• Bei der Walterhütte Foto: Baisersbronn Touristik
  • Auf Trails geht es ins Tal. Foto: Baisersbronn Touristik
  • In der Abendsonne über die Hügel des Schwarzwalds Foto: Eberle, Schwarzwald Tourismus

MTB-Touren im Schwarzwald

Teilen

Der Schwarzwald zählt zu den besten Mountainbike-Revieren Europas: Über 70 Gipfel überschreiten die 1000 m Marke. Neu angelegte und ausgeschilderte MTB-Trails locken in die Natur. Fahrtraining lässt sich am besten in einem der Schwarzwälder Bikeparks mit unterschiedlichen Parcours sammeln. Das sportliche Highlight ist die rund 450 km lange und mit 16.000 Höhenmeter gespickte  „Bike-Crossing Schwarzwald“.

Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion

Highlights

Mountainbiken im Dreiländereck Schwarzwald

Rund 200 km lang erstreckt sich die Radregion Schwarzwald von Karlsruhe im Norden nach Basel im Süden. Durch den Einbruch des Oberrheingrabens im Zeitalter des Tertiärs hat sich das Gebiet aufgewölbt und bietet daher spannende und abwechslungsreiche Mountainbike-Touren. Rasante Singletrails finden Mountainbiker, Freerider und Downhiller an den Hängen von Schauinsland, Feldberg und Kandel. Auch die Bikeparks bei Todtnau und Bad Wildbad bieten ein abwechslungsreiches Mountainbikeerlebnis. Dazu gibt es großartige Freeride-Strecken rund um Freiburg, Sasbachwalden oder die Wutachschlucht. Die Mountainbikeregion Schwarzwald ist bestens beschildert.

Schwarzwald Bike X-ing

Ob Endurojunkie, Freerider, Crosscountry- oder Marathonfahrer – im Südwesten findet jeder die passende Tour. Die absolute Königstour für Biker mit Biss, guter Technik und Blick für die Landschaft ist aber der 450 km lange „Bike­-Crossing Schwarzwald“.

Lange Anstiege auf schattigen Waldwegen wechseln mit sonnigen Hochflächen. Wer seine Blicke über die Täler schweifen lässt, das lockere Treten genauso genießen kann wie den bissigen Aufstieg, der ist genau richtig – aber auch gefordert: Mehr als 16.000 Höhenmeter Anstiege sind zu bewältigen. Diese Mühen werden aber mit 15.800 Höhenmeter Abfahrt belohnt.

Der Long Distance Trail verbindet die Highlights der legendären Schwarzwald-Fernwanderrouten Westweg, Mittelweg und Ostweg auf Forststraßen, Trails und speziellen Mountainbike-Strecken. Die Route zwischen Pforzheim im Norden und Bad Säckingen im Süden führt an 38 Ferienorten vorbei, sodass sich die Strecke beliebig aufteilen lässt. Trainierte Biker dürften mit acht bis neun Tagen klarkommen. Wem das nicht genug ist, der dreht im Süden eine Extra-Runde über Tuttlingen. Dort beginnt die Schwäbische Alb Crossing-Route.

 

Mountainbike · Schwarzwald

Bike-Crossing Schwarzwald

Mountainbike
15.07.2011
S1 schwer
440,5 km
57:29 Std
16000 hm
15800 hm
4
Schwarzwald Tourismus GmbH

Alle Regionen im Überblick


Ähnliche Aktivitäten in der Region: