Anfrage Buchen
ab 69,00 € · Direkt beim Anbieter

Waldausflug auf Fatbike mit Versona

Radreise · Lakeland
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

Fatbike-Ausflüge bieten neue vielseitige Erlebnisse mit viel Spaß. Unsere Fatbikes sehen zwar etwas grob aus, sind aber technisch von sehr hoher Qualität und überqueren die kleinen natürlichen Hindernisse spielend.  Kleine Baumwurzeln und Steine auf der Fahrbahn machen das Fahren um so interessanter.

Dieser Ausflug eignet sich für alle, die die finnische Natur auf eine neue und spannende Weise erkunden wollen. Vorsicht – schon Tausende haben das Rad liebgewonnen und sich ein eigenes Fatbike angeschafft!

Ja, und jetzt kann man dieses Fahrerlebnis das ganze Jahr über haben, im Winter fühlt sich das Fahren anders an und der Fahrspaß lässt sich nur noch steigern!

Natur, Natur und nochmals Natur und der weiche Gang des Fatbikes in wechselndem Gelände in schöner mittelfinnischer ländlicher und wäldlicher Landschaft – so entsteht ein schöner sportlicher und erlebnisvoller Fatbike-Ausflug. Aus den zahlreichen Fahrbahnen Im Gelände von Varjola-Peurunka-Laukaa lassen sich geeignete Fatbike-Routen für die jeweilige Kundengruppe zusammenstellen. Es gibt breite, leichte Strecken, auf denen sonst die Langlaufloipen verlaufen und Waldwege, ebeneres Gelände und Dorfstraßen, aber wir fahren auch auf schmalen Waldpfaden und erklimmen Berge, um die mittelfinnischen Hügel- und Seenlandschaften zu bestaunen.

Die Pfade, Wege und Fahrbahnen schlängeln sich durch die schöne idyllische Landschaft und bieten den FahrerInnen auch mal Herausforderungen. Doch dann öffnet sich wiederum zum Beispiel vom Berg Multamäki ein sehr schöner Blick auf den See Peurunkajärvi. Auf der Skala von 1 bis 5 beträgt die Schwierigkeit der Route 2-3, sodass sie sich für FahrerInnen mit guter Grundkondition und guten Fahrkenntnissen eignet.

Vor dem Ausflug werden Sie das Fatbike mit seinen Funktionen und seiner Technik kennenlernen, sowie einige Übungen machen. Wenn die Gruppe sich z.B. aus schon erfahrenen Mountainbike-FahrerInnen zusammensetzt ist es möglich das Schwierigkeitsgrad 4 zu wählen. Dann wird eine Route mit technisch anspruchsvolleren Pfaden und steileren Abfahrten und Anhöhen ausgewählt, und es kann auch schneller gefahren werden. Die gefahrene Strecke beträgt auf der Grundroute bzw. mit der Grundkondition 10-15 Kilometer je nach Gruppe. Die Länge der Strecke zählt allerdings nicht – es geht mehr um das Fahrerlebnis und das Genießen der Natur!

Weiterlesen

Preise ab 69 € / Person (mindestens 217 € / Gruppe).

  • Für Personen mit normaler Kondition und Fahrkenntnissen
  • Für FahrerInnen ab 135 cm
  • Wettergemäße Kleidung, wie beim Skifahren im Winter, oder Sommer beim Regen wasserdicht

Andere Geschäftsbedingungen: https://versona.fi/en/versona-safaris-and-fatbike-rental/

Service:

  • Geführte Tour von 2-3 Stunden mit Tipps für den Gebrauch des Fatbikes
  • Englisch sprechender Guide
  • In der Miete inbegriffen: Felt DD 30 Fatbike, Helm und Fahrradlicht
  • Haftpflichtversicherung

Gegen eine extra Gebühr möglich:

  • Gegen eine extra Gebühr von 10 Euro pro Person Kaffee oder grüner Tee am offenen Feuer mit finnischem Gebäck (karelische Piroggen / Ohrfeigen), während der Pause.
  • Mittagessen/Abendessen am Feuer ab 25 € / Person, Mindestzahl 6 Personen.

Anfahrt

Versona Oy ist in Mittelfinnland tätig. Die Büros befinden sich im Stadtzentrum von Jyväskylä und im Varjola Resort.

Fahrradverleih & Kontakt:

Versona Oy

Puutarhakatu 15 a-11

Jyväskylä

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Versona

Telefon +358 44 3456 107
Verantwortlich für diesen Inhalt
Visit Jyväskylä 
outdooractive.com User
Autor
Tuomas Paloniemi
Aktualisierung: 26.02.2020
Zum Reiseführer: Finnland

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden