Naturreservat Kullaberg

Naturschutzgebiet · Skåne
Ausflugsziel Familien
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte

Der Kullaberg ist eine markante Halbinsel zwischen Helsingborg und Ängelholm in der Provinz Schonen. Auf der steil ins Meer hineinragenden Spitze befindet sich seit der Jahrhundertwende ein Leuchtturm.

Im Sommer ist das Naturreservat beliebter Anlaufpunkt für Wanderer und Fernwanderer, die auf den zahlreichen Pfaden durch die zerklüftete Felslandschaft und Wacholderheiden unterwegs sind. Einige Höhlen an der Küste sind ebenfalls durch Pfade erschlossen. Direkt am Leuchtturm gibt das "Naturum" Einblick in den Aufbau der Naturlandschaft.

Weiterlesen
Fernwanderweg Falsterbo Måkläppen fyr
13.06.2017
mittel
136,3 km
34:44 h
475 hm
477 hm
von Svenja Rödig,  Visit Sweden GmbH
Wanderung Kullens fyr
09.08.2018
leicht
8 km
3:00 h
199 hm
199 hm
von Hartmut Wimmer,  Outdooractive Redaktion
Fernradweg · Skåne

Kattegattleden – Gesamtroute

Fernradweg Kattegattleden
06.06.2017
mittel
372,7 km
25:44 h
675 hm
691 hm
von Svenja Rödig,  Visit Sweden GmbH

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Helsingborg mit dem Bus Linie 22 nach Mölle

Anfahrt

Von Helsingborg in nördlicher Richtung nach Höganäs fahren, weiter über Nyhamnsläge auf die Kullaberg-Halbinsel

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Svenja Rödig 
Aktualisierung: 04.12.2018

Kommentare und Bewertungen (1)

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
Thomas Funen
27.01.2018
Hallo Svenja, danke, dass Du mich mit Deinen Bildern und Deiner Beschreibung an diesen Ort erinnerst. Der Kullaberg ist sagenhaft schön. Die Landschaft ist atemberaubend. Und die Geschichte dieses Fleckchen Erdes ist mehr als spannend.
Bewertung