Kolkheti Nationalpark

Naturschutzgebiet
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte

Das gut geschützte Naturschutzgebiet liegt an der georgischen Küste des Schwarzen Meeres östlich der Hafenstadt Poti.

Das Klima im Westen Georgiens ist subtropisch und die Sümpfe und Seen ideal für viele gefährdete Tierarten. So beheimatet der Park unter anderem den seltenen und sehr scheuen Schwarzstorch. Aber auch Wildschweine, Rehe und Otter fühlen sich hier wohl. Der Park ist streng geschützt, aber für Naturliebhaber auf markierten Wander- und Reitwegen erkundbar. Besonders spannend sind Bootstouren über den Pitchori Fluss und den Paliastomi See.

Weiterlesen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Cathrina Maria Beckers
Aktualisierung: 03.11.2017

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen