Komfortrunde mit Panorama um Sindelsdorf - Wanderung - Pfaffenwinkel

Start Touren Komfortrunde mit Panorama um Sindelsdorf
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Komfortrunde mit Panorama um Sindelsdorf

Wanderung • Pfaffenwinkel
  • Unser Weg führt durch das flache Loisach-Kocherler-Moos.
    / Unser Weg führt durch das flache Loisach-Kocherler-Moos.
    Foto: Alpstein
  • Über den Sindelsbach schauen wir auf das Mühlacker Filz.
    / Über den Sindelsbach schauen wir auf das Mühlacker Filz.
    Foto: Alpstein
  • Die Loisach.
    / Die Loisach.
    Foto: Alpstein
  • Am Ende unserer Rundwanderung können wir im Gasthaus
    / Am Ende unserer Rundwanderung können wir im Gasthaus "Zur Post" in der Ortsmitte in Sindelsdorf einkehren.
    Foto: Alpstein
  • Am Ortsausgang Sindelsdorf blicken wir auf das Alpenpanorama.
    / Am Ortsausgang Sindelsdorf blicken wir auf das Alpenpanorama.
    Foto: Alpstein
  • Genießen wir diesen schönen Blick auf das Alpenpanorama bei einer Pause am Wegesrand.
    / Genießen wir diesen schönen Blick auf das Alpenpanorama bei einer Pause am Wegesrand.
    Foto: Alpstein
Karte / Komfortrunde mit Panorama um Sindelsdorf
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 2,6 km Asphalt 6,6 km Weg 0,8 km Pfad Informationstafel Sindelsbach Moorinseln Loisachufer Kirche St. Georg
Wetter

Alpengipfel erleben ohne mühevolles Bergsteigen: Bei der Tour durch das
Sindelsdorfer Moos wandern wir auf ebenen Wegen vor dem überaus prächtigen Alpenpanorama.

Pfaffenwinkel: Aussichtsreicher Rundwanderweg

mittel
10 km
2:30 Std
53 m
53 m
alle Details
Auf der bequemen Familienrunde im Moos bei Sindelsdorf kommen wir an vielen Panorama-Stellen vorbei.

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
611 m
597 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich

Start

Parkplatz an der Autobahnausfahrt Sindelsdorf, vor dem Ortseingang (609 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.727560 N 11.327043 E
UTM 32T 674494 5288643

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz gehen wir in Richtung Ortseingangsschild Sindelsdorf und auf der Hauptstraße in den Ort hinein. An der Ausschilderung „Schießsportzentrum“ halten wir uns links. 50 m hinter der Weggabelung sehen wir auf der rechten Seite eine große Informationstafel zu den Rundwanderwegen in Sindelsdorf, die nach der Flurbereinigung entstanden sind. An der Kocheler Straße geht es rechts und nach 100 m links in die Kirchsteinstraße. Sie führt an einem Kinderspielplatz und einem kleinen Weiher vorbei. Wir treffen auf die Königsbergstraße und gehen rechts aus dem Ort Sindelsdorf hinaus. Nach rund 200 m kommt man zu einer Informationstafel (1) zum Wiesenbrütergebiet der Loisach-Kocheler Moore. Dort zweigt der Hauptweg nach links ab, wir gehen geradeaus durch die Wiesen, bis wir auf den Sindelsbach (2) treffen. Der Sindelsbach fließt in einem Kanal, tief eingeschnitten in das Gelände.
Das Gebiet des Loisach-Kocheler Moores ist erst durch die Flurbereinigung in eine landwirtschaftlich nutzbare Fläche umgewandelt worden. Der Sindelsbach hat dabei die Funktion, den Grundwasserspiegel zu senken. Das vormals moorige Gebiet wurde durch diese Entwässerungsgräben stark verändert.
Durch die Entwässerung wurden auch natürliche Abbauprozesse im Moorboden in Gang gesetzt, die zum Abbau des Moorkörpers geführt haben. Damit liegt die Erdoberfläche nach der Flurbereinigung unter dem früheren Niveau.
Gut erkennen können wir diesen Effekt an den verblieben Moor­inseln (3), die sich wie Hochbeete aus der ebenen Landschaft hervorheben. Durch die Flurbereinigung ist die Landschaft nachhaltig verändert worden, es sind aber auch neue Lebensräume entstanden. Seltene und vom Aussterben bedrohte Arten wie der Große Brachvogel, Bekassine, Blaukehlchen, Braunkehlchen, Schwarzkehlchen, Wachtel sowie der Wachtelkönig brüten hier. Um diese Vögel nicht zu stören, ist es nicht erlaubt, die Wiesen zu betreten.
Weiter geht es durch eine abwechslungsreiche Wiesenlandschaft. Streuobstwiesen begleiten uns, dann wieder ein ehemaliges Moor.
In Richtung Süden liegt das großartige Alpenpanorama vor uns, u. a. das Karwendelgebirge und die Gipfel des Werdenfelser Landes. Auf dem schnurgeraden Weg gehen wir nördlich des Sindelsbaches, bis unsere Route scharf nach links abbiegt. Nach wenigen hundert Metern in einem Fichtenwäldchen erreicht man eine Kreuzung, an die man später zurückkommt.
Jetzt machen wir einen Abstecher an die Loisach (4) und stehen schon nach 100 m am breiten Flussbett. Wir wandern links am Ufer auf einem dicht bewachsenen Pfad bis zur Brücke der B472 nach Bad Tölz. Nun wandert man hinauf zur Straße, folgt dem Rad- und Fußweg in Richtung Sindelsdorf und erreicht nach 200 m einen ruhigen Weg. Weiter geht es an einem Parkplatz vorbei und zu jener Weggabelung zurück, an der der Abstecher zur Loisach begann. An dieser Kreuzung halten wir uns nun rechts und sehen auf der linken Seite ein Moor.
Im weiteren Verlauf des Wegs blickt man erneut auf ein fantastisches Alpen­panorama. Bei einer Pause am Wegrand genießen wir diesen Ausblick (5). Rechts von uns liegt Urthal. In Sindelsdorf gehen wir auf der Reginenpertstraße bis zur Ortsmitte.
An der Informationstafel erfährt der Wanderer, dass Sindelsdorf zu einem der ältesten Orte des Alpenvorlandes zählt. Ausgrabungen belegen, dass schon um das Jahr 550 an dieser Stelle Menschen gelebt haben. Auch der berühmte Maler Franz Marc hat in Sindelsdorf gelebt und gearbeitet. Eine Einkehrmöglichkeit gibt es im Gasthof „Zur Post“ neben der Kirche St. Georg (6). Wir kommen nach 100 m rechts auf die Hauptstraße. Sie führt uns zurück zum Ausgangspunkt dieser Tour, zum Parkplatz.

Anfahrt:

A95, Ausfahrt Sindelsdorf

Parken:

Direkt an der Autobahnausfahrt Sindelsdorf, vor dem Ortseingang

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 10 km
Dauer 2:30 Std
Aufstieg 53 m
Abstieg 53 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.