Westdeutsches Wintersportmuseum

Galerie • Sauerland
Ausflugsziel
Teilen
Merken
In App öffnen
Meine Karte
Anno dazumal, da sausten die Sauerländer mit Schnürschuhen auf Holzlatten die Pisten hinab.

Die wallenden Röcke und dicken Wolljacken wehten im Wind. Wer's nicht glaubt, der schaut sich am besten im Westdeutschen Wintersportmuseum in Winterberg-Neuastenberg um.
Im Gebäude des Schultenhofes wird auf 250 m² Fläche die Geschichte des westdeutschen Wintersportes in Wort, Bild und mit Exponaten dokumentiert:Entwicklung des Ski - Skitourismus - Skiherstellung - Skiausrüstung - Skibekleidung - Skiklub Sauerland - Eislauf - Schlitten- und Bobsport - Wintersport und Umwelt - Wechselnde Sonderausstellungen

Service und Angebote: Das Museum ist leider nicht behindertengerecht. Parkplatz vor dem Museum, Schauwerkstatt, Demoherstellung von Ski- und Löffelschnitzen. Führungen sowie Ski- und Löffelherstellung jeden Mittwoch 15 Uhr und nach tel. Anmeldung: (Tel.: 02981 - 2636). Sonntags besteht die Möglichkeit von 15 bis 17 Uhr Kaffee und Kuchen im stimmungsvollen Nostalgie-Café zu genießen. Für Gruppen besteht die Möglichkeit dieses Pauschalangbot zu buchen (Kaffee und Kuchen mit Museumsführung - bitte rechtzeitig anmelden unter 02981-2636 oder 565).

Leitung: Förderverein e.V.Bärbel Michels (2. Vorsitzende) Wilfried Bodemüller (2. Vorsitzender) Meinolf Pape (Geschäftsführer)

Weiterlesen
Museum (weitere Öffnungszeiten auf Anfrage)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Westdeutsches Wintersportmuseum

Neuastenberger Straße 19 
59955 Winterberg
Telefon 02981 2636
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg
outdooractive.com User
Autor
Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
Aktualisierung: 14.01.2019

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen