Potzberg: Großer Rundweg - Wanderung - Pfalz

Start Touren Potzberg: Großer Rundweg
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Potzberg: Großer Rundweg

(1) Wanderung • Pfalz
  • Symbol
    / Symbol "Nadelbaum"
    Foto: Jan F., Community
  • Blick von der Neunkirchener Gemarkung
    / Blick von der Neunkirchener Gemarkung
    Foto: Jan F., Community
  • Kalescheiche
    / Kalescheiche
    Foto: Jan F., Community
  • Richtung Schützenbrunnen
    / Richtung Schützenbrunnen
    Foto: Jan F., Community
  • Schützenbrunnen
    / Schützenbrunnen
    Foto: Jan F., Community
  • Reichenbachtalblick
    / Reichenbachtalblick
    Foto: Jan F., Community
  • Dreieckiger Stein
    / Dreieckiger Stein
    Foto: Jan F., Community
  • Pferdeweide
    / Pferdeweide
    Foto: Jan F., Community
  • Kleiner Waldpfad
    / Kleiner Waldpfad
    Foto: Jan F., Community
  • Alte Bergbauhalde
    / Alte Bergbauhalde
    Foto: Jan F., Community
  • Potzbergturm
    / Potzbergturm
    Foto: Jan F., Community
  • Vorbei am Sportplatz Föckelberg
    / Vorbei am Sportplatz Föckelberg
    Foto: Jan F., Community
  • Vorbei am Wildparkgehege
    / Vorbei am Wildparkgehege
    Foto: Jan F., Community
  • Nach rechts abbiegen
    / Nach rechts abbiegen
    Foto: Jan F., Community
  • Weg parallel zur Potzbergstraße
    / Weg parallel zur Potzbergstraße
    Foto: Jan F., Community
Karte / Potzberg: Großer Rundweg
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8
Wetter

Wegsymbol "Nadelbaum" (8,4 km)

Rundweg: Potzberggipfel, Potzbergturm, Waldweg Richtung Sportplatz, Straße überqueren, durch den Wald zum Föckelberger Vogelacker (Spielplatz, altes Kriegerdenkmal, Elsbeere), Kastanienwald, Neunkirchener Ahlwiese, Schützenbrunnen, Dreieckiger Stein, Kalescheiche, Weg Richtung Föckelberg, rechts steil hoch zum Lichtenkopf, Straße überqueren, Sportplatz Föckelberg, entlang des Wildparkgeheges zurück zum Parkplatz.

Pfalz: Beliebter Rundwanderweg

mittel
8,4 km
3:12 Std
318 m
318 m
Vom Potzberggipfel aus folgen wir dem Weg vor dem Potzbergturm nach rechts und biegen dann nach einigen Metern nach rechts ein. Nun geht es geradeaus auf einem idyllischen Waldweg, bis wir die Potzbergstraße überqueren müssen. Auf der anderen Seite geht es geradeaus abwärts auf Föckelberger Gemarkung. An der nächsten Kreuzung wieder geradeaus, dann kommt bald eine Rechtskurve und wir landen an den Häusern am Vogelacker in Föckelberg. Hier befindet sich eine Pferdeweide. Es geht weiter geradeaus und, an der Straße angekommen, nach rechts am Spielplatz vorbei. Hier befindet sich auch ein altes Kriegerdenkmal sowie dahinter eine vor wenigen Jahren gepflanzte Elsbeere. Es geht weiter geradeaus in den Wald hinein. Nach dem schönen Blick auf Föckelberg und ins Reichenbachtal müssen wir links den unscheinbaren kleinen, aber schönen Waldpfad folgen. Auf ihm gelangen wir irgendwann in den Kastanienwald von Neunkirchen. An der großen Kreuzung geht es nach links aus dem Wald hinaus. Hier hat man einen schönen Ausblick auf das Pfälzer Bergland. Wir folgen dem Weg, bis wir unten an einer Kreuzung nach rechts abbiegen müssen. Es geht nun wieder in den Wald hinein zum Schützenbrunnen, dann immer weiter geradeaus zum Dreieckigen Stein und anschließend zur Kalescheiche. Auch jetzt geht es weiter geradeaus, an einem Fichtenwald vorbei, bis wir an eine Ruhebank gelangen. Nun geht es steil rechts nach oben zum Lichtenkopf. Oben angekommen überqueren wir dann die Straße, gehen weiter nach rechts zum Sportplatz von Föckelberg und entlang des Wildparkgeheges zurück zum Parkplatz auf dem Potzberggipfel. Geschafft! Wie wär's mit einer kleinen Einkehr in die Blockhütte am Wildpark?

Autorentipp

  • Am Schluss Einkehr in die Blockhütte des Wildparks oder unterwegs Verweilen bzw. Picknick auf einer Ruhebank (Vogelacker Föckelberg, Schützenbrunnen, Dreieckiger Stein, Kalescheiche, Bank vor dem steilen Aufstieg nach rechts, Bank an Straße).
  • Anschluss an weitere Potzberg-Rundwege. Dabei besteht die Möglichkeit vom Dreieckigen Stein aus die Pfälzerwaldhütte bei Theisbergstegen und von der Kalescheiche aus bzw. über den Zick-Zack-Weg die Hütte an der Ottiolienquelle zu erreichen.

outdooractive.com User
Autor
Jan F.
Aktualisierung: 08.05.2014

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
558 m
406 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

www.potzberg.de

www.wildpark.potzberg.de

www.potzberg.de/wanderkarte.htm

Start

Potzberggipfel (557 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.521427 N 7.480242 E
UTM
32U 390008 5486532

Ziel

Potzberggipfel

Wegbeschreibung

Waldwege und Waldpfade, bergab und bergauf

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Altenglan

Bus nach Föckelberg

Ruftaxi?

Parken

Parkplatz Potzberggipfel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kostenloser Flyer mit Karte an der Wegenetz-Tafel am Parkplatz Potzberggipfel oder erhältlich beim Potzbergverein

Siehe auch: www.potzberg.de/wanderkarte.htm

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Stefan und Seppl
02.11.2014
Toller Weg, landschaftlich sehr schön, angenehm zu laufen, gut beschildert. Wir haben für die 8km 1,5 Stunden gebraucht.
Bewertung
Gemacht am
02.11.2014
Panorama
Panorama
Foto: Stefan und Seppl, Community
Schön :-)
Schön :-)
Foto: Stefan und Seppl, Community
Novembernebel
Novembernebel
Foto: Stefan und Seppl, Community

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
3:12 Std
Aufstieg
318 m
Abstieg
318 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel