PWV OG Insheim - Waldpfad, Jakobsweg, Schlapphutweg ab Bruchmühlbach: ... - Wanderung - Pfalz

Start Touren PWV OG Insheim - Waldpfad, Jakobsweg, Schlapphutweg ab Bruchmühlbach: Vogelquelle-Elendsklamm-Tausendmühle-Steinbruch Busche-Belzmühltal-Fritz-Claus-Hütte-Bruchmühlbach
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

PWV OG Insheim - Waldpfad, Jakobsweg, Schlapphutweg ab Bruchmühlbach: Vogelquelle-Elendsklamm-Tausendmühle-Steinbruch Busche-Belzmühltal-Fritz-Claus-Hütte-Bruchmühlbach

Wanderung • Pfalz
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Schöne Weidewiesen
    / Schöne Weidewiesen
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Im lichtdurchfluteten Wald
    / Im lichtdurchfluteten Wald
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Die Vogelquelle
    / Die Vogelquelle
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Unterstellplatz an der Vogelquelle
    / Unterstellplatz an der Vogelquelle
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Schöne Blumenwiese
    / Schöne Blumenwiese
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Auf der Sickinger Höhe
    / Auf der Sickinger Höhe
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Am Rapsfeld vorbei
    / Am Rapsfeld vorbei
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Eingang zur 3 KM-langen Klamm
    / Eingang zur 3 KM-langen Klamm
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Die Klamm
    / Die Klamm
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • An der Elendsklamm
    / An der Elendsklamm
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Brücke über die Klamm
    / Brücke über die Klamm
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Die aktiven und hochmotivierte Gruppe PWV
    / Die aktiven und hochmotivierte Gruppe PWV
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Der gepflasterte
    / Der gepflasterte "Alte Postweg"
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Hoch zur PWV Fritz-Claus-Hütte der OG Martinshöhe
    / Hoch zur PWV Fritz-Claus-Hütte der OG Martinshöhe
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Pause in der Hütte
    / Pause in der Hütte
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • Im Tal des Mühlbachs
    / Im Tal des Mühlbachs
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • An der Tausendmühle
    / An der Tausendmühle
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
  • /
    Foto: Niko Mößinger PWV OG Insheim
Karte / PWV OG Insheim - Waldpfad, Jakobsweg, Schlapphutweg ab Bruchmühlbach: Vogelquelle-Elendsklamm-Tausendmühle-Steinbruch Busche-Belzmühltal-Fritz-Claus-Hütte-Bruchmühlbach
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Tausendmühle
Wetter

Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Eine schöne Rundtour über das Sickinger Land

Pfalz: Aussichtsreicher Rundwanderweg

mittel
20,1 km
6:03 Std
341 m
340 m

Autorentipp

Auf sagenhaften Spuren erkundet man zwei einzigartige Landschaftsformen. Die sagenumwobene und von der Mühlenkultur geprägte Sickinger Höhe, deren Namensgeber Ritter Franz von Sickingen bis 1523 auf der Burg Nanstein bei Landstuhl lebte, wird nach den ersten Kilometer erklommen. Die Anstrengungen lohnen sich, da man nach dem Aufstieg den Blick über die die mystische Westricher Moorniederung genießen kann. Naturbelassene Wiesentäler, stille Waldgebiete, wogende Felder, bizarre Steinformationen und wilde Schluchten warten auf den Wandernden. Das Naturdenkmal Elendsklamm stellt durch seine vielfältigen geobotanischen Erscheinungsformen eine ganz besondere landschaftliche Attraktion dar. Kleine stufenförmige Kaskaden und sprudelnde Wasserfälle, bizarre Verwitterungsformen in hartem Quarzsandstein, Blockmeere und überhängende Buntsandsteinschichten sind seit Beginn des Erdmittelalters Zeugen der wirkungsvollen Kraft fließenden Wassers.Mit Aussichten ins benachbarte Saarland und in Richtung Zweibrücken, werden Sie bei dieser Tour belohnt.Die urige Fritz-Claus-Hütte des Pfälzerwald-Verein Martinshöhe sowie Lokale am Weg, laden zur Rast und Einkehr ein. (Quelle: Pfalz-Touristik)

outdooractive.com User
Autor
Niko Mößinger PWV OG Insheim
Aktualisierung: 12.10.2017

Premiumweg Deutsches Wandersiegel Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
403 m
231 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Bruchmühlbach-Miesau (230 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.385326 N 7.443287 E
UTM
32U 387021 5471457

Ziel

Hier endet auch die Tour

Wegbeschreibung

Der Weg ist ein Premiumweg und geht über 16 KM, wir von der PWV OG Insheim machten hieraus eine Weitwanderung und bauten Bögen und Schleifen ein, so erreichten wir eine 20 KM-Wanderung. Der Weg ist zertifiziert, also bestens gepflegt und markiert.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der DB S-Bahn von Mannheim, über Neustadt, Kaiserslautern nach Bruchmühlbach-Miesau. Im Stundentakt ohne umsteigen, im Halbstundentakt und einmal in Kaiserslautern umsteigen. 

http://www.fahrplanauskunft.de/bin/query.exe/d

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,1 km
Dauer
6:03 Std
Aufstieg
341 m
Abstieg
340 m
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne einen Osprey Transporter 95