Alter Nandlgrat Fadensteig Schneeberg am 19.12.2015 - Wanderung - Wiener Alpen

Start Touren Alter Nandlgrat Fadensteig Schneeberg am 19.12.2015
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Alter Nandlgrat Fadensteig Schneeberg am 19.12.2015

(1) Wanderung • Wiener Alpen
  • Licht und Schatten am Nandlstein
    / Licht und Schatten am Nandlstein
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • bläulicher Schatten
    / bläulicher Schatten
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • Felsstufe
    / Felsstufe
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • Scharte nach dem Abstieg, kurz vor dem Ausstieg
    / Scharte nach dem Abstieg, kurz vor dem Ausstieg
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
Karte / Alter Nandlgrat Fadensteig Schneeberg am 19.12.2015
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 1 2 3 4 5 6 7
Wetter

Eine Rundtour unter Ausnutzung eines im Wald befindlichen Bergkammes zum Nördlichen Grafensteig und weiter den Alten Nandlgrat.

Wiener Alpen: Beliebter Rundwanderweg

mittel
7,9 km
5:30 Std
1060 m
1060 m
alle Details
Auf dem eher unbekannten Alten Nandlgrat bis zum Buch des normalen Nandlgrates.
outdooractive.com User
Autor
Ernst Köppl
Aktualisierung: 30.12.2015

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1910 m
860 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
Streckentour
aussichtsreich
Geheimtipp

Sicherheitshinweise

Ein Ausweichen nach links oder rechts im unteren Bereich geht bedingt und ist mühsam. Oben ist die Route vorgegeben.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und der Jahreszeit entsprechende Ausrüstung, wie z.B. im Winter auch Steigeisen und Schneeschuhe.

Start

Parkplatz (870 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.791982 N 15.831116 E
UTM 33T 562246 5293514

Ziel

Parkplatz

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz beim Sessellift bis zur Hinweistafel Breite Ries. Von dort die Forststraße bis kurz nach einer Rechtskurve. Nun linkshaltend auf Wildspuren hinauf zum Kamm des Bergrückens im Wald. Anhand von Vermessungspflöcken rechts von einem Jungwald (im Jahr 2015) steil hinauf bis zu einer Kuppe wo der Nördliche Grafensteig den unmarkierten Steig quert. Genau von der Kuppe führt der unmarkierte Alte Nandlgratsteig hinauf zu einer relativ flachen Wiese, den Nandlboden. Von dort hinauf zum markanten Steinblock der sich auf einem Felsturm befindet. Weiter geht es links der Roten Schütt um oben zu einer markanten ca.3 Meter hohen Felsstufe nach links etwas ansteigend zu queren. Nach dieser Felsstufe ist man schon nahe der Nandlgratmarkierung unterhalb des Steigbuches. Beim Steigbuch rechts vorbei bis hinauf zur mit einem Bergseil gesicherten Scharte. In diese hinunter und danach nach rechts über Felsgelände hinauf zum Ausstieg klettern SW 1+. Von dort wenige Meter hinüber in Richtung Hoyosgraben und anhand der Markierung rechts hinunter zum felsigen Abstieg des Fadensteiges. Diesen hinunter und von der Edelweißhütte hinab zur Talstation des Sessellifts.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit der Bahn nach Puchberg am Schneeberg und weiter mit dem Bus nach Losengeim.

Anfahrt:

Von Südautobahnabfahrt Wiener Neustadt West nach Puchberg und weiter nach Losenheim.

Parken:

Achtung, eigener Tourengeherparkplatz

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Ursula W.
28.02.2016
Bewertung

Matthias Kodym
30.12.2015
Allein nach dieser Beschreibung etwas schwer, würde den unteren Teil anders empfehlen und zwar so: Aufstieg bis Edelweißhütte, weiter am nördlichen Grafensteig und von diesem in den alten Nandlgrat abzweigen. Ist mit dem gpx track einfach zu finden.
Gemacht am
30.12.2015

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 7,9 km
Dauer 5:30 Std
Aufstieg 1060 m
Abstieg 1060 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.