Mittelrhein Klettersteig Boppard

Klettersteig · Romantischer Rhein
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Bewertung
Schwierigkeit
C mittel
Strecke
5,2 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Fun-Klettersteig
Familiengerechter, gering bis mäßig schwieriger Klettersteig (B) entlang des Rheintals mit ausgedehnten Wanderpassagen, gut gesicherten Kletterstellen und einem tollen Finale am Steigende. Ideal auch für Einsteiger.

Romantischer Rhein: Beliebte Klettersteig-Runde

Der Mittelrhein-Klettersteig bietet seit 2006 Klettersteigspaß für die ganze Familie. Zehn Eisenleitern, 130 Trittbügel und fast 200 m Stahlseil wurden im linksrheinischen Fels verbaut und ermöglichen ein ganz besonderes Rheinerlebnis. Gesicherte Kletterstellen, ausgedehnte Wanderpassagen, spannende Querungen und fantastische Ausblicke auf die Heidelandschaft, Weinberge, Wälder sowie die beeindruckende Rheinschleife, prägen diese abwechslungsreiche Klettersteigtour.
Weiterlesen
Schwierigkeit
C mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
310 m
73 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
30 m, 0:10 h
Wandhöhe
40 m
Kletterlänge
270 m, 1:30 h
Abstieg
300 m, 1:00 h

Sicherheitshinweise

komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)

Ausrüstung

komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)komplette Klettersteigausrüstung (Klettergurt, KS-Set, Helm, Klettersteighandschuhe)

Start

Parkplatz Sesselbahn Boppard (73 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.235120, 7.576550
UTM
32U 398485 5565742

Ziel

Parkplatz Sesselbahn Boppard

Wegbeschreibung

Zustieg:
Der „Rhein-Burgen-Wanderweg“ beginnt direkt neben dem Gasthaus am Parkplatz der Sesselliftbahn. Auf diesem laufen wir in Richtung Gedeonseck (Hinweis „Klettersteig“) und erreichen nach wenigen Minuten Anstieg den Einstieg zum Mittelrhein Klettersteig Boppard.

Routenverlauf:
Der Steig beginnt mit einem Abstieg über einige steile, bis zu 7 m lange Leitern (A-B). Im Anschluss folgt eine leicht ansteigende Querung über mehrere Eisenklammern und weitere gesicherte Passagen. Wir durchlaufen eine ungesicherte Wanderpassage und erreichen eine anspruchsvollere Querung einer 5 m hohen senkrechten Wand auf Eisentritten (B). Die Tritte sind zum Teil relativ weit auseinander (bis 50 cm), für kleinere Personen und Kinder daher etwas schwieriger. Danach klettern wir einige Leitern hinauf und erreichen eine lange Wanderpassage mit zwei kurzen Leitern, auf der wir den Ausblick auf die Rheinschleife genießen können. Wir laufen weiter im Wald und erreichen einen steilen Anstieg (B) über eine ca. 40 m hohe Felswand. Die ersten 5 m überwinden wir ungesichert auf Eisentritten, danach klettern wir gesichert weiter entlang des Stahlseils, erst leicht nach links, dann halbrechts aufwärts, und über eine kurze senkrechte Passage (B). Hier steigen wir die letzten Meter hinauf zu den ersten Bäumen, wo der Steig abflacht und in eine Wanderpassage übergeht. Am Ende erreichen wir einen Rastplatz mit fantastischer Aussicht auf den Rhein.

Abstieg:
Wir folgen dem Wanderweg in leichtem Auf und Ab nach Norden, bis wir auf den Rhein-Burgen-Weg treffen. Hier biegen wir links ab und kommen nach wenigen Minuten zur Schutzhütte Engelseiche. Ab hier folgen wir dem Felsenpfad, passieren aussichtsreich die Gaststätten Vierseeblick und darauf Gedeonseck, bis wir an der Bergstation der Sesselbahn ankommen. Hier können wir uns entscheiden, ob wir entweder mit der Bahn mühelos ins Tal fahren, oder dem Wanderweg hinab ins Mühltal und zurück zu unserem Ausgangspunkt folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Boppard und zu Fuß weiter bis zum Klettersteig.

Anfahrt

Auf A61, dann Ausfahrt 41-Boppard auf L209 nach Boppard. Dort auf Koblenzer Straße Richtung Koblenz bis zum Parkplatz Sesselbahn Boppard auf der linken Seite.

Parken

Parkplatz Sesselbahn Boppard
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Patrick Schmidt 
Aktualisierung: 02.12.2015

Zum Reiseführer: Klettersteige am Romantischen Rhein

Kommentare und Bewertungen (13)

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
Oliver Hartschen
08.04.2018
+ schöne Landschaft + super ausgeschildert + kostenlose Parkmöglichkeit + Seilbahn - kein wirklicher Klettersteig Sehr schöne Landschaft aber eher Wanderung anstatt Klettersteig. Es gibt einen Weg als reine Wanderung oder einer als Kletterroute wo man kleinere Abschnitte von "Klettersteigen" hat. Diese bestehen aber meist eher aus Leitern und benötigen nicht unbedingt ein Klettersteigset, haben wir aber trotzdem immer benutzt. Trotzdem alles sehr schön Natur gelegen und für eine gemütliche Wanderung sehr zu empfehlen. Auch wenn man einmal das Klettersteiggehen üben möchte kann man das hier sehr gut machen. Wenn man den Abstieg nicht mehr schafft, kann man auch mit dem Lift runter fahren. ;-)
Bewertung
Sonntag, 8. April 2018 11:04:22
Sonntag, 8. April 2018 11:04:22
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:04:38
Sonntag, 8. April 2018 11:04:38
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:04:51
Sonntag, 8. April 2018 11:04:51
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:05:04
Sonntag, 8. April 2018 11:05:04
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:05:15
Sonntag, 8. April 2018 11:05:15
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:05:28
Sonntag, 8. April 2018 11:05:28
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:05:38
Sonntag, 8. April 2018 11:05:38
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:05:49
Sonntag, 8. April 2018 11:05:49
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:03
Sonntag, 8. April 2018 11:06:03
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:12
Sonntag, 8. April 2018 11:06:12
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:23
Sonntag, 8. April 2018 11:06:23
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:32
Sonntag, 8. April 2018 11:06:32
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:43
Sonntag, 8. April 2018 11:06:43
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:06:52
Sonntag, 8. April 2018 11:06:52
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:07:05
Sonntag, 8. April 2018 11:07:05
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:07:13
Sonntag, 8. April 2018 11:07:13
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:07:25
Sonntag, 8. April 2018 11:07:25
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:07:56
Sonntag, 8. April 2018 11:07:56
Foto: Oliver Hartschen, Community
Sonntag, 8. April 2018 11:08:06
Sonntag, 8. April 2018 11:08:06
Foto: Oliver Hartschen, Community

Odeon Hammersmith
26.07.2017
Die Kletterpassage ist auf jeden Fall der Höhepunkt dieser Tour und macht richtig Spaß! Es sind aber auch schöne Abschnitte durch den Wald dabei (siehe Fotos)
Bewertung
Waldpassage
Waldpassage
Foto: Odeon Hammersmith, Community
Eichen am Schieferhang
Eichen am Schieferhang
Foto: Odeon Hammersmith, Community

Peter Sz.
17.06.2017
War für mich ein tolles Erlebnis, bin den dann später auch in entgegengesetzer Richtung gelaufen, was am Klettersteig doch an einer Stelle etwas schwiereiger war.
Bewertung
Gemacht am
22.09.2013

0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 Engelseiche Gasthaus Vierseenblick Gasthaus Gedeonseck