Winterwanderung auf die Schliersbergalm - Winterwandern - Tegernsee-Schliersee

Start Touren Winterwanderung auf die Schliersbergalm
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Winterwandern

Winterwanderung auf die Schliersbergalm

(1) Winterwandern • Tegernsee-Schliersee
  • Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.
    / Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.
    Foto: Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V., Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
Karte / Winterwanderung auf die Schliersbergalm
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5
Wetter

Tegernsee-Schliersee: Beliebte Winterwanderung

mittel
5,5 km
2:00 Std
280 m
280 m
alle Details
Eine Wanderung auf die Schliersbergalm im Winter verbindet gleich mehreres - eine traumhafte Aussicht über den See und in die Alpen und wegen der exponierten Lage viel Sonnenschein.Wir starten unsere Wanderung in Schliersee am Bahnhof, gehen zur Hauptstraße, dort kurz nach rechts und bald der Leitnerstraße folgend aufwärts. Ab hier ist der Weg ausgeschildert; an der Talstation der Seilbahn halten wir uns nach rechts, folgen der Dekan-Maier-Straße weiter aufwärts. Bald lassen wir die letzten Häuser von Schliersee hinter uns und der Weg führt in Serpentinen hinauf - erst fantastische Ausblicke inklusive. Oben angekommen können Sie sich mit der verdienten Einkehr belohnen und viel Sonne tanken!Der Rückweg folgt dem Anstiegsweg - oder Sie nehmen die Gondel!

Autor: Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1054 m
783 m

Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
mit Bahn und Bus erreichbar
aussichtsreich
Bergbahnauf-/-abstieg

Start

Schliersee (782 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.734944 N 11.860589 E
UTM 32T 714469 5290804

Öffentliche Verkehrsmittel:

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Schliersee.

Anfahrt:

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 und B307 nach Schliersee

Parken:

Schliersee Bahnhof

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Pam Rückert
10.05.2010
Wir sind, nach Jahre der Abstinenz wieder eingestiegen in das Bergwandern und jetzt mit Kindern das erste Mal. Die Kids waren zwischen 19 Monate (in der Kraxe) und 5 Jahre und zum Einstieg ist diese Tour genau das richtige. Gute Wege, tolle Aussicht, nicht zu hoch und zu lang und oben einige Attraktionen für die Kids und eine Gondel falls es keinen Abstieg mehr geben soll. Natürlich ist es bei schönem Wetter, Wochenende oder Ferien entsprechend voll, aber wer mit seinen Kindern testen möchte, wie gut sie mithalten können auf dem Berg, ist das die Tour für den Einstieg. Kann ich hierfür vorallem empfehlen.
Bewertung
Gemacht am
09.05.2010

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 5,5 km
Dauer 2:00 Std
Aufstieg 280 m
Abstieg 280 m

Eigenschaften

mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.