Anfrage Buchen
ab 425,00 € · Direkt beim Anbieter

Einsteigerkurs Alpinklettern – Kampenwand im Chiemgau

Kletterkurs & organisierte Tour · Chiemsee-Alpenland
In App öffnen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen

 

Der nächste Schritt in Deiner Kletterkarriere könnte ins alpine Gelände gehen? Bei unserem viertägigen Einsteigerkurs Alpinklettern bringen wir Dir bei, wie Du Touren im alpinen Felsen sicher planen und durchführen kannst. Nach einer intensiven Grundausbildung mit Knotenkunde, Standplatzbau und Seilschaftsabläufen werden wir zusammen die eine oder andere Mehrseillängen-Route zusammen unternehmen. Damit können wir die erlernten Punkte, unter stetiger Kontrolle Eures Bergführers, intensiv anwenden.

 

Corona-Claim:

Gut geeigneter Kurs in der Corona Zeit, da Hotel-Übernachtung mit Einzelzimmer Option und für alle, die in Deutschland wohnen, da der Kurs ohne Grenzüberschreitung möglich ist.

Gebiet

Warm nicht in die Fußstapfen unserer Alpinhelden treten, und als Trainings- und Vorbereitungsgebiet für die großen Wände der Alpen die mittelhohen Wände der bayerischen Voralpen verwenden?

Von unserer Basis in Aschau im Chiemgau geht es meist mit der urigen Seilbahn hinauf zur Kampenwand. Dort finden wir eine große Anzahl an mittelschweren Routen in unterschiedlichen Sektoren vor. Die Routen sind zum Teil mit Bohrhaken abgesichert, eine zusätzliche Absicherung mit mobilen Sicherungsmitteln kann aber ganz angenehm sein. Als großes Highlight können wir die Kampenwand-Überschreitung zusammen durchführen. Hier wird dann alles von euch verlangt: Vorstiege, Standplatzbau, Abseilen und Wegfindung. Das perfekte Training und ein guter Abschluss.

Untergebracht sind wir im Hotel Hohenaschau, wo wir Übernachtung mit Frühstück für euch gebucht haben. Fürs Abendessen können wir in die Ortschaft wandern, und dort die lokalen Restaurants genießen.

 

Programm und Inhalte

1. Tag: Treffen um 10.00 Uhr an der Talstation der Kampenwand-Bahn. Nach einem Materialcheck geht es mit der Bahn hinauf zur Kampenwand. Zustieg zum Übungsfelsen.

Ausbildungsinhalte:

 

Knotenkunde

Standplatzbau an einem und mehreren Fixpunkten

Ablauf Klettern und Sichern in Seilschaft

Abends Materialkunde und Tourenplanung

 

2. Tag: Festigung der Inhalte des Vortages und weitere Inhalte:

 

Umbauen von Klettern auf Abseilen in Mehrseillängenrouten

Abseiltechnik

grundlegende Unterscheidungsmerkmale von Schlaghaken und Bohrhaken

Anwendung von mobilen Sicherungsmitteln

 

Heute geht es in Deine erste Mehrseillängen-Route

3. Tag: Es ist eine etwas längere Route geplant, und folgende Punkte werden noch ergänzt:

 

Standplatzbau mit Seil bei Wechselführung in der Seilschaft

Sicherung mit Platte und Tuber (Nachstieg / Vorstieg)

Materialkunde und Tourenplanung

 

4. Tag: Am letzten Tag werden wir die Inhalte der Vortage noch mal vertiefen, und mit weiteren Themen ergänzen:

 

Ablauf Dreierseilschaft

Grundlagen des technischen Kletterns

 

Verabschiedung am Parkplatz gegen 16.00 Uhr

 

Theoretische Inhalte:

Tourenplanung, Wetterkunde, Materialkunde, Knotenkunde.

Inhalte zum Angebot

Bergtour · Chiemgauer Alpen

Kampenwand Ostgrat Klettersteig

04.10.2015
mittel
8,6 km
5:00 h
1123 hm
277 hm
Die Überschreitung des viel besuchten Kampenwand Ostgipfels über den gesicherten Steig an seinem Ostgrat beschert im Gegensatz zum Normalweg durch ...
3
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Alpinklettern · Bayern

Kampenwand Überschreitung

15.01.2018
IV mittel
2,9 km
4:00 h
120 hm
120 hm
Beim Alpinklettern Kampenwand steht die Überschreitung des gesamten Kammes vom Westgipfel über Gmelch- und Teufelsturm zum Hauptgipfel auf dem ...
von Mountain Elements GmbH,   Mountain Elements
Weiterlesen
Dauer
4 Tage
Buchbar bis
30.09.2023

Corona-Claim:

Gut geeigneter Kurs in der Corona Zeit, da Hotel-Übernachtung mit Einzelzimmer Option und für alle, die in Deutschland wohnen, da der Kurs ohne Grenzüberschreitung möglich ist.

Leistungen:

  • 4 Tage Einsteigerkurs Alpinklettern
  • 4 Tage Kursleitung durch staatlich geprüften Bergführer

Öffentliche Verkehrsmittel

München - Rosenheim - Aschau im Chiemgau per Bahn möglich

Anfahrt

München - Rosenheim - Aschau im Chiemgau

Parken

Hotel Hohenaschau

 

https://www.hotel-hohenaschau.de/de-de/home/

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountain Elements 
outdooractive.com User
Autor
Mountain Elements GmbH
Aktualisierung: 13.05.2020
Zum Reiseführer: Deutschland Bayern

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden