Reiseführer Erlenbruch Sandheck

Erlenbruch Sandheck

Teilen
Ein Naturschutzgebiet ist die stärkste großräumige Schutzkategorie. In Deutschland basiert es auf Bundes- und in Österreich auf Landesrecht. Die verbindenden Ziele sind der Erhalt einer ursprünglichen Landschaft, Schutz von seltenen, gefährdeten oder charakteristischen Tieren und Pflanzen und die Bewahrung von Räumen mit besonderem wissenschaftlich-ökologischem Interesse.

Größe: 0,04 km²
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion 

Übersichtskarte

Leider keine Inhalte vorhanden

Regeln Erlenbruch Sandheck

Bitte berücksichtigt die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.