Kundeninformationen für den Abschluss von Pro-Abonnements

Ihr Vertragspartner

Beim Abschluss eines Pro-Abonnements kommt der Vertrag zustande mit:

Outdooractive GmbH & Co. KG 

Missener Straße 18 

87509 Immenstadt

 

Tel.: +49 8323 8006-0

Fax: +49 8323 8006-190 

E-Mail: info@outdooractive.com

 

Registergericht, Registernummer: Amtsgericht Kempten, HRA 8939 Komplementärin: Die Outdooractive GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Outdooractive Geschäftsführungs GmbH, Registergericht: Amtsgericht Kempten, Registernummer: HRB 9987. Diese wiederum wird vertreten durch den Geschäftsführer Hartmut Wimmer. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE 261805298

Bestellablauf, Vertragsschluss

Möchte der Nutzer ein kostenpflichtiges Pro-Abonnement auf der Plattform abschließen, kann er die verbindliche Bestellung auf der Plattform auf den entsprechenden Registrierungsseiten abgeben oder das Abonnement im App Store bzw. Google Play Store über die App der Anbieterin abschließen. Im Hinblick auf Abschlüsse im App Store gelten in Ergänzung dieser AGB die Apple AGB, die Sie hier finden. Im Hinblick auf Abonnements über den Google Play Store gelten in Ergänzung dieser AGB die Google Play Store AGB, die Sie hier finden.

Für Käufe auf der Plattform der Anbieterin gilt: Hat sich der Nutzer für ein Abonnement Pro oder Pro+ entschieden, kann er dieses durch Anklicken des Buttons [Pro werden] bzw. [Pro+ werden] auswählen und wird daraufhin auf die Seite “Zahlungsart auswählen” weitergeleitet. Auf der Seite „Zahlungsart auswählen“ wird der Abonnementpreis der Bestellung angezeigt. Die Auswahl kann durch das Anklicken des Schließen Buttons [X] rückgängig gemacht werden. Um den Einkauf abzuschließen, muss der Nutzer eine Zahlungsmethode auswählen. Je nach ausgewählter Zahlungsmethode muss der Nutzer entweder seine Kreditkartendaten eingeben und auf die Schaltfläche [Kaufen] drücken, wodurch der Kaufvertrag rechtsverbindlich zustande kommt, oder er wird zu PayPal weitergeleitet, wo der Vertrag mit der Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal rechtsverbindlich zustande kommt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit einen Gutschein einzulösen, indem der Gutscheincode eingegeben und auf die Schaltfläche [Einlösen] gedrückt wird, wodurch der Gutscheinwert vom Gesamtbetrag abgezogen wird. Für einen etwaigen Restbetrag muss der Nutzer dann eine Zahlungsmethode nach oben beschriebenem Prozess auswählen.

Die Anbieterin speichert den Vertragstext und sendet dem Nutzer die Bestelldaten, eine Rechnung und Ihre AGB per E-Mail zu. Der Nutzer kann seine vergangenen Bestellungen auch jederzeit in seinem Profil einsehen.

Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

Gegenüber Verbrauchern gelten für die Waren der Anbieterin die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

Widerrufsbelehrung

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Outdooractive GmbH & Co. KG, Missener Straße 18, 87509 Immenstadt, Telefonnummer: 0049 832380060, Telefaxnummer: 0049 83238006190, E-Mail-Adresse: info@outdooractive.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular in Druckbuchstaben aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Firma Outdooractive GmbH & Co. KG  Missener Straße 18  87509 Immenstadt

Telefaxnummer: 0049 83238006190  E-Mail-Adresse: service@outdooractive.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

________________________________ 

Name des/der Verbraucher(s)

________________________________

E-Mail-Adresse, mit der ich/wir (*) registriert bin/sind (*):

_________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________________________ 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 

___________________ 

Datum

---------------------------------------  (*) Unzutreffendes streichen.

 

Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu, dass die Anbieterin vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnt. Dem Nutzer ist bekannt, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

Speicherung Ihrer Bestellung

Die Anbieterin speichert Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Die Anbieterin sendet Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung/Rechnung mit allen Bestelldaten und den AGB zu.

OS-Plattform

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Verbraucher können sich hierzu an die folgende Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Str. 8, 77694 Kehl, http://www.verbraucher-schlichter.de.

Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen erreichen Sie unseren Kundendienst per E-Mail unter service@outdooractive.com. Generelle Anfragen werden in der Regel in unter 24 Stunden beantwortet, bei Problemen mit der Freischaltung eines Pro-Abonnements erhalten Nutzer während der üblichen Geschäftszeiten (montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr) innerhalb weniger Stunden Hilfestellung.

Kundeninformationen für Käufe von Premium-Touren

Ihr Vertragspartner

Beim Kauf von Premium-Touren auf der Outdooractive-Plattform kommt der Vertrag zustande mit:

Outdooractive GmbH & Co. KG
Missener Straße 18
87509 Immenstadt

Tel.: +49 8323 8006-0
Fax: +49 8323 8006-190
E-Mail: info@outdooractive.com

 

Registergericht, Registernummer: Amtsgericht Kempten, HRA 8939
Komplementärin: Die Outdooractive GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Outdooractive Geschäftsführungs GmbH, Registergericht: Amtsgericht Kempten, Registernummer: HRB 9987. Diese wiederum wird vertreten durch den Geschäftsführer Hartmut Wimmer. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE 261805298

Bestellablauf, Vertragsschluss

Möchte der Nutzer kostenpflichtige Premium-Touren auf der Plattform erwerben, kann er die verbindliche Bestellung auf der Plattform im Rahmen der Tourenbeschreibung abgeben oder die Premium-Touren im App Store bzw. Google Play Store über die App der Anbieterin kaufen. Im Hinblick auf die Käufe der Premium-Touren im App Store gelten in Ergänzung dieser AGB die Apple AGB, die Sie hier finden. Im Hinblick auf die Käufe der Premium-Touren im Google Play Store gelten in Ergänzung dieser AGB die Google Play Store AGB, die Sie hier finden.

 

Für Käufe auf der Plattform der Anbieterin gilt: Mit der Einstellung der Premium-Touren gibt die Anbieterin ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Leistungen ab. Der Nutzer muss, um den Kauf abschließen zu können, bei der Plattform angemeldet sein oder sich erstmalig bei der Plattform registrieren. Möchte der Nutzer die Premium-Touren zunächst unverbindlich ansehen, kann er die Beschreibung der Premium-Touren anklicken.

Hat sich der Nutzer für eine Premium-Tour entschieden, kann er diese durch Anklicken des Buttons [Premium-Tour freischalten] auswählen und wird daraufhin auf eine Übersicht seiner Bestellung und weiter auf die Seite „Zahlungsart auswählen“ geleitet. Die Auswahl kann durch das Anklicken des [Zurück]-Knopfes rückgängig gemacht werden. Auf der Seite „Zahlungsart auswählen“ wird der Gesamtpreis der Bestellung angezeigt. Um den Einkauf abzuschließen, muss der Nutzer eine Zahlungsmethode auswählen. Je nach ausgewählter Zahlungsmethode muss der Nutzer entweder seine Kreditkartendaten eingeben und auf die Schaltfläche [Kaufen] drücken, wodurch der Kaufvertrag rechtsverbindlich zustande kommt, oder er wird zu PayPal weitergeleitet, wo der Vertrag mit der Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal rechtsverbindlich zustande kommt.

Die Anbieterin speichert den Vertragstext und sendet dem Nutzer die Bestelldaten, eine Rechnung und Ihre AGB per E-Mail zu. Der Nutzer kann seine vergangenen Bestellungen auch jederzeit in seinem Profil einsehen.

Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

Gegenüber Verbrauchern gelten für die Waren der Anbieterin die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

Widerrufsbelehrung

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

 

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Outdooractive GmbH & Co. KG, Missener Straße 18, 87509 Immenstadt, Telefonnummer: 0049 832380060, Telefaxnummer: 0049 83238006190, E-Mail-Adresse: info@outdooractive.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular in Druckbuchstaben aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Firma Outdooractive GmbH & Co. KG
Missener Straße 18
87509 Immenstadt

Telefaxnummer: 0049 83238006190
E-Mail-Adresse: info@outdooractive.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_________________________________
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________________________

E-Mail-Adresse, mit der ich/wir (*) registriert bin/sind (*):

_________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s) _____________________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
___________________
Datum

---------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

 

Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu, dass die Anbieterin vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnt. Dem Nutzer ist bekannt, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

Speicherung Ihrer Bestellung

Die Anbieterin speichert Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Die Anbieterin sendet Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung/Rechnung mit allen Bestelldaten und den AGB zu.

OS-Plattform

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Verbraucher können sich hierzu an die folgende Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Str. 8, 77694 Kehl, http://www.verbraucher-schlichter.de.

Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen erreichen Sie unseren Kundendienst per E-Mail unter service@outdooractive.com. Generelle Anfragen werden in der Regel in unter 24 Stunden beantwortet, bei Problemen mit Premiumkäufen erhalten Nutzer während der üblichen Geschäftszeiten (montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr) innerhalb weniger Stunden Hilfestellung.