Auf Spurensuche: Ein Blomberger Wachturm - Wanderung - Teutoburger Wald

Start Touren Auf Spurensuche: Ein Blomberger Wachturm
Wanderung

Auf Spurensuche: Ein Blomberger Wachturm (Nicht veröffentlicht)

Wanderung • Teutoburger Wald
  • Wegezeichen
    / Wegezeichen
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Auf dem Höhengrenzweg
    / Auf dem Höhengrenzweg
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Blick nach Norden
    / Blick nach Norden
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Blockhütte auf der Grenze zu Barntrup
    / Blockhütte auf der Grenze zu Barntrup
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • /
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Aus der digitalen Welt
    / Aus der digitalen Welt
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Nahrung am Wegesrande
    / Nahrung am Wegesrande
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • Auf einem Rastplatz schillert es
    / Auf einem Rastplatz schillert es
    Foto: Gerhard Nagel, Community
Karte / Auf Spurensuche: Ein Blomberger Wachturm
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12
Wetter

Sechs Wach- oder besser Warttürme gab es einst auf den Hügeln rund um Blomberg. Übrig geblieben sind davon leider nur noch wenige Reste. Und viele Sagen und Geschichten. Diese Wanderstrecke führt auf einem Zubringer und einem nördlichen Teilstück des Nelkenweges zum Dicker Berg mit der Ruine eines dieser Blomberger Warttürme. Der Weg zurück in die Stadt folgt einem weiteren Zubringer ds Nelkenweges über das aussichtsreiche Hohe Feld. Zum guten Schluss geht dieser etwa 12 Kilometer lange Weg sogar noch durch das Paradies.

Teutoburger Wald: Aussichtsreicher Rundwanderweg

mittel
12,2 km
4:00 Std
208 m
228 m
Die Tour führt zunächst am nördlichen Stadtrand entlang und folgt dem Dingelstedt Pfad nach Norden. Weiter geht es in westlicher Richtung auf dem Nelkenweg. Auf dem Dicker Berg liegt die Ruine eines von ehemals 6 Blomberger Warttürmen. Nun wendet sich die Wanderstrecke Richtung Süden. Bald ist die Hochfläche Hohes Feld erreicht mit der Aussicht auf die Stadt und ihre Umgebung.

Autorentipp

Empfehlenswert ist Besichtigung der mittelalterlichen Innenstadt mit Burg, Klosterkirche und Rathaus
outdooractive.com User
Autor
Gerhard Nagel
Aktualisierung: 17.08.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
327 m
161 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Dem Wetter angepasste Wanderkleidung

Weitere Infos und Links

Die historische Blomberger Innenstadt ist einen zusätzlichen Rundgang wert

http://www.blomberg-lippe.net/leben/aktuelle-themen/artikel/article/unterwegs-auf-dem-nelkenweg-rund-um-blomberg/

https://www.teutonavigator.com/de/tour/themenwege/nelkenweg--reizvoller-rundweg-um-blomberg/1513014/

Start

Pideritplatz 32825 Blomberg (181 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.943318 N 9.089408 E
UTM
32U 506145 5754737

Ziel

Pideritplatz 32825 Blomberg

Wegbeschreibung

Die Rundtour startet auf dem Pideritplatz und folgt zunächst der Stadtmauer in östlicher Richtung. Auf dem Philosophenweg geht es im Tal des Diestelbaches vorbei an Bornhaus und Badeanstalt. Nach der Walkenmühle wird Richtung Norden ein Hohlweg durchwandert. Vorbei an Gut Nassengrund verläuft die Strecke weiter auf dem Dingelstedt Pfad durch das NSG Wälder bei Blomberg. Dieser bald schmale und teils steile Pfad ist eine alte fußläufige Verbindung zwischen Blomberg und Barntrup. Bei Kilometer 4 ist der Nelkenweg erreicht. Auf diesem geht es weitere 4 Kilometer über den Beckerberg, mit 330 Metern der höchste Punkt der Strecke, gen Westen vorbei am Gut Riechenberg zur Ruine eines Blomberger Wartturmes auf dem Dicker Berg. Nach dem Abstecher zur Turmruine führt die Strecke südwärts über den bewaldeten Stappen, dem höchsten Punkt des NSG Hurn, zur aussichtreichen Hochfläche des Hohen Feldes. Durch das Paradies geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zu erreichen

aus Detmold über Bad Meinberg Linie 772

aus Lemgo Linie 732

Anfahrt

Aus Richtung Paderborn über B1

Aus Richtung Hameln über B1

Aus Richtung Bielefeld über L712 (Ostwestfalenstraße)

Aus Richtung Kassel über B252 (Ostwestfalenstraße)

Parken

Pideritplatz 32825 Blomberg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,2 km
Dauer
4:00 Std
Aufstieg
208 m
Abstieg
228 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Wetter Heute

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Eine Casio PRO TREK WSD-F20X Smartwatch gewinnen