Vietri sul Mare

Ortschaft · Salerno
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Beschaulicher Küstenort mit traditionellem Kunsthandwerk

Die Gemeinde liegt am Fuße des Monte Liberatore an der Panoramastraße Amalfitana. Sie ist in erster Linie für ihre Keramikkunst bekannt, gilt aber auch als Badeziel. Seine Keramikproduktionen wurden schon zu Zeiten des Römischen Reiches geschätzt und unter anderem vom Neapolitanischen Hof gefördert. Noch heute sind einige Bauwerke mit den traditionellen Fliesen dekoriert, außerdem werden die verschiedensten Keramikartikel in nahezu jedem Geschäft der Gemeinde feilgeboten. Einen interessanten Einblick in die Welt dieses Kunsthandwerks bietet auch das Keramikmuseum im Ortsteil Ratio. Doch als Küstenort widmet sich Vietri sul Mare freilich auch dem Fischfang: Hier können Besucher Meerestiere verkosten, die an der Amalfiküste gefangen wurden.

Weiterlesen

Koordinaten

DG
40.671565, 14.728611
GMS
40°40'17.6"N 14°43'43.0"E
UTM
33T 477062 4502334
w3w 
///wirtschaft.benutzung.polster
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion 
outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Paulus
Aktualisierung: 24.02.2020

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden