Kathedrale von Tui

Kirche · Rías Gallegas
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Die Kathedrale der spanisch-portugiesischen Grenzstadt Tui (Tuy) stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert und ist eine wichtige Station auf dem portugiesischen Jakobsweg.

Die Kathedrale wurde im romanischen und gotischen Stil erbaut. Sie ist in Form eines lateinischen Kreuzes errichtet und in drei Schiffe unterteilt, die Kapitelle sind reich verziert. In der Vorhalle sind zahlreiche Skulpturen biblischer Personen zu finden.

Weiterlesen

Koordinaten

DG
42.046090, -8.644674
GMS
42°02'45.9"N 8°38'40.8"W
UTM
29T 529406 4654954
w3w 
///debütantin.interessiert.entwerfen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden