Vom Münsterplatz nach St. Ottilien - Wanderung - Schwarzwald

Start Touren Vom Münsterplatz nach St. Ottilien
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Vom Münsterplatz nach St. Ottilien

(1) Wanderung • Schwarzwald
  • Das Schwabentor in Freiburg.
    / Das Schwabentor in Freiburg.
    Foto: von joergens.mi (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons
  • Blick auf Freiburg vom Kanonenplatz
    / Blick auf Freiburg vom Kanonenplatz
    Foto: Nikolaus Müller-Büchele, Nikolaus Müller-Büchele
  • Blick vom Kanonenplatz auf Freiburg
    / Blick vom Kanonenplatz auf Freiburg
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Im Kastaniengarten des Greiffenegg-Schlössles
    / Im Kastaniengarten des Greiffenegg-Schlössles
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Panoramablick von der Ludwigshöhe
    / Panoramablick von der Ludwigshöhe
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Schlossbergtreppe
    / Schlossbergtreppe
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Schlossbergturm
    / Schlossbergturm
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Katholikentagskreuz am Hirzberg
    / Katholikentagskreuz am Hirzberg
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • St. Ottilien
    / St. Ottilien
    Foto: Nikolaus Müller-Büchele, Nikolaus Müller-Büchele
  • Kapelle St. Ottilien
    / Kapelle St. Ottilien
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Ottilienquelle
    / Ottilienquelle
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • Wendelinskapelle
    / Wendelinskapelle
    Foto: Nikolaus Müller-Büchele, Nikolaus Müller-Büchele
  • Galgenberg
    / Galgenberg
    Foto: Nikolaus Müller-Büchele, Nikolaus Müller-Büchele
  • Blick auf Ebnet und das Dreisamtal
    / Blick auf Ebnet und das Dreisamtal
    Foto: Nikolaus Müller-Büchele, Nikolaus Müller-Büchele
Karte / Vom Münsterplatz nach St. Ottilien
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 St. Ottilien
Wetter

Vom Zentrum Freiburg aus auf einem bequemen Waldweg über den Schlossberg zur Wallfahrtskappelle St. Ottilien. Abstieg ins Dreisamtal.

Schwarzwald: Beliebter Wanderweg

leicht
10,6 km
3:15 Std
480 m
440 m
Direkt hinter dem Stadtzentrum führt die Tour steil auf den Schlossberg. Über den Dächern Freiburgs geht es gemächlich steigend weiter bis zur Kapelle und Ausflugslokal St. Ottilien.  Einem weiteren kurzen Anstieg auf den kleinen Roßkopf folgt der Weg ins Dreisamtal über den Galgenberg zu den östlichen Freiburger Stadtteilen Ebnet und Littenweiler. Man geht oft auf breiten bequemen Wegen, die Tour ist damit für große Gruppen besonders geeignet. Obwohl die gesamte Strecke im Mischwald verläuft, bieten sich immer wieder schöne Ausblicke.

Die Sage der heiligen Odilia

Odilia ist als Tochter eines Elsässer Herzogs blind zur Welt gekommen. Ihr Vater will sie töten lassen, doch ihre Mutter bringt sie zusammen mit ihrer Amme in Sicherheit. Odilia wächst in einem Kloster auf und wird durch die Taufe sehend. Als ihr Bruder sie nach diesem Wunder zurück auf die heimatliche Burg holt, wird er vom Vater erschlagen. Odilia erweckt ihn durch Gebete wieder zum Leben und besänftigt damit zunächst den Vater. Dieser will sie jetzt aber zur Heirat zwingen,weil ihm ihre klösterlichen Werte mißfallen. Odilia flieht erneut. Ihr Vater verfolgt sie. Als er sie erreicht, öffnet sich der Fels und Odilia findet Zuflucht in einer Grotte.

Hier wurde 679 die Wallfahrtskapelle St. Ottilien errichtet. In der Kapelle ist ein Abgang zur Grotte mit einer Quelle, deren Wasser besonders bei Augenleiden heilsam sein soll.

Autorentipp

Auch bei sommerlicher Hitze kann die Wanderung auf den schattigen Waldwegen empfohlen werden.
outdooractive.com User
Autor
Nikolaus Müller-Büchele
Aktualisierung: 24.11.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
549 m
274 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Waldrestaurant St. Ottilien
Greiffeneggschlössle

Sicherheitshinweise

Es gibt keine sicherheitsrelevanten Wegabschnitte

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe

Weitere Infos und Links

Kapelle St. Ottilien: http://de.wikipedia.org/wiki/St._Ottilien_(Freiburg_im_Breisgau)

Ausflugslokal St. Ottilien: www.st-ottilien.com

Start

Freiburg Münsterplatz (275 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.995434 N 7.851985 E
UTM
32T 414356 5316430

Ziel

Littenweiler Bahnhof

Wegbeschreibung

Vom Münsterportal in südlicher Richtung durch die Eisenstraße auf die Salzstraße links einbiegen, dieser folgen bis zum Schwabentor. Hier beginnt der Querweg-Freiburg-Bodensee, der über St. Ottilien führt. Zunächst ist ein steiler Aufstieg zum Kanonenplatz zu bewätigen. Eine breite Waldfahrstraße führt durch hochstämmigen Mischwald. Hinter Sieben Linden verlässt die Route die Waldstraße nach rechts auf den Vogelsangweg, wenige Meter später nach links auf einen Pfad, der auch als Ausdauer-Parcours genutzt wird. Er führt bis St. Ottilien. Hier befindet sich neben einem beliebten Ausflugslokal eine Wallfahrtskapelle mit einer Felsgrotte, in der die heilige Odilia Zuflucht gefunden hatte. Direkt hinter der Gaststätte links folgt die Tour bergan einem schmaleren, steilen Pfad, der bald wieder zu einem bequemen Weg wird. Beim St. Wendelinsweg abbiegen Richtung "Bahnhof Littenweiler", hier verlässt man den Querweg Freiburg-Bodensee und folgt der gelben Raute bergab. Zuvor lohnt sich ein kleiner Abstecher zur 100 m entfernten St. Wendelinskapelle (545 m). Es folgt das Gebiet des kleinen Roßkopfs - unter Mountainbikern bekannt - und der Galgenberg, wo die Tour die Waldfahrstraße verlässt und auf einem kleineren Weg abwärts nach Ebnet führt. In Ebnet folgt man hinter dem Ebneter Schlosssteg  der Dreisam und biegt unmittelbar hinter den Schrebergärten nach links Richtung Littenweiler ab. An der nächsten großen Kreuzung befindet sich die Haltestelle Lassbergstraße (Bus, Straßenbahn), man kann aber auch der Lindenmattenstraße bis zum Bahnhof Littenweiler folgen.

Wegweiserfolge: Schwabentor (281 m) - Kanonenplatz (281 m) - Kleiner Kanonenplatz (356 m) - Über der Lochredoute (390 m) - Rote Hütte (395 m) - Sieben Linden (396 m) - St. Ottilien (460 m) - Oberhalb St. Ottilien (476 m) - St. Wendelinweg (542 m) -  Galgenberg (439 m) - Ebnet-Kirche (322 m) - Ebneter Schlosssteg (314 m) - Haltestelle Lassbergstraße (311 m) - Bahnhof Littenweiler (335 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Haltestelle Bertoldsbrunnen, zu Fuß weiter Richtung Münsterturm zum Münsterplatz.

Anfahrt

mit Bus oder Straßenbahn der VAG Freiburg

Parken

In einem der ausgeschilderten Parkhäuser rund um das Stadtzentrum oder auf einem Park+Ride-Parkplatz.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Karte des Schwarzwaldvereins "Grüne Serie" Breisgau - Kaiserstuhl 1: 35 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Prinz von Padberg
23.07.2015
Man sollte dringend erwähnen, das man den schmalen Pfad bei St. Ottilien nur findet, wenn man in den Biergarten des Lokales geht um dort neben dem kleinen Holzhäusschen dann hoch zu gehen. Ansonsten sucht man sich den Wolf 😉
Bewertung
Aussicht
Aussicht
Foto: Prinz von Padberg, Community
Kapelle
Kapelle
Foto: Prinz von Padberg, Community
Ausblick
Ausblick
Foto: Prinz von Padberg, Community

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,6 km
Dauer
3:15 Std
Aufstieg
480 m
Abstieg
440 m
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel