Buchen
ab 569,00 € · Direkt beim Anbieter

8 Tage Tour in Ostfriesland und den Niederlanden mit Übernachtung auf Borkum!

Radreise · Ostfriesland
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte

Mit diesem Angebot können Sie eine Radreise mit einem Inselurlaub auf Borkum kombinieren. Erkunden Sie das deutsch-niederländische Grenzgebiet und entspannen Sie sich im Anschluss auf Borkum.

1. Etappe: Von Leer (Ostfriesland) nach Bad Nieuweschans
Orte auf der Etappe: Weener, Papenburg, Bunde, Bad Nieuweschans
Sehenswürdigkeiten: Organeum in Weener (Orgelmuseum), Meyer Werft in Papenburg, Thermalbad in Bad Nieuweschans

2. Etappe: Von Bad Nieuweschans nach Wagenborgen
Orte auf der Etappe: Winschoten en Scheemda of Midwolda, Nieuwolda en Termunterzijl
Sehenswürdigkeiten: Kiekkaaste (Haus auf Stelzen im Watt)  am Grenzübergang in Nieuwe Statenzijl, Glockengießereimuseum und Museum Schlacht von Heiligerlee, „Tuinfleur“ in Oostwold, Rundfahrten auf dem Oldambtmeer, Seehunde beobachten bei Termunten

3. Etappe: Von Wagenborgen nach Delfzijl
Orte auf der Etappe: Slochteren, Steendam, Appingedam
Sehenswürdigkeiten: Freaylemaborg in Slochteren, Schildmeer in Steendam, Hängede Küchen in Appingedam, Grachtenfahrten in Appingedam

4. Etappe: Von Delfzijl nach Uithuizen
Orte auf der Etappe: Westeremden, Middelstum, Onderdendam, Warffum, Usquert
Sehenswürdigkeiten: Galerie von Henk Helmantel in Westeremden, Freilichmuseum in Warffum, Berlagehuis in Usquert (ehemaliges Rathaus), Menkemaborg in Uithuizen

5. Etappe: Von Uithuizen nach Borkum. Von Eemshaven aus fahren Sie mit der Fähre nach Borkum
Orte auf der Etappe: Uithuizenmeeden, Roodeschool, Eemshaven
Sehenswürdigkeiten: Blechdosenmuseum in Uithuizermeeden, Nationalparkschiff "Borkumriff" auf Borkum, Nordseeaquarium auf Borkum

6. Etappe: Aufenthalt auf Borkum

7. Etappe: Von Borkum nach Emden Sie fahren lediglich mit dem Boot von Borkum nach Emden und haben hier einen weiteren Tag Aufenthalt.
Sehenswürdigkeiten: Kunsthalle Emden und Landesmuseum in Emden, sowie zahlreiche weitere Museen, Grachtenfahrten, schiefster Kirchturm der Welt in Suurhusen (nördlich von Emden)

8. Etappe: Von Emden nach Leer
Orte auf der Etappe: Petkum, Ditzum, JemgumSehenswürdigkeiten: Fahrt mit dem Fahrgastschiff "Dollard" oder der Fähre Ditzum-Petkum zum Fischerdorf Ditzum, Mühle Jemgum, ehemalige Bohrinsel Dyksterhusen

Hinweis: Sie können den Startpunkt und Übernachtungsorte an der Tour selbst bestimmen oder sich ein Angebot für eine Radtour entlang der Dollard Route von uns zusammenstellen lassen.

Mehr Informationen zur Route finden Sie unter www.dollard-route.de oder rufen Sie uns an unter 0491 919696 50.

Inhalte zum Angebot

Fernradweg · Deutschland

Internationale Dollard Route

Fernradweg Radfahrer am Grenzübergang bei Nieuwe Statenzijl
10.01.2014
leicht geöffnet
361,4 km
24:53 h
134 hm
132 hm
von Ulrich Schmunkamp,  Ostfriesland Tourismus GmbH
Weiterlesen

Ihre Inklusiv-Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • 5 x Gepäcktransfer auch von und zur Insel
  • Schiffspassage inkl. Fahrradmitnahme über den Dollart und nach Borkum
  • Detailliertes Kartenmaterial
  • Reise- und Routenführer

 Optionale Erlebnisbausteine

  • Mietfahrräder & E-Bikes zubuchbar
  • Übernachtungen auf der Insel Borkum. (Beachten Sie dabei saisonale Effekte)
  • Qualifizierte Reisebegleitung zusätzlich buchbar
  • Mühlenbesichtigung
  • Führungen durch die Meyer Werft
  • Stadtführungen
  • Hafenrundfahrten in Leer oder Emden
  • Kanutouren mit Paddel und Pedal

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn können Sie nach Leer oder Papenburg Anreisen. Weiter Bahnhöfe gibt es in den Orten Winschoten, Scheemda, Uithuizen, Warffum, Uithuizen, Roodeschool, Bad Nieuweschans und Eemshaven. Bitte beachten Sie, dass auf Grund der beschädigten Eisenbahnbrücke bei Weener zur Zeit keine Zugfahrten direkt in die Niederland oder umgekehrt möglich sind! Anfahrt planen.

Anfahrt

Über die Autobahn erreichen Sie uns von Süden her (Ruhrgebiet, Köln, Düsseldorf) über die A31 und aus Richtung Osten (Oldenburg, Bremen, Hannover) zunächst über die A1, danach wechseln Sie auf die A29 Richtung Oldenburg und dort auf die A28 Richtung Leer/Emden.

Parken

Da die Int. Dollard Route ein Rundkurs ist, können Sie in jedem Ort entlang der Route einsteigen. Zahlreiche Hotels bieten ihren Gästen die Parkplätze für die Dauer des ganzen Aufenthalts an, sofern die erste oder letzte Nacht dort verbracht wird. Bitte sprechen Sie dies mit dem jeweiligen Haus ab!

Des Weiteren gibt es zahlreiche kostenfreie und zu bezahlende Parkmöglichkeiten an der Route. Setzten Sie sich für genaue Infos am besten mit den Tourist-Infos der Orte an der Route in Verbindung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland"

Ledastraße 10
26789 Leer
Telefon 0491 919696 40 Fax 0491 2860
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostfriesland Tourismus GmbH
outdooractive.com User
Autor
Ulrich Schmunkamp
Aktualisierung: 05.02.2019

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen