• Wanderer im Weserbergland
    Wanderer im Weserbergland Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Bad Karlshafen
    Bad Karlshafen Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Blick ins Wesertal
    Blick ins Wesertal Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Wanderer in Rinteln
    Wanderer in Rinteln Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Durch die Wälder
    Durch die Wälder Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Blick auf Bodenwerder
    Blick auf Bodenwerder Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
  • Hinweisschild Weserbergland-Weg
    Hinweisschild Weserbergland-Weg Foto: Weserbergland Tourismus e. V.
Sponsored Post

Wanderregion Weserbergland: Wahre Natur – echt erleben.

Es geht durch tiefe Wälder und über saftige Wiesen. Du bestaunst eine einmalige Naturlandschaft mit abenteuerlichen Felsformationen, uralten Hochmooren und verwunschenen Urwäldern: Willkommen im Weserbergland! Unzählige Routen stehen dir im Wanderangebot der Region zur Verfügung. Sechs von ihnen sind sogar als Qualitätswege Wanderbares Deutschland zertifiziert. Ob ein kurzer Spaziergang oder eine mehrtägige Tour – im Weserbergland wirst du fündig!

Der Weserbergland-Weg

Rund 225 km auf 13 Etappen – das sind die Eckdaten des Weserbergland-Weges. Die seit 2012 als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnete Route schlängelt sich entlang romantischer Burgen und Schlösser sowie historischer Altstädte mitten durch das Weserbergland. Atemberaubende Ausblicke ins Wesertal und eine sagenreiche Landschaft machen den Weserbergland-Weg zum besonderen Erlebnis.

Fernwanderweg Weserberglandweg
03.04.2012
mittel Etappentour
224,4 km
63:05 h
6259 hm
6343 hm
1
Weserbergland Tourismus e.V.

Du bist neugierig geworden? Dann schau dir einmal das folgende Video an, um einen ersten Eindruck zu gewinnen!

Weserbergland-Weg
Video: Weserbergland Tourismus

Das macht Lust auf mehr! Unten stehende Karte zeigt dir den Routenverlauf des Weserbergland-Weges. Schnüre deine Wanderstiefel und entdecke die unverfälschte Natur des Weserberglands.

Die 13 Etappen des Weserbergland-Wegs

Qualitätswege Wanderbares Deutschland im Weserbergland

Die Qualitätswege Wanderbares Deutschland stehen für besondere Wandererlebnisse. Das Gütesiegel zeichnet Touren aus, die Wanderern in puncto Streckenführung, Naturerlebnis und Servicequalität bestmögliche Bedingungen bieten.

In diesem Jahr wurden im Weserbergland erneut vier Wege mit der begehrten Auszeichnung belohnt: die Drei-Burgen-Route, der Weg der Selbstzuwendung, die Wanderung „Durch das liebliche Waltersbachtal“ und der Wichtelpfad.

Wanderer in den Feldern
Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Die vier Wege widmen sich ganz unterschiedlichen Themen: Während einer Wanderung auf der Drei-Burgen-Route (13 km) kannst du drei Burgen, die auf dem Wesergebirgskamm liegen, entdecken. Der Weg der Selbstzuwendung (4 km) erwartet dich mit einem eigens entwickelten Entspannungsprogramm.

Auf der Route „Das liebliche Walterbachtal“ (6 km) begibst du dich auf eine malerische Reise durch das gleichnamige Tal. Wenn du mit Kindern unterwegs bist oder dein inneres Kind erwecken möchtest, solltest du den Wichtelpfad (2 km) erkunden.

Tagestouren im Weserbergland

Im Weserbergland stehen Wanderfreunden 27 Tagestouren zur Verfügung. Die Strecken variieren zwischen 2 und 44 km – somit findet jeder Wanderer eine Tour, die zu ihm passt. Auf Themenwegen wie dem Bergmannsweg, der Kreuzstein-Route oder dem Lügder Mythenweg erfährst du Wissenswertes über die Region und ihre Bewohner.

Mach dich auf den Weg und erkunde das facettenreiche Weserbergland mit seiner unberührten Natur und den malerischen Orten.

 

Der Ith-Hils-Weg

Der rund 80 km lange Wanderweg verbindet die beiden Höhenzüge Ith und Hils im östlichen Weserbergland miteinander. Obwohl man sich nie weit von der Zivilisation befindet, erlebt man auf dem Ith-Hils-Weg eine bemerkenswert naturnahe Streckenführung.

Genieße die weiten Ausblicke vom Kammweg oder tauche in die sagenumwobene Welt der Felsen, Höhlen und antiken Kultstätten ein, die dir immer wieder auf deinem Weg begegnen.

Der Qualitätsweg Wanderbares Deutschland kann in sieben gemütlichen Etappen erwandert werden, die den Wanderern genügend Zeit für Erkundungstouren rund um die Ortschaften Coppenbrügge, Salzhemmendorf, Duingen, Delligsen sowie die Städte Eschershausen und Alfeld lassen.

Fernwanderweg · Weserbergland

Ith-Hils-Weg

01.02.2013
104 km
30:00 h
1970 hm
1970 hm
1
von Martin Weier,   Weserbergland Tourismus e.V.

Das Weserbergland erwartet dich!

Verantwortlich für diesen Inhalt:
Weserbergland Tourismus e.V.