7 auf einen Streich (offizielle Langstrecke) Siebengebirge - Wanderung - Region Köln-Bonn

Start Touren 7 auf einen Streich (offizielle Langstrecke) Siebengebirge
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

7 auf einen Streich (offizielle Langstrecke) Siebengebirge

(4) Wanderung • Region Köln-Bonn
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
  • /
    Foto: Jürgen Lange, Community
Karte / 7 auf einen Streich (offizielle Langstrecke) Siebengebirge
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24
Wetter

Offizielle Langstrecke der Volkswanderung vom Ski-Club Bad Honnef

Region Köln-Bonn: Beliebter Rundwanderweg

schwer
25 km
8:42 Std
723 m
723 m

Wie im Märchen: „Sieben auf einen Streich“

Kultwanderung über sieben Berge durchs zauberhafte Siebengebirge

Nicht nur das tapfere Schneiderlein in Grimms Märchen schafft „sieben auf einen Streich“. Seit 46 Jahren brechen immer im Mai in Bad Honnef jeweils um die tausend Leute auf, um die „7“ zu knacken. In diesem Falle sind es aber keine sieben Riesen, sondern sieben Berge an einem Tag. Als Belohnung gibt es zwar keine Prinzessin, aber eine „Olympia“-Medaille. Einfach märchenhaft.

Diesmal startet diese Kult-Veranstaltung des Ski-Clubs Bad Honnef am Sonntag, 14. Mai 2017. Zwischen 8 und 10 Uhr können sich die Wanderer an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 66 den Startstempel abholen, um anschließend zur Tour durchs Siebengebirge aufzubrechen. Gerade im Frühling zeigt sich der Naturpark von seiner schönsten Seite mit frischem Grün. Vögel geben Gratiskonzerte. Und: Unterwegs genießen die Teilnehmer immer wieder fantastische Ausblicke. Viele Familien oder Freundeskreise sind „Stamm-Wanderer“ – sie genießen das tolle Gemeinschaftserlebnis. Und manche jungen Eltern, die mit ihrem Nachwuchs unterwegs sind, waren einst selbst als Kinder dabei.

Wer die komplette Strecke über 26 Kilometer schafft, bekommt am Schluss eine Goldmedaille. Es gibt aber auch die kürzere Variante, die mit Silber belohnt wird. Nach dem Aufstieg zum Drachenfels trennen sich am Milchhäuschen die Wege. Die Langstreckler bezwingen nun Petersberg, Stenzelberg und Oelberg, während die Kurz-Wanderer die Route direttissima zum Forsthaus am Lohrberg nehmen, wo eine Verpflegungsstelle eingerichtet ist. Nach der Rast führt die Strecke für alle über die Löwenburg nach Honnef zurück.

Wem schwere Beine zu schaffen machen, der kann nach Erbsensuppe und belegten Brötchen am VVS-Forsthaus aber auch die „Notbremse“ ziehen und mit Bus und Straßenbahn von der Margarethenhöhe über Königswinter nach Bad Honnef gelangen, wo auf der Wiese am Start- und Zielplatz die Erholungsphase in fröhlicher Runde bei Speisen und Getränken beginnt. Das Ziel soll bis 17 Uhr erreicht sein.

Um 7.45 Uhr beginnt am Morgen die Ausgabe der Startkarten. Das Startgeld beträgt sieben Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Darin enthalten sind der Wert der Medaille, Trinkwasser an einem Kontrollposten und die Organisation. Ohne Medaille wird ein Startgeld von vier beziehungsweise drei Euro erhoben. oro

www.skiclub-badhonnef.de

Honnefer Volkszeitung vom Donnerstag, 12. Mai 2016, Seite 45 (1 View)

outdooractive.com User
Autor
Jürgen Lange
Aktualisierung: 21.03.2017

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
423 m
51 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bad Honnef Endhaltestelle Straßenbahn Linie 66 (53 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.643878 N 7.216958 E
UTM
32U 373933 5611741

Ziel

Bad Honnef Endhaltestelle Straßenbahn Linie

Hinweis

Naturschutzgebiet Siebengebirge: Bitte nicht abseits der dafür zugelassenen Wege wandern oder Rad fahren. Die zulässigen Wege sind in der Karte mit roten Linien dargestellt. Im Gelände sind Wanderwege zudem mit roten Dreiecken und Radwege mit gelben Dreiecken gekennzeichnet. Alle weiteren Wege außerhalb der öffentlichen Straßen dürfen nicht begangen oder befahren werden. Bitte tragen Sie damit zum Schutz der wertvollen Tier- und Pflanzenwelt bei.

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Parken

Bad Honnef Großraumparkplatz an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 66
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Thimo Meyer
14.05.2017
14.5.2017, unser erstes Mal bei den "7 auf einen Streich" dabei, und es war großartig! Zum Glück kein Wettbewerb, so hat man reichlich Zeit um an vielen Stellen die schöne Natur, Landschaft und die Ausblicke auch mal ein paar Minuten länger zu genießen :-)
Bewertung

Claudia Guerzoni
23.05.2016
Eine wunderbare Tour bei perfektem Wetter. Die Organisation war gut, aber ich würde mir wünschen, dass etwas mehr auf die tierischen Teilnehmer geachtet wird. Es gab etliche Hunde bei der Wanderung und nur an einem Posten gab es Wasser für die Tiere. Ansonsten aber TOP!
Gemacht am
22.05.2016

Steffi Keen
22.05.2016
Super Wetter - tolle Tour und Organisation. Wir waren heute zum 2. Mal dabei, aber bestimmt nicht zum letzten Mal. Macht weiter so!
Bewertung
Gemacht am
22.05.2016

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
25 km
Dauer
8:42 Std
Aufstieg
723 m
Abstieg
723 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel