Von Gerlos ins Wimmertal - Wanderung - Zell-Gerlos, Zillertal Arena

Start Touren Von Gerlos ins Wimmertal
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Von Gerlos ins Wimmertal

(2) Wanderung • Zell-Gerlos, Zillertal Arena
  • Wimmertalalm
    / Wimmertalalm
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Wimmertalalm
    / Wimmertalalm
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Im Wimmertal bei Gerlos
    / Im Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    / Fußweg ins Wimmertal bei Gerlos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
Karte / Von Gerlos ins Wimmertal
900 1050 1200 1350 1500 m km 2 4 6 8 10 0,3 km Asphalt 2,3 km Weg 2,8 km Pfad 5,8 km Schotter Brücke in Gmünd Wimmertalalm (1375 m)
Wetter

Das Wimmertal ist das ursprünglichste der 5 Täler von Gerlos. Eine absolut empfehlenswerte Wanderung zur bewirtschafteten Wimmertalalm.

Zell-Gerlos, Zillertal Arena: Beliebter Rundwanderweg

leicht
11,1 km
3:15 Std
321 m
321 m
alle Details
Gerlos rühmt sich, 5 Täler zu haben, von denen das Wimmertal das urigste ist. Eine Wanderung in das enge Tal, das sich am Ende bis zur 2.536 m hohen Wimmerscharte hinauf zieht, ist jedenfalls sehr lohnend. Nach den ersten Steiaufschwung öffnet sich das schmale Tal und der Fahrweg führt gemütlich in den grünen Talboden hiein, in dem die Jausenstation Wimmertalalm liegt. 

Autorentipp

Entlang des Fußweges sind sehr viele Heidelbeerbüsche direkt neben dem Weg. Im August und September eine leckere Abwechslung.
outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer
Aktualisierung: 06.01.2016

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1375 m
1209 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
aussichtsreich

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung. Festes Schuhwerk.

Start

Gerlos Zentrum (1247 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.225540 N 12.036030 E
UTM 33T 275619 5234490

Wegbeschreibung

Die Tour führt zunächst direkt über die Bachbrücke und folgt ab hier dem Themenweg "Erlebnis-Reich", der mit vielen Stationen entlang des Baches hinunter führt bis in den Ortsteil Gmünd. Am Ende des Themenweges bei der Bachbrücke folgen wir links dem Fußweg in Richtung "Wimmertal", der uns nach einem kurzen Anstieg zur Fahrstraße hinauf führt. Diesem Schotterweg folgen wir nach links in das Wimmertal hinein bis zur Jausenstation Wimmertalalpe. Nach der Einkehr gehen wir auf den gleichen Weg wieder zurück, bis wenige Meter nachdem rechts der Fahrweg in Richtung Fürstalm abzweigt, ein Pfad nach rechts abzweigt in Richtung Gerlos. Diesem Pfad folgen wir nun stets in Richtung Gerlos. An einer Abzweigung nehmen wir den linken, bergab führenden Weg, der nach einem kurzen Abstieg in einen Forstweg mündet. Dem Forstweg folgen ein kurzes Stück nach rechts, bis bei einer Hütte ein Pfad nach links abzweigt, der uns an der Hütte vorbei und hinunter zum Bach führt. Hier gehen wir auf dem bekannten Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt:

An der Abfahrt Achensee/ Zillertal von der A12 abfahren. Im Zillertal auf der B169 Richtung Süden über Fügen bis nach Zell am Ziller fahren. Von dort auf der B165 Richtung Osten über Hainzenberg nach Gerlos.

Parken:

Auf dem kostenlosen Parkplatz im Ortszentrum vom Gerlos.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Jörg Kesselhut
31.08.2017
Wir sind von Gerlos aus gestartet, zuerst immer am Fluss entlang bis Gmünd. Danach dann ins Wimmertal abgebogen. Es war sehr gemütlich, fast immer leicht bergan. Wir kehrten dann in der Wimmertalalm ein. Bei tollem Sommerwetter im Liegestuhl gesessen und Cappuccino und Schorle getrunken. Auf dem Rückweg kurz vor Gmünd die Alternative über den Waldpfad genommen, war fast wie in einem verwunschenen Wald :-)
Bewertung
Gemacht am
30.08.2017
Blick ins Wimmertal
Blick ins Wimmertal
Foto: Jörg Kesselhut, Community
Kühe auf der Alm
Kühe auf der Alm
Foto: Jörg Kesselhut, Community
im Wimmertal
im Wimmertal
Foto: Jörg Kesselhut, Community
Wasserfall auf dem Rückweg
Wasserfall auf dem Rückweg
Foto: Jörg Kesselhut, Community

Tom Op het Veld
16.09.2015
Eine sehr gemütliche und landschaftlich ansprechende Tour :-)
Bewertung
Gemacht am
09.09.2015

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 11,1 km
Dauer 3:15 Std
Aufstieg 321 m
Abstieg 321 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen ORTOVOX ASCENT 32
Zum Gewinnspiel