Küstenwanderung bei Puerto de La Cruz - Hiking Trail - Tenerife

Start Tours Küstenwanderung bei Puerto de La Cruz
Add to list
 Plan joint trip
 Share
Hiking Trail

Küstenwanderung bei Puerto de La Cruz

(8) Hiking Trail • Tenerife
  • Strand Playa Jardin
    / Strand Playa Jardin
    Photo: Outdooractive Editors
  • Das alte Wasserwerk
    / Das alte Wasserwerk
    Photo: Outdooractive Editors
  • Das alte Wasserwerk
    / Das alte Wasserwerk
    Photo: Outdooractive Editors
  • Der tosende Atlantik
    / Der tosende Atlantik
    Photo: Outdooractive Editors
  • Der Ort Punta Brava
    / Der Ort Punta Brava
    Photo: Outdooractive Editors
Map / Küstenwanderung bei Puerto de La Cruz
0 150 300 m km 1 2 3 4 5 1,8 km Asphalt 2,6 km Weg 1,6 km Pfad Castillo San Felipe Punta Brava Aussichtspunkt Industrieruine
Weather

easy
6 km
1:22 h
434 m
299 m
outdooractive.com User
Author
Aventura Wandern
Updated: 2016-10-19

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
147 m
7 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Start

Playa de Jardin am Castillo San Felipe in Puerto de la Cruz (10 m)
Coordinates:
Geographic
28.414110 N -16.558184 E
UTM
28R 347374 3144064

Turn-by-turn directions

Public transport

Getting there

Parking

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
Tilmann Cassens
2017-03-29
Von san Vicente aus losgelaufen ist der erste Teil atemberaubend schön. Allerdings kommt man immer weiter Richtung Puerto de la Cruz auch durch Wohngebiete und vorbei an hotelanlagen.
Reviews

Brigitte Eberhard
2017-01-08
War wie immer wunderbar! Wir starten am Parkplatz vom Hotel Maritim (ganz nach hinten fahren) und lassen uns beim Mirador abholen. Sehr fein!

Andreas Dietz
2016-10-01
Bei dieser Tour merkt man von Anfang an, dass es ein "anerkannter" Wanderweg ist. Alles ist bestens ausgebaut - was meines Erachtens jedem Wanderweg den Flair eines solchen nimmt. Für einen kleinen Spaziergang gibt es jedoch einen netten "Palmengarten", ein paar Felsen, ein zerfallenes Industriegebäude (was wohl die meisten malerischen Impressionen hervorruft) und ein paar "schroffe" Abgründe. Wenn man sich von der Ortschaft dazwischen und den weltlichen Einflüssen des alltäglichen Lebens nicht ablenken lässt, gehört diese Tour zu den Naherholungsgebieten einer sonst lebendigen Urbanisation. Für Selbstanreiser empfehle ich, das Auto in der Nähe des Bahnhofs abzustellen und mit dem Bus (derzeit Linie 363) an den "Mirador San Pedro" zu fahren (ein guter Busfahrer hält von selbst dort, wenn man ihm gesagt hat, wo man aussteigen möchte). Auf dem Rückweg kann man nach Belieben ab dem Hotel Europa (blaues Hochhaus) wieder mit dem Bus zurück zum Bahnhof fahren. Verlaufen kann man sich nicht.
Reviews
"Palmengarten"
"Palmengarten"
Photo: Andreas Dietz, Community
"Schroffe" Küste
"Schroffe" Küste
Photo: Andreas Dietz, Community

more

No current conditions found in the area.
Reviews
Difficulty
easy
Distance
6 km
Duration
1:22 h
Ascent
434 m
Descent
299 m
Tour route Nice views Suitable for families and children Cultural/historical value Geological highlights

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.
Win an Osprey Transporter 95