Etappentour

Pyrenäen-Rundtour

Fernwanderweg · Hautes-Pyrénées
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Schwierigkeit
schwer
Strecke
90,4 km
Dauer
42:00 h
Aufstieg
6760 hm
Abstieg
6760 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Gipfel-Tour geologische Highlights botanische Highlights
Wenn das Wetter mitspielt, ist das eine Traumwoche, die man weitgehend im binationalen doppelten Welterbe verbringt: Das Gebiet Pyrenées/Parque Nacional de Ordesa y Monte Perdido ist Weltnaturerbe und Weltkulturerbe und erstreckt sich über die Ländergrenze hinweg.

Hautes-Pyrénées: Aussichtsreicher Fernwanderweg

Eine Tour, die es in sich hat: In einer (knappen) Woche 90 Hochgebirgskilometer in rund 40 Stunden, 6.700 Höhenmeter rauf und runter, ein Aussichtsberg der Extraklasse, zwei Dreitausender, darunter der dritthöchste Berg der Pyrenäen. Höchster Punkt der Tour in 3.355 Metern. Eine sagenumwobene Scharte im Pyrenäenhauptkamm, grandiose Berglandschaft, Wasserfälle vom Feinsten. Und das bei - hoffentlich - bestem südländischen Wetter.

Autorentipp

Achtung: Die Punkte im angezeigten Höhenprofil entsprechen nicht immer exakt der Realität.

Übernachtung auf den drei Hütten unbedingt rechtzeitig reservieren. In Torla sind das Hotel Ballarín und das Hostal Alto Aragón, die unter einheitlicher Leitung stehen, sehr zu empfehlen (www.hoteltorla.es).

Weiterlesen
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
3355 m
960 m
Höchster Punkt
Monte Perdido (3355 m)
Tiefster Punkt
Brücke über den Río Ara bei Torlo (960 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Refuge de la Brèche de Roland
Refugio de Góriz
Torla
Camping San Nicolás de Bujaruelo
Gavarnie
Refuge des Espuguettes (2.027 m)
Refugio de Bujaruelo
Hostal Alto Aragón/Hotel Ballarín
Pradera de Ordesa
Hôtellerie du Cirque (1.590 m)
Camping Ordesa

Sicherheitshinweise

Siehe bei den einzelnen Etappen.

Zur Sicherheit auf den Hütten: Unbedingt Stirnlampen mitnehmen, da Taschenlampen oft nicht ausreichen und mitunter beide Hände zu den notwendigen Verrichtungen benötigt werden.

Ausrüstung

Siehe bei den einzelnen Etappen.

Weitere Infos und Links

Siehe bei den einzelnen Etappen.

Start

Gavarnie (Bushaltestelle) (1372 hm)
Koordinaten:
Geographisch
42.734898, -0.010191
UTM
30T 744748 4735711

Ziel

Gavarnie (Bushaltestelle)

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Lourdes - Gavarnie: http://ete.gavarnie.com/organisez/comment-venir

Taxi Gavarnie: Tel.: +33 (0) 5 62 92 47 30; http://les.glaciers.monsite-orange.fr/page6/index.html

Bus Sabiñanigo-Torla: https://buses.costasur.com/en/bus-Sabinanigo_Torla-nr5.html

Bus Torla - Pradera de Ordesa: http://www.ordesa.net/normativa/autobuses

Taxibus Torla - San Nicolás de Bujaruelo: Tel.: +34 630 41 89 18; http://www.miradoresdeordesa.es/es/ordesa-4x4-.aspx

Anfahrt

Nach Gavarnie: A 64 Toulouse - Biarritz, Abfahrt 12 - Tarbes-Ouest, N 21 bis Argelès-Gazost, dann Straße 921 bis Gavarnie;

Gavarnie - Parkplatz Col de Tentes (12 km).

Nach Torla: A 23 von Huesca, weiter auf N 330 bis Sabiñánigo, dann N 260, kurz vor Broto nach Torla abbiegen;

Torla - San Nicolás de Bujaruelo (7 km), Torla - Pradera de Ordesa (7 km).

Parken

3 Parkplätze westlich von Gavarnie.

Für die weiteren Etappen:

Parkplatz Col de Tentes,

Parkplatz am Ortsrand von Torla,

Parkplatz San Nicolás de Bujaruelo,

Parkplatz Pradera de Ordesa im Nationalpark.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Roger Büdeler: Pyrenäen 1 - Spanische Zentralpyrenäen: Panticosa bis Benasque, Rother Wanderführer, www.rother.de;

Roger Büdeler: Pyrenäen 2 - Französische Zentralpyrenäen: Arrens bis Seix, Rother Wanderführer, www.rother.de

Kartenempfehlungen des Autors

Ordesa y Monte Perdido. Parque Nacional, 1:40.000, Editorial Alpina, www.editorialalpina.com

Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel
outdooractive.com User
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 10.11.2017

Zum Reiseführer: Fernwanderwege in den Hautes-Pyrénées

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
1000 1500 2000 2500 3000 3500 m km 10 20 30 40 50 60 70 80 90 Bushaltestelle Gavarnie Pimené (2.801 m) El Taillón (3.144 m) Brecha de Rolando Monte Perdido