Paddeltour auf der Route des Dalsland Kanot Marathon

Kanu • Dalsland
Teilen
Merken
In App öffnen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
69,1 km
Dauer
13:30 Std
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Die dreitägige Kanutour führt uns entlang der Route des größten schwedischen Kanurennens: des Dalsland Kanot Marathon

Dalsland: Aussichtsreiche Kanu-Rundtour

In Dalsland-Nordmarken liegt eines von Europas schönsten Seensystemen. Rund um die verzweigte, knapp 10.000 km² große Wasserfläche erstreckt sich eine hügelige Landschaft und viel echte, wilde Natur. Diese auf einer mehrtägigen Kanutour zu entdecken, ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Übernachtungsmöglichkeit bieten verschiedene Lagerplätze, die mit Windschutzhütten, Toiletten, und trockenem Holz für ein wärmendes Lagerfeuer ausgestattet sind. Für Landausflüge und zum Einkaufen oder Einkehren eignen sich Gustavfors, Bengtsfors, Billingfors und Skåpafors.

Autorentipp

Für das Umtragen der Boote empfiehlt sich die Mitnahme eines Kanuwagens.

Weiterlesen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
117 m
76 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Kanu, (Stech-)Paddel, Ersatzpaddel, Schwimmweste, Wasserschaufel, Kanuwagen, wasserdichter Transportsack (ca. 20 Liter) oder wasserdichte Tonne, festes und wasserdichtes Schuhwerk, ggf. Sandalen, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Neoprenkleidung, Badebekleidung, Sitzauflage, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, See- oder Flusskarte, ggf. Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack, Kochausrüstung)

Weitere Infos und Links

  • Auf der Tour werden acht kostenpflichtige Schleusen passiert. Eine 10er-Karte kann im Silverlake Camp erworben werden.
  • Übernachtungsmöglichkeit bieten die markierten Lagerplätze Silverlake Camp, Gustavsfors, Bengtsfors und Baldersnäs. Eine Nächtigungserlaubnis in Form der Naturschutzkarte (45 SEK pro Nacht) ist notwendig.

 

Start

Silverlake Camp am Ufer des Västra Silen (102 hm)
Koordinaten:
Geographisch
59.143435 N 12.212793 E
UTM
33V 340564 6559353

Ziel

Silverlake Camp am Ufer des Västra Silen

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour am Ufer des Västra Silen, nördlich der Gemeinde Kråkviken. Wir paddeln nordwärts und kommen nach rund 5 km zur Vårvik Kirche, die wir bei einem Landgang besichtigen können. Nach 9 km erreichen wir linker Hand einige Inseln, dort bieten wir zweimal in Folge links in den Kanal ein, der uns nach Gustavfors bringt.

Wir passieren die Schleusen und finden uns bald im offenen Gewässer des Lelången Sees. Diesem folgen wir rund 20 km nach Süden, bis nach  Bengtsfors. Auch hier überwinden wir Steigungsunterschiede wieder mittels einer Schleuse, dann geht es auf das ruhige Wasser des Bengtsbrohöljen.

„Höljen“ ist der einzige See auf der Tour, der nicht zur Strecke des Dalsland Kanot Marathon zählt. Der See ist nur 3 km lang, der Wasserpegelstand zwischen Bengtsforsbrohöljen und Laxsjön ist allerdings so unterschiedlich, dass wir durch fünf Schleusen fahren müssen.

Bei Billingfors erreichen wir den Laxsjön und paddeln um eine Landzunge herum. Für eine Pause bietet sich das Gutshaus von Baldernäs an, für das wir einen kleinen Umweg nach Süden in Kauf nehmen. Hier liegt außerdem der eigentliche Startpunkt des Kanumarathons.

Dann geht es weiter nordwärts nach Skåpafors. Dort ist die Verbindung des schiffbaren Kanals unterbrochen und wir müssen unser Boot rund 400 m tragen.

Auf dem Svärdlången geht es nun etwa 14 km weiter bis nach Skifors. Auch dort müssen wir das Boot wieder tragen, diesmal allerdings nur rund 150 m. Nun haben wir wieder den Västra Silen erreicht und paddeln gemütlich um die Landzunge herum zum Silverlake Camp. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bus Linie 755 bring uns von Bengtsfors zum Silverlake Camp nahe Kråkviken.

Anfahrt

Kråkviken liegt an der Landstraße 172 zwischen Billingsfors und Lennartsfors

Parken

Parkmöglichkeit am Silverlake Camp

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion
outdooractive.com User
Autor
Svenja Rödig 
Aktualisierung: 17.12.2018

Zum Reiseführer: Kanutouren in Dalsland

Kommentare und Bewertungen

Kommentieren
 Kommentar
Du hast noch nichts ausgefüllt. Schreib' doch was nettes, lade Bilder hoch oder bewerte, was du siehst.
Limit erreicht! Bitte nicht mehr als 12 Bilder und 50 MB je Upload auswählen.
Veröffentlichen
0 200 400 m km 10 20 30 40 50 60 Dalsland-Kanal The 72 Hour Cabin