Anfrage Buchen
ab 1.895,00 € · Direkt beim Anbieter

Klassische Viertausender im Wallis mit Hotel Stützpunkt

organisierte Hochtour · Wallis
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Dank Hotelübernachtung fit für den Gipfel. Das ist das Motto der Tour „Klassische Viertausender im Wallis mit Hotel Stützpunkt“. Die Gipfel Allalin, Weissmies, Castor oder Pollux lassen sich, dank der Bergbahnen, ideal als Tagestouren besteigen und sind perfekte Ziele für Hochtouren-Abenteurer, die den Komfort einer guten Übernachtung zu schätzen wissen. Erlebt die Schönheit der Walliser Berge zusammen mit Eurem Bergführer, der durch eine flexible Tourenplanung versuchen wird, das Beste aus Eurer Zeit zu machen!

Gebiet

Der im Südwesten gelegene Schweizer Kanton ist zwar nur der drittgrößte der Schweiz, aber wohl ohne Zweifel der bekannteste sowohl unter Bergsteigern als auch asiatischen Touristen. Denn in den Walliser Alpen lassen sich namenhafte Giganten wie die Dufourspitze, der Dom und natürlich das Matterhorn finden. Auch besticht die Gegend mit dem Aletsch-, Fieser- und Gornergletscher als den größten Gletschergebieten der Alpen. Das moderne „Bergdorf“ Zermatt bietet mit seinen Touristenströmen einen krassen Kontrast zur Ruhe der alpinen Hochebenen, Grate und Gipfel.

Untergrbracht sind wir in dem kleinen Dorf Herbriggen am Rande von Zermatt. Von dort starten wir unsere Unternehmungen mit jeweils einer Auto- und einer Gondelfahrt. Wir haben eine Auswahl an Touren zusammengestellt, und Euer Bergführer entscheidet in Absprache mit Euch, welche Tour für den nächsten Tag geeignet ist.

 

Programm

1.Tag: Treffpunkt um 18.00 Uhr am Hotel Bergfreund. Nach der Begrüßung checken wir kurz das Material und die Rucksäcke und besprechen das Programm für die nächsten Tage.

Mögliches Programm:

2. Tag: Das Allalinhorn ist ein 4.027 m hoher Gipfel über Saas Fee. Es zählt zu den leichtesten und meistbestiegenen Viertausendern der Alpen und ist eine perfekte Tour zum Eingehen und Akklimatisieren. Unser Aufstieg geht über den Hohlaubgrat zum Gipfel (kurze Klettertelle). 5 Stunden Gehzeit Bergbahn Metro Alpin bis zum Gipfel und zurück.

3. Tag: Heute geht es nach Zermatt. Wir besteigen den formschönen Pollux (4.092 m). 7 Stunden Gehzeit vom Kleinen Matterhorn Bergstation bis zum Gipfel und zurück.

4. Tag: Weissmies (4.017m) Nach einer Autofahrt nach Saas Alamgell geht es mit der Bergbahn Hohsaas zu unserem Ausgangspunkt. Der Gletscheransteig schlingelt sich elegant durch große Eisabbrüche und vorbei an tiefen Gletscherspalten bis hin zum Gipfel. 7 Stunden Gehzeit Bergbahn Hohsaas bis zum Gipfel und zurück.

5. Tag: Als kleine Abwechslung wird heute mal ein Klettertag eingebaut. Es geht von Zermatt mit der Gornergrat Bahn hinauf zum Riffelhorn. Dort genießen wir leichte Kletterei mit einem einzigartigen Ambiente.

6. Tag: Back to Zermatt, es geht aufs Breithorn. Bei guten Bedingungen starten wir die Tour von Ost nach West und überschreiten das Breithorn. Eine wunderschöne Grattour mit Kletterei bis zum 3. Schwierigkeitsgrat erwartet uns am heutigem Tag.

7. Tag: Um 9.00 Uhr Verabschiedung und Abreise

Inhalte zum Angebot

30.08.2017
schwer
20,4 km
7:30 h
1191 hm
1191 hm
Es gibt viele spektakuläre Aussichtspunkte rund um Zermatt. Einer der schönsten ist Höhbalmen. Diese Rundwanderung gehört zweifelsohne zu den ...
1
von Jochen Ihle,   Tourenplaner SCHWEIZ
Tourist-Information · Wallis

Tourismusbüro Zermatt

Wallis
Auskünfte, Tipps und Buchungen für die Reise nach Zermatt: Das Team von Zermatt Tourismus bietet ...
von E-Marketing Allgemein,   Zermatt Tourismus
Weiterlesen
Dauer
7 Tage
Buchbar bis
28.10.2023

Klassische Sommer Hochtour mit Hotel Stützpunkt

Leistungen:

  • 7 Tage Wallis Hochtouren
  • 7 Tage Führung durch staatlich geprüften Bergführer, max. 2 Personen pro Bergführer
  • Aktuelle Leih- und Testausrüstung der Firmen Black Diamond und Ortovox zu günstigen Konditionen

Öffentliche Verkehrsmittel

Treffen in Herbriggen im Mattertal. Anreise mit dem Zug über Visp möglich

Anfahrt

München - Bernau - Interlaken - Kandersteg - Visp - Herbriggen

Parken

Hotel Bergfreund

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountain Elements 
outdooractive.com User
Autor
Mountain Elements GmbH
Aktualisierung: 13.05.2020

Zum Reiseführer: Hochtourenangebote im Wallis


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden