Winterwanderung Corvara - Colfosco - Pisciadú Wasserfall - Winterwandern - Alta Badia

Start Touren Winterwanderung Corvara - Colfosco - Pisciadú Wasserfall
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Winterwandern

Winterwanderung Corvara - Colfosco - Pisciadú Wasserfall

Winterwandern • Alta Badia
  • Corvara und Colfosco im Winter
    / Corvara und Colfosco im Winter
    Foto: F. Planinschek, Corvara–Colfosco
  • Die Sella Gruppe
    / Die Sella Gruppe
    Foto: F. Planinschek, Corvara–Colfosco
  • Colfosco
    / Colfosco
    Foto: F. Planinschek, Corvara–Colfosco
Karte / Winterwanderung Corvara - Colfosco - Pisciadú Wasserfall
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5
Wetter

Alta Badia: Winterwanderung

leicht
3,9 km
1:13 Std
209 m
34 m

Gemütliche Wanderung durch die winterliche Landschaft am Fuße der Dolomiten Riesen wir Sella-Massif, Cir-Spitzen und Sassongher.

Man wandert den Pisciadú Bach entlang, über beschneite Wiesen und stille Wälder, bis am Fuße der Pisciadú Wasserfälle. Diese bilden im Winter einen Eis-Wasserfall von eindrucksvollen Schönheit.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1720 m
1540 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Von der Talstation der Kabinenbahn Boe die Wiesen in Richtung Norden überqueren, bis zur Hauptstraße. Mittels der Unterführung die Hauptstraße passieren und durch den Wald nach links in Richtung Colfosco wandern. Nach etwa 800 Metern gilt es wieder eine Unterführung zu nehmen. Der Weg führt längs des Baches, am Campingplatz vorbei, und auf Weg 28 bis nach Colfosco und bis zum Einstieg der Val de Misdé. Der gut markierte Weg endet in einer ausgedehnten Lichtung. Hier öffnet sich eine schneeweiße Decke am Fuße des Grup dl Sela.

Der Rückweg kann auf gleicher Route erfolgen oder ab Colfosco über den sonnigen Merscia Weg zurück nach Corvara.

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Norden kommend:

  • Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia

Von Süden kommend:

  • Brennerautobahn A22 bis Ausfahrt Klausen, Grödner Staatsstr. SS242, Grödnerjoch, Alta Badia
  • Autobahn A27 bis Pone nelle Alpi, SS203 Agordino, Caprile, Arabba, Campolongo Pass, Alta Badia

Mit der Bahn

Die Bahnhöfe in der Nähe von Alta Badia sind:

  • Bruneck - 37 Km
  • Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
  • Zwischen Alta Badia und den Zugbahnhöfen verkehren mehrmals täglich Linienbusse. Auskünfte unter www.sad.it

Mit dem Flugzeug

  • Innsbruck - 130 km
  • München – 330 km
  • Venedig Treviso / Venedig Marco Polo – 180/200 km
  • Verona – 213 km
  • Mailand Bergamo/Mailand Malpensa - 310 km / 400km
  • Informationen: www.suedtirolbus.it – http://www.busgroup.eu – www.cortinaexpress.it
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,9 km
Dauer
1:13 Std
Aufstieg
209 m
Abstieg
34 m

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen Osprey Transporter 95