Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf - Winterwandern - Allgäu

Start Touren Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Winterwandern

Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf

(2) Winterwandern • Allgäu
  • Von Eiszapfen bedeckte Felswand in der Breitachklamm
    / Von Eiszapfen bedeckte Felswand in der Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • Wildes Wasser der Breitachklamm
    / Wildes Wasser der Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • Die Breitachklamm im Winter
    / Die Breitachklamm im Winter
    Foto: Franzfoto, Wikimedia Commons
  • Blick in die Breitachklamm
    / Blick in die Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • Felsen hoch über der Breitachklamm
    / Felsen hoch über der Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • Eiszapfen in der Breitachklamm
    / Eiszapfen in der Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
  • Winterliche Breitachklamm
    / Winterliche Breitachklamm
    Foto: Jessica Schäfer, Outdooractive Redaktion
Karte / Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 Breitachklamm Gasthof Walserschanz Zwingsteg Alpe Dornach Bus
Wetter

Der Winter verwandelt die Breitachklamm in eine Landschaft aus Eis und Schnee.

Ein ganz anderes Erlebnis als im Sommer.

Allgäu: Beliebter Winterwanderweg

leicht
5,6 km
2:15 Std
402 m
402 m
Auf dem Weg durch die Breitachklamm erleben wir in den Wintermonaten gefrorene Wasserfälle, Vorhänge aus Eis, unzählige Eiszapfen und schneebedeckte Felswände. Die im Sommer rauschende Klamm scheint im Winter zu erstarren. Auf dem Zwingsteg wird das volle Ausmaß der Kraft des Wasser ersichtlich, das sich einst den Weg durch die Landschaft gebahnt hat und so der Klamm ihre Form gab. Bei der Wanderung lässt es sich im Gasthof Breitachklamm, Grenzgasthof Walserschanz und in der Alpe Dornach einkehren.

Autorentipp

Der Kaiserschmarrn in der Alpe Dornach ist richtig lecker!
outdooractive.com User
Autor
Jessica Schäfer
Aktualisierung: 07.12.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
996 m
824 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpe Dornach
Gasthof Walserschanz
Gasthaus Breitachklamm

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und kälte-/feuchtigkeitsabweisende Kleidung empfehlenswert. In der Klamm kann es gerade bei Schnee und Eis frisch werden.

Start

Parkplatz Gasthaus Breitachklamm (824 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.401956 N 10.229475 E
UTM
32T 592767 5250566

Ziel

Parkplatz Gasthaus Breitachklamm

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus begeben wir uns durch die Kasse und halten uns danach rechts. Nach einem kurzem Fussmarsch errreichen wir die Breitachklamm und wandern auf immer schmäler werdenden Pfaden an der Breitach entlang. Über eine Brücke gelangen wir auf die andere Seite des Flusses und laufen weiter an der Breitach entlang. Nach ca. 2 km und einem leichten Anstieg erreichen wir den oberen Eingang der Klamm, von wo aus die Tour in umgekehrter Richtung möglich ist. Wir bleiben auf der linken Seite der Breitach und begeben uns hinauf am Grenzgasthof Walserschanz vorbei. Dabei überqueren wir nach insgesamt 3 km den Zwingsteg und steigen über einen serpentinenartigen Pfad durch den Wald hinauf auf 966 m Höhe. Kurz darauf ist bereits die Alpe Dornach zu sehen. An dieser vorbei führt der Weg rechts hinunter, einen etwas steileren Abstieg. Unten angekommen biegen wir wieder rechts ab und kommen so an unserem Startpunkt, dem Parkplatz Gasthaus Breitachklammm, an.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Oberstdorf und mit dem Bus bis zur Haltestelle Breitachklamm (Buslinie Tiefenbach).

Anfahrt

Über die A7 und A980 auf die B19 in Richtung Oberstdorf. Nach 34 km vor dem Kreisverkehr rechts abbiegen in Richtung Tiefenbach, anschließend der Beschilderung "Breitachklamm" bis zum Parkplatz folgen.

Parken

Kostenpflichter Parkplatz am Gasthaus Breitachklamm (ca. 3 Euro pro Tag)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Angebote zur Tour

Hochseilpark Skisprung Giant Swing & Flying Fox im ICO Skywalk Oberstdorf

ICO Skywalk Hochseilgarten: Andrenalin im Flying Fox
Hochseilpark Hochseilpark • Allgäu
ab 79,00 €

Buchbar bis 31.12.2018
DER Adrenalinkick schlechthin im ICO Skywalk Oberstdorf Hochseilgarten! Springen Sie von einer Plattform am Anlaufturm der Großschanze mit dem ...
Anbieter:  ICO Oberstdorf GmbH | Quelle: 

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Stephanie Zobel
24.06.2017
Die wunderbare Eislandschaft ist wirklich einen Besuch wert. Kann man nur empfehlen.
Bewertung
Gemacht am
02.01.2017
Foto: Stephanie Zobel, Outdooractive Redaktion
Foto: Stephanie Zobel, Outdooractive Redaktion

Marc Fritze
29.12.2016 • Winterwandern • Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf, Allgäuer Alpen
Kein Durchgang

Matthias Gruse
29.06.2016
Vor vielen Jahren war ich auch schon mal dort. Damals sind wir mit Fackeln durch die Klamm gelaufen, was sie in einem ganz besonders erstrahlen lässt.
Bewertung

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
2:15 Std
Aufstieg
402 m
Abstieg
402 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights faunistische Highlights

Wetter Heute

Lawinenlage 

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen Osprey Transporter 95