HIW 5: Hiwweltour Zornheimerberg - Wanderung - Rheinhessen

Start Touren HIW 5: Hiwweltour Zornheimerberg
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

HIW 5: Hiwweltour Zornheimerberg

Wanderung • Rheinhessen
  • Lindenplatz mit den Drei Grazien
    / Lindenplatz mit den Drei Grazien
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Windräder am Selzer Berg
    / Windräder am Selzer Berg
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Feuchtbiotop
    / Feuchtbiotop
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Harxheim li, Lörzweiler re
    / Harxheim li, Lörzweiler re
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Wegbeispiel, Lörzweiler re.
    / Wegbeispiel, Lörzweiler re.
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Wegbeispiel, Zornheim
    / Wegbeispiel, Zornheim
    Foto: Dieter Posch, Community
  • Winterliche Weinberglandschaft
    / Winterliche Weinberglandschaft
    Foto: Dieter Posch, Community
Karte / HIW  5: Hiwweltour Zornheimerberg
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 6 7
Wetter

Sehr aussichtsreiche, naturnahe Rundwanderung durch die Weinberge zwischen Zornheim,Selzen,Mommenheim. Saisonal gibt es Weinverkostung am Ruhekreuz.

Rheinhessen: Aussichtsreicher Rundwanderweg

leicht
8,5 km
2:45 Std
225 m
225 m
Sehr schöne, aussichtsreiche Weinbergstour auf mehrheitlich Wiesenwegen. Sofern es sonnig ist, ist diese Tour für das ganze Jahr empfehlenwert. Saisonal gibt es einen Weinausschank am Ruhekreuz.

Autorentipp

Bei klarem Wetter kann man Taunus, Frankfurter Skyline und den Odenwald sehen. Einkehrmöglichkeiten bestehen in Zornheim (Bei Tasos, Obere Pfortenstr. 5 / Zornheimer Weinstube, Röhrbrunnenplatz 1). Wer nur ein Glas Wein mag, dem sei in der Saison das "Ruhkreuz" empfohlen. Hier gibt es einen Ausschank.
outdooractive.com User
Autor
Dieter Posch
Aktualisierung: 25.02.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
239 m
153 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf diesem Weg gibt es absolut nichts sicherheitsrelevantes auf das man hinweisen müsste.

Ausrüstung

keine spezifizierte Bekleidung nötig

Smartphone für den Notfall

etwas Flüssigkeit

Schokoriegel

Weitere Infos und Links

www.rheinhessen.de/wandern

www.zornheimer-weinstuben.de

www.mvg-mainz.de

www.taxi-thiele.de

Start

Lindenplatz, Zornheim (220 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.887609 N 8.226039 E
UTM
32U 444403 5526421

Ziel

Lindenplatz, Zornheim

Wegbeschreibung

Wir parken am Lindenplatz und orientieren uns an der dort angebrachten Tafel. Sie schickt uns 50m nach halbrechts und in die Neugasse hinein, der wir nun am Katharinenhof (Rinder) vorbei bis zum Ruh-kreuz folgen. Wir gehen die Runde in umgekehrter Richtung als gemeinhin beschrieben. Deshalb gehen wir vor dem Ruh-Kreuz nach rechts, und bleiben erstmal auf der Höhe. Kurz nach dem "Rheinhessenblick" weist uns die Markierung den Weg nach unten, am Wingertshäuschen "Am Hohberg" vorbei. Unten angekommen geht es nach links, und schon geht es wieder aufwärts Richtung Selzer Berg, die letzten Meter durchaus steil. Oben gibt es zwei Bänke und eine schöne Aussicht. Weiter geht es in gleicher Richtung zum Wingertshäuschen "Auf dem Winkel", und nun wieder herunter zum Feuchtbiotop. Hier dominieren wieder die Graswege. Immer der guten Markierung folgend, erreicht man den Jubiläumswald, wo zum Anlass des 200jährigen Rheinhessischen Jubiläums, 200 Bäume gepflanzt wurden. Auf Wiesenwegen geht es im Zickzack weiter herauf, bis am ortsrand ein Heckenweg nach links zurück zum Ruh-kreuz führt. Jetzt noch ein Glas Wein, und auf bekanntem Weg zurück zum Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

von Mainz Hbf mit Bus 67 über Hechtsheim nach Zornheim

von Nieder-Olm mit Bus 66 nach Zornheim

Anfahrt

A 63 bis Abfahrt Nieder-Olm, L 413 und dem Weinbergsring folgend bis zur K 34, die einen nach Zornheim bringt. Parken entweder am Sportplatz, oder am Lindenplatz in der Dorfmitte. Ausgeschilderte Zuwege bringen uns zum Start am Ruh-Kreuz

Parken

am Sportplatz (Hahnheimerstr. 32)

am Lindenplatz (Lindenplatz 1)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Hiwweltouren Band 2 im ideemedia Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

nicht notwendig

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,5 km
Dauer
2:45 Std
Aufstieg
225 m
Abstieg
225 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne Ausrüstung von RaidLight