Reiseführer Frankreich Auvergne-Rhône-Alpes

  • Auvergne Foto: Outdooractive Redaktion

Auvergne-Rhône-Alpes

Teilen
13 13

Die Region Auvergne-Rhônes-Alpes liegt im Südosten Frankreichs und grenzt an die Länder Schweiz und Italien. Neben den historischen Städten wie Lyon, Grenoble oder Clermont-Ferrand lockt die drittgrößte Region Frankreichs vor allem mit einem vielfältigen Outdoorsport-Angebot. Wanderer und Biker reizen Touren rund um die Vulkanketten, Wintersportler werden im Gebiet um Aurillac oder Lioran fündig.

Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion


Highlights


Die Region entdecken

Aufenthalt buchen

Finde eine passende Unterkunft in der Auvergne-Rhône-Alpes

Unterkünfte in der Auvergne-Rhône-Alpes

Historisches Altstadtflair

Mehr als 500 Kirchen, über 50 Schlösser und Burgen können entlang der „Historischen Straße der Schlösser“ besichtigt werden und legen Zeugnis ab von der Jahrtausende alten Geschichte der Region. Historische Altstädte wie Lyon, Grenoble, Clermont-Ferrand oder Moulins spiegeln die hohe Baukunst des Mittelalters und der Renaissance wieder.

Gemeinde · Frankreich

Grenoble

La Porte de France
Outdooractive Redaktion

Ganzjähriger Outdoorsport-Genuss

Die einsamen Hochflächen inmitten der Vulkankette Chaîne de Puys und Monts Dore sind das Refugium der Wanderer, Angler und Reiter. Im Winter laden die Berge um Aurillac zum entspannten Skilauf oder zu ausgedehnten Schneeschuhwanderungen ein. Der Skiort Lioran und das Skigebiet Mandailles gelten dabei als besonders kinderfreundlich.

Gemeinsame Touren