Mühen des Aufstiegs belohnt. Insbesondere das Höllental, das im Norden des Berges liegt, liefert uns schöne Anblicke.

Anschließend radeln wir in Richtung Hinterwaldkopfhütte, die im Jahr 1994 bis auf die Grundmauern niederbrannte und in den folgenden Jahren komplett neu errichtet wurde. An der Hütte können wir eine weitere Pause einlegen und nach Belieben verweilen.

Danach passieren wir Hinterzarten - den Geburtsort des ehemaligen Skispringers Dieter Thoma - und gelangen über zahlreiche Weiler zurück nach Himmelreich.

Die Runde ist durch technisch anspruchsvolle und teilweise sehr steile Singletrails geprägt, weswegen Übung und Kondition zwingend erforderlich sind.

Weiterlesen
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1172 m
441 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Himmelreich (454 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.958560, 7.990960
UTM
32T 424670 5312187

Ziel

Himmelreich

Wegbeschreibung

Start in Himmelreich. Über Schuhmartishof und Heuberg in Richtung Höfener Hütte. Weiter zum Hinterwaldkopf. Anschließend in Richtung Hinterwaldkopfhütte (Weilersbacher Viehhütte). Danach zur Weißtannenhütte. Dem Emil-Thoma-Weg folgen. Weiter nach Bisten. Danach in Richtung Hinterzarten. Anschließend nach Oberhöllsteig. Über Schulehäusle, Fischerhaus zum Schwärzlehof. Vorbei am Schuhhof nach Hinterdorf. Am Windrad vorbei zum Haberstrohhof. Anschließend nach Nessellachen. Weiter in Richtung Pfaffeneck. Schließlich zurück nach Himmelreich.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Himmelreich

Anfahrt

Auf der B31 nach Himmelreich.

Parken

Parkplätze am Bahnhof in Himmelreich.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Stefan Waibel
Aktualisierung: 07.03.2016

Zum Reiseführer: MTB-Touren im Schwarzwald

Kommentare und Bewertungen (2)

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
Nils Risse
25.03.2017
Sehr schöne Tour. Ab Hinterzarten empfehle ich, den ausgeschilderten Radwegen zu folgen, da diese Route über schmale Wandersteige und sogar Treppenstufen führt!
Bewertung
Blick zum Kandel
Blick zum Kandel
Foto: Nils Risse, Community

Eric Jones Sen.
01.08.2015
Schöne Trails und herrliche Ausblicke. Die technischen Passagen machen sehr viel Spass und verlangen Konzentration.
Bewertung

600 800 1000 1200 1400 m km 5 10 15 20 25 30 Bahnhof Himmelreich Höfener Hütte Hinterwaldkopf Hinterwaldkopfhütte Weißtannenhütte Schuhhof Windrad Pfaffeneck