• Fernblick vom Mount Elbert Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz

Bergsteigen in den Vereinigten Staaten von Amerika

Teilen

Bergsteigen ist in den USA eine sehr beliebte Sportart. Anspruchsvolle Kletterrouten finden sich vor allem in den westlich gelegenen Nationalparks, die einen Anteil an den Rocky Mountains haben. Bergbesteigungen für jeden Geschmack bietet auch die Appalachen-Kette nahe der Ostküste. Der höchste Berg der Vereinigten Staaten liegt im Denali Nationalpark in Alaska – die Besteigungsroute ist aber äußerst erfahrenen Bergsteigern vorbehalten.

Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion

Highlights




Alle Regionen im Überblick