Vom Montafon übers Wasserstubental ins Klostertal

Mountainbike · Montafon
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Schwierigkeit
mittel
Strecke
81,9 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1345 hm
Abstieg
1345 hm
Rundtour
Diese Radtour durch das Wasserstubental führt vom Montafon ins benachbarte Klostertal und wieder retour.

Montafon: Mountainbike-Runde

Zu Beginn folgt ein etwas schwerer Aufstieg über Silbertal durch das Wasserstubental erreichen Sie den Sonnenkopf im Klostertal. Bevor es wieder bergab ins Klostertal geht, können Sie noch die schöne Aussicht auf die umliegenden Bergwelten bewundern. Nach der Abfahrt, führt der Weg über die Gemeinden Lorüns, St. Anton im Montafon und Vandans zurück zum Aktivpark Montafon.

Autorentipp

Auf der Oberen Wasserstubenalpe können Sie frische Milch- und Käseprodukte probieren.
Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1834 m
577 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Die Mountainbike Route von der Heilbronner Hütte über das Silbertal Winterjöchle nach Silbertal führt durch das NATURA 2000 Gebiet und ist nur in der Zeit vom 15. Juni bis zum 15. September von 08:00 bis 18:00 Uhr (im September bis 17:00 Uhr) für Mountainbiker frei gegeben.

Diese Zeiten sind strikt einzuhalten, da im Silbertal die Problematik der Rinder-TBC vorhanden ist. Deshalb muss die Jags höhere Abschussquoten erfüllen. Dies kann nur gewährleitst werden, wenn es zu einer verstärkten Beruhigung des ganzen Gebietes kommt.

Start

Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns (676 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.071458, 9.915266
UTM
32T 569490 5213511

Ziel

Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns

Wegbeschreibung

Die anspruchsvolle Radtour führt vom Montafon zum Sonnenkopf im Klostertal und wieder zurück. Ein Highlight bei dieser Tour ist sicherlich das weitgehende unberührte Wasserstubental und dem wunderschönen Blick in die umliegenden Bergwelten. Um sich vom Anstieg auf den Sonnenkopf etwas zu erholen, fahren Sie leicht abwärts am Fluss Alfenz entlang. Um wieder zurück zum Aktivpark Montafon zu gelangen, fahren Sie durch die Gemeinden Lorüns, St. Anton im Montafon und Vandans.

Wegpunkte:
Aktivpark Montafon - Schruns - Silbertal - Alpengasthaus Fellimännle - Jausenstation Hasahüsli - Wasserstubental - Obere Wasserstubenalpe - Bergstation - Sonnenkopfbahn - Talstation Sonnenkopfbahn - Dalaas - Braz - Stallehr - Lorüns - St. Anton im Montafon - Vandans - Aktivpark Montafon

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:
Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Studentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

vmobil.at

Anfahrt

Von Bludenz kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgen der L188 ins Montafon.

www.maps.google.com

Parken

Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Vorarlberg 
outdooractive.com User
Autor
Alpenverein Vorarlberg
Aktualisierung: 12.07.2019

Zum Reiseführer: MTB-Touren im Montafon

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
500 1000 1500 2000 2500 m km 10 20 30 40 50 60 70 80