Genießerrunde von Hinterzarten nach Freiburg

Mountainbike · Schwarzwald
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
50,4 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1317 hm
Abstieg
1928 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
Bei dieser schönen Mountainbiketour radeln wir durch die malerische Landschaft des Schwarzwaldes und gelangen zum höchsten Berg der deutschen Mittelgebirge, wo wir uns auf ein herrliches Panorama freuen dürfen.

Schwarzwald: Beliebte Mountainbike-Tour

Diese Mountainbiketour von Hinterzarten nach Freiburg hat für uns landschaftlich einiges zu bieten. Insbesondere die Einflüsse der Gletscher während der letzten Eiszeit vor rund 10.000 Jahren prägen das Bild bis heute. Bereits nach wenigen Kilometern erreichen wir den Titisee, der vom Feldberggletscher ausgehoben wurde.

Auf dem weiteren Weg gelangen wir zum Feldberg. Der Gipfel liegt auf 1493 m Höhe und ist der höchste Berg der deutschen Mittelgebirge. Dort haben wir einen herrlichen Ausblick, der sich von den Alpen über die Schwäbische Alb bis zu den Vogesen erstreckt.

Anschließend radeln wir an der St. Wilhelmer Hütte und am Berggasthaus Stübenwasen vorbei, in die wir gemütlich einkehren und badische Spezialitäten genießen können.

Danach erreichen wir die Eduardshöhe, wo wir auf 859 m Höhe eine schöne Sicht auf Freiburg und den Schauinsland haben. Schließlich fahren wir vorbei an Horben zu unserem Zielpunkt nach Freiburg.

Die gesamte Runde weist keine allzu schwierigen Passagen auf und ist durch moderate Anstiege gekennzeichnet. Wir radeln überwiegend auf Asphaltstraßen und Schotterwegen. Kondition und Fahrtechnik sind dennoch zwingend erforderlich, damit wir die anspruchsvollen Stellen problemlos bewältigen können.

Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1487 m
269 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Von Freiburg können wir mit der Bahn zurück nach Hinterzarten fahren.

Start

Hinterzarten (883 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.905890, 8.105420
UTM
32T 433147 5306227

Ziel

Freiburg

Wegbeschreibung

- Start in Hinterzarten.

- Weiter zum Titisee.

- Dann nach Bärental.

- Vorbei an der Hochkopfhütte in Richtung Feldberg-Ort.

- Danach zum Feldberg.

- Über die St. Wilhelmer Hütte zum Berggasthof Stübenwasen.

- Vorbei am Parkplatz Schauinsland zur Eduardshöhe.

- Anschließend nach Horben.

- Schließlich in Richtung Freiburg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Hinterzarten.

Anfahrt

Auf der B31 nach Hinterzarten.

Parken

Parkplätze am Bahnhof in Hinterzarten.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Stefan Waibel
Aktualisierung: 20.02.2014

Zum Reiseführer: MTB-Touren im Schwarzwald

Kommentare und Bewertungen (1)

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
Rita Renner
04.08.2016
Insgesamt eine schöne Tour, die ich ähnlich schon öfter zu Fuß gemacht habe. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob man vom Feldberggipfel, und zwar dem höchsten der drei Gipfel, direkt zum Stübenwasen abfahren darf. Der markierte führt südlich unterhalb des Gipfels vorbei, erreicht mit knapp 1400 m den höchsten Punkt. Das tolle an dieser Tour sind einerseits die herrlichen Panoramastellen und andererseits das Erlebnis aus dem Höhenbereich mit seinem ganz eigenen Klima ins überaus milde Freiburg zu radeln. Vor allem im Frühjahr wirklich toll!
Bewertung

300 600 900 1200 1500 1800 m km 10 20 30 40 50 Titisee Hochkopfhütte Feldberggipfel St. Wilhelmer Hütte Stübenwasen Haldenköpfle - Notschrei Eduardshöhe