Freiburg – Sankt Ottilien - Wanderung - Schwarzwald

Start Touren Freiburg – Sankt Ottilien
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Freiburg – Sankt Ottilien

Wanderung • Schwarzwald
  • Rosskopf
    Rosskopf
    Foto: Bernhard Pollmann, Bergverlag Rother GmbH
Karte / Freiburg – Sankt Ottilien
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14
15,2 km
5:00 Std
574 m
574 m
Panoramen zwischen Dreisam- und Glottertal

Von Freiburgs Altstadt führt der Kandel-Höhenweg über den aussichtsreichen Schlossberg zum Aussichtsturm auf dem Rosskopf und zur Quellkirche Sankt Ottilien, einem alten Wallfahrtsort im Dreisamtal.
Das gotische Schwabentor am Ende der Fußgängerzone »Oberlinden« nahe der 1729 gepflanzten Linde neben dem Oberlinden-Brunnen ist eines der beiden erhaltenen Freiburger Stadttore sowie Ausgangspunkt des Kandel-Höhenwegs (K-Markierung) und des Querwegs Freiburg – Bodensee (weiß-rote Raute). Der Wanderweg folgt dem autofreien Schwabentorsteg über den Schlossbergring und durch den Steilhang des Schlossbergs zum Traditionsrestaurant »Greiffenegg-Schlössle« und erreicht am Kanonenplatz einen hervorragenden Aussichtspunkt; direkt oberhalb auf der »Ludwigshöhe« ließ Bertold II. von Zähringen 1091 das Burghaldenschloss errichten, das dem Schlossberg seinen Namen gab. Vom Kanonenplatz folgt der Kandel-Höhenweg dem Hangweg Burghaldering oberhalb von Weinbergen zum Kleinen Kanonenplatz, wo bei klarer Sicht der Aufstieg auf den 288 Stufen der Schlossbergturmtreppe zum 35 m hohen Schlossbergturm am Salzbüchsle lohnt. Der Kandel-Höhenweg folgt dem Burghaldering weiter in Eichen-Buchen-Wäldern an der
Tour freischalten 0,99 €
Inkl. MwSt. Mit dem Kauf einer Premium-Tour schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibungen, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Schwarzwald · Nord
Enthalten in
Schwarzwald · Nord ab 9,99 €

Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Bergverlag Rother GmbH

Der Bergverlag Rother wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 

outdooractive.com User Autor Bernhard Pollmann
Jahrgang 1954, lebte in Berlin, wohnt heute in Emden/Ostfriesland. Als Autor und Fotograf von mehr als 20 Führern über Gebiete in Deutschland, Norwegen, England, Frankreich, Tschechien und Polen zählt er zu den besten Kennern der Landschaften zwischen Alpen und Nordmeer.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Gewinne einen Osprey Transporter 95