Bänkelches-Route - Wanderung - Rheinhessen

Start Touren Bänkelches-Route
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Bänkelches-Route

(3) Wanderung • Rheinhessen
  • Ajax-Turm
    / Ajax-Turm
    Foto: Udo Wagner, Community
  • Beschilderung der Bänkelches-Route
    / Beschilderung der Bänkelches-Route
    Foto: Udo Wagner, Community
  • Blick von der Winzeralm Richtung Mainz
    / Blick von der Winzeralm Richtung Mainz
    Foto: Udo Wagner, Community
Karte / Bänkelches-Route
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 8,4 km Länge
Wetter

Die Bänkelches-Route ist ein etwa 8 Kilometer langer Rundweg durch die Weinberge von Siefersheim. Der Weg wurde so genannt, weil auf dem Rundweg insgesamt 14 Bänke aufstellt sind, die zum Verweilen einladen.

Rheinhessen: Beliebter Rundwanderweg

mittel
8,4 km
2:35 Std
188 m
188 m
alle Details
Der Rundgang ist landschaftlich sehr abwechselungsreich, Sie kommen an einem Trockenrasen vorbei, entdecken das Wahrzeichen von Siefersheim, den Ajax-Turm, laufen unterhalb des Galgenberges durch einen kleinen Mischwald, bevor es einen Anstieg zu dem Naturschutzgebiet "Natura 2000" geht. Danach geht es zur Winzeralm und von dort zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

Autorentipp

Wer länger bleiben möchte, kann in einem der Gästehäuser in Siefersheim oder in den Nachbarorten übernachten.

 

outdooractive.com User
Autor
Udo Wagner
Aktualisierung: 08.09.2014

Schwierigkeit mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
266 m
150 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
aussichtsreich
geologische Highlights
botanische Highlights

Weitere Infos und Links

 

Weitere Infos gibt es zum Beispiel unter

http://www.siefersheim.de

http://www.rheinhessen.de

http://www.weinwanderung.net/siefersheim/

 

Wegbeschreibung

Sie beginnen den Rundweg in Ortsmitte und folgen der Beschilderung in die Sandgasse.

Der Weg ist durchgängig und gut beschildert, so dass hier auf eine ausführliche Beschreibung, abgesehen von dem Beginn, verzichtet wird.

Am Ende der Bebauung der Sandgasse geht es links in den Feldweg, die Einheimischen nennen ihn auch den "Nürburgring", weil er sich kurvenförmig nach oben bewegt. Sobald die die erste Anhöhe genommen haben, werden Sie auch die erste Bank sehen.


Besonders leicht ist es am letzten Sonntag im September, denn zum "Fest rund um die Bänkelches-Route" ist jede zweite Bank bewirtet. Diese Bänke sind dann von Weitem durch Fahnen zu erkennen. Die Winzer, in Zusammenarbeit mit dem Landfrauenverein und anderen Helfern sorgen dafür, dass es etwas zu essen und zu trinken gibt!

Öffentliche Verkehrsmittel:

Siefersheim ist von Bad Kreuznach mit der Buslinie 226 zu erreichen.

Anfahrt:

Siefersheim in der Rheinhessischen Schweiz erreichen Sie über die Autobahnabfahrt A61 Gau-Bickelheim. Von dort folgen Sie der Bundesstraße B420 nach Wöllstein. Nachdem Sie an der Ampel links in der Ort abgebogen sind, verlassen Sie den Kreisel an der Sparkasse an der zweiten Abzweigung in Richtung Siefersheim.

Parken:

An der Bushaltestelle in Ortsmitte gibt es eine Infotafel, die auch auf die verschiedenen Parkplätze verweist. Besonders zum Fest rund um die Bänkelches-Route am letzten Sonntag im September sollten Sie der Beschilderung zum großen Parkplatz folgen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Leonie H.
22.04.2016
Eine sehr empfehlenswerte Tour (siehe Bewertung zu "Hiwweltour Heideblick). Dem Kommentar von Anna Lena kann ich mich anschließen, Hunde und Menschen sollten Wasser parat haben, da es sehr heiß ist im Sommer.
Bewertung

Anna Lena
26.07.2015
Nicht so schön: Im Sommer ist es arg heiß. Sollte man nicht unterschätzen! Falls man die Strecke mit Hund geht, auf jeden Fall auch für den Vierbeiner etwas Wasser mitnehmen. Zum Teil wirkt die Strecke etwas ungepflegt. Der ein oder andere Mülleimer würde sicher Abhilfe schaffen! Positiv: Sehr schöne Aussicht und ausgezeichnete Beschilderung. Ich bin die Strecke an einem Sonntag gelaufen und trotzdem war sie nicht überfüllt. Im letzten Drittel der Strecke kann man (bei schönem Wetter zwischen 14 und 18 Uhr) auf der "Winzer-Alm" etwas trinken. Ansonsten gibt es in Siefersheim selbst genug Einkehrmöglichkeiten.
Bewertung

outdooractive.com User
Community
14.03.2013
Hallo Udo, Deine Tour ist eine Top-Tour! Wie sie zur Top-Tour der Woche wird erfährst Du hier: Top-Tour der Woche. Niklas aus der outdooractive.com Redaktion.
Bewertung

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,4 km
Dauer 2:35 Std
Aufstieg 188 m
Abstieg 188 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen ORTOVOX ASCENT 32
Zum Gewinnspiel