Die schönsten Reportagen

Reportage Knet- und Sauerkäse auf der Karseggalm
Reportage · 16.10.2018
Dass man für die Herstellung erlesener Käsespezialitäten nichts braucht als tagesfrische Milch, eine offene Feuerstelle und hölzernes Arbeitsgerät – ...
von Svenja Rödig,  Outdooractive Redaktion
Reportage Pfahlhaus am Plothener Hausteich
Reportage · 25.09.2018
Das Dreba-Plothener Teichgebiet, auch „Land der tausend Teiche“ genannt, wurde vor 900 Jahren von Benediktinermönchen geschaffen. Die Tradition der ...
von Wiebke Hillen,  Outdooractive Redaktion
Reisebericht Vorbereitungen für die Nacht in den Schwarzwälder Naturcamps
Reisebericht · 18.05.2018
Schon lange träume ich davon, mein Zelt einmal in freier Natur aufzuschlagen und umgeben von wilden Tieren und Pflanzen unvergessliche ...
von Veronika Leikam,  Outdooractive Redaktion
Reportage Bis zum fertigen Gefäß durchläuft das Glas in einer Glasbläserei mehrere Arbeitsprozesse
Reportage · 26.02.2018
Die Hafenöfen laufen auf Hochtouren. Ein Arbeiter bläst und formt das glühend heiße Glas, das gerade eben aus dem Oft kommt. Ein weiterer ist mit der ...
von Veronika Leikam,  Outdooractive Redaktion
Reportage Brackenheim - Zweifelberg
Reportage · 27.02.2018
„Wer bei uns nichts trinkt, ist zu faul zum Schlucken“, soll Theodor Heuss einst über seine Heimatstadt Brackenheim gesagt haben. Ganz unrecht hatte ...
von Tabea Götze,  Outdooractive Redaktion
Reportage Instrumenten-Werkstatt
Reportage · 09.10.2017
Der südöstliche Zipfel des sächsischen Vogtlandes ist als „Musikwinkel“ bekannt. Hier gibt es die weltweit größte Vielfalt und Dichte an ...
von Wiebke Hillen,  Outdooractive Redaktion
Reportage Im Neanderthal Museum
Reportage · 13.09.2017
Johann Carl Fuhlrott staunte nicht schlecht, als er die Knochen untersuchte, die ihm einige Steinbrucharbeiter im Jahre 1856 überreichten. Nur eine ...
von Tabea Götze,  Outdooractive Redaktion
Reportage Der Witzweg - Dialektnachhilfe im Appenzellerland | Blickfang Bodensee
Reportage · 11.08.2017
Als schlagfertig und clever gilt er. „Träf“ sagen die Einheimischen. Raffiniert, treffend und knapp kontert der Appenzeller Witz jede Überheblichkeit ...
von Rosa Rietzler,  Outdooractive Redaktion