Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - Luftige Höhen - Wanderung - Stuttgart und Umgebung

Start Touren Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - Luftige Höhen
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - Luftige Höhen

(5) Wanderung • Stuttgart und Umgebung
  • Spiegelberg
    / Spiegelberg
    Foto: Beate Philipp, Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
  • Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - luftige Höhen
    / Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - luftige Höhen
    Foto: Beate Philipp, Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
  • Bodenbachschlucht
    / Bodenbachschlucht
    Foto: Beate Philipp, Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
  • Kirche in Spiegelberg
    / Kirche in Spiegelberg
    Foto: Beate Philipp, Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
  • In der Lauter waten
    / In der Lauter waten
    Foto: Beate Philipp, Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Karte / Idyllische Straße Tour M - Wilde Schluchten - Luftige Höhen
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14
Wetter

Diese Wanderung ist vor allem in den Waldschluchten nur für trittsichere Wanderer mit gutem Schuhwerk geeignet!


Stuttgart und Umgebung: Beliebter Rundwanderweg

mittel
14,2 km
3:59 Std
282 m
282 m
alle Details

Parkplatz Bodenbachschlucht - Naturschutzgebiet Bodenbachschlucht - Kuhnbachtal - Bahnhöfle - Kuhnweiler - Steinberg - Vorderbüchelberg - Parkplatz Linde - Neulautern - Rohrwiesenbrunnen - Denteltal -Parkplatz Bodenbachschlucht

Autorentipp

Spiegelberg:

Im wunderschönen, recht engen Lautertal gelegen, ist Spiegelberg eine eigenständige und moderne Gemeinde mit zurzeit 2.100 Einwohnern.
Gut befestigte Wege, reichlich aufgestellte Ruhebänke und traumhafte Natur laden zum Verweilen und Wandern ein. Auf über 300 km ausgeschilderten Rundwanderwegen und dem knapp 60 km langen "Räuberweg" erkundet man am besten zu Fuß die herrliche Gegend nordöstlich der Landeshauptstadt Suttgart. Die Wanderwege führen zu einsamen, verschwiegenen Waldtälern, wildromantischen Klingen und Felsschluchten.
Eine der höchsten Erhebungen des Schwäbischen Waldes ist der 533 Meter hohe Juxkopf mit seinem Aussichtsturm und einem herrlichen Blick über das wellige Wäldermeer, die Wiesen und Dörfer. Zahlreiche Gasthöfe und Pensionen in Spiegelberg und seinen Teilorten bieten Erholungssuchenden, Sportlern und Urlaubsgästen Unterkunft und traditionelle Küche.

outdooractive.com User
Autor
Silke Rüdinger
Aktualisierung: 12.12.2016

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
555 m
367 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
aussichtsreich
geologische Highlights
TopTipps

Ausrüstung

Der Wanderweg ist vor allem in den Waldschluchten nur für trittsichere Wanderer mit gutem Schuhwerk geeignet.

Start

Parkplatz Bodenbachschlucht, Spiegelberg (401 m)
Koordinaten:
Geogr. 49.059983 N 9.459990 E
UTM 32U 533604 5434225

Ziel

Parkplatz Bodenbachschlucht, Spiegelberg

Wegbeschreibung

Die Landschaft um Spiegelberg wird von einem typischen Netz von Klingen und Schluchten mit eindrucksvollen Felsgebilden zerschnitten. Mit der Bodenbachschlucht kann eine der wildesten und urwüchsigsten davon durchwandert werden. Diese Schlucht ist eine Felsschlucht aus Stubensandstein mit herausragenden Felsen und Felssimsen. Der umgebende Wald ist ein tannenreicher Schluchtwald mit vielen, für die feuchtkühlen Keuperklingen typischen Moosen und Farnen.
Über schmale Pfade und enge Kehren geht es aufwärts. Oben angekommen führt die Route auf den waldreichen Höhen weiter bis zum Steinberg, der mit knapp 566 m ü. NN die höchste Erhebung der Löwensteiner Berge ist. In Vorderbüchelberg laden dann gleich zwei Gastronomen zur Einkehr mit Aussicht ein. Nun geht es über das Verlobungswegle wieder talwärts. Entlang des Lautertalweges geht es bis zum Denteltal. Ein großzügig angelegter Spielplatz mit Boltzplatz, Schaukeln und Grillstelle mit Schutzhütte bietet dort Möglichkeit zum Rasten und Grillen. Vom Spielplatz ist man in ca. einer halben Stunde wieder am Parkplatz Bodenbachschlucht.

Sehenswürdigkeiten:

- Naturschutzgebiet Bodenbachschlucht

- Steinberg - höchste Erhebung der Löwensteiner Berge

- Verlobungswegle

- Grill- und Spielplatz Denteltal

- Glasmuseum Spiegelberg, Tel. 07192/9790542

Anfahrt:

Parken:

Parkplatz Bodenbachschlucht

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Marco Desiderio
24.06.2017
Schöne Tour mit viel Schatten. Perfekt für heiße Tage, die Wege sind teilweise recht zugewachsen und etwas gegen Stechmücken kann im Sommer auch nicht schaden. Der größte Teil der Tour sind geschotterte Wege, der Trail durch die Schlucht hat Spaß gemacht.
Bewertung
Samstag, 24. Juni 2017 09:05:25
Samstag, 24. Juni 2017 09:05:25
Foto: Marco Desiderio, Community

Hank Chinaski
08.11.2016
Mit unserer Wandergruppe diese schöne Tour gelaufen!
Bewertung
Gemacht am
23.10.2016

Harald R.
31.10.2016
.
.
Foto: Harald R., Community

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 3:59 Std
Aufstieg 282 m
Abstieg 282 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen ORTOVOX ASCENT 32
Zum Gewinnspiel