Auf den Glomtinden über Kalle - Wanderung - Norwegen

Start Touren Auf den Glomtinden über Kalle
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Auf den Glomtinden über Kalle

Wanderung • Norwegen
  • Die alte Passstraße.
    / Die alte Passstraße.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Ungewöhnlich zahm scheinen in dieser Ecke der Lofoten die Berge.
    / Ungewöhnlich zahm scheinen in dieser Ecke der Lofoten die Berge.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Blick vom Gipfel.
    / Blick vom Gipfel.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Blick auf den massigen Vagakallen, der nur Kletterern vorbehalten ist.
    / Blick auf den massigen Vagakallen, der nur Kletterern vorbehalten ist.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Links unten sieht man den Ostgrat, der eine alternative Auf/Abstiegsroute darstellt.
    / Links unten sieht man den Ostgrat, der eine alternative Auf/Abstiegsroute darstellt.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Blick in Richtung Svolvaer. Ganz im Hintergrund sieht man das Festland.
    / Blick in Richtung Svolvaer. Ganz im Hintergrund sieht man das Festland.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
Karte / Auf den Glomtinden über Kalle
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 Glomtinden
Wetter

Die Wanderung auf den Glomtinden ist bis auf die letzten Höhenmeter völlig unschwierig. Wer auf den höchsten Punkt möchte, muss hin und wieder kurz die Hände benutzen. Die Aussicht ist herrlich!

Norwegen: Aussichtsreiche Wanderung

mittel
5,4 km
2:00 Std
282 m
282 m
Die Tour beginnt sehr moderat auf der alten Passstraße und geht anschließend in einen ausgetretenen Pfad auf dem Bergrücken über. Wer sich die leichte Kraxelei auf den Gipfel nicht zutraut, kann bereits vom Plateau etwas unterhalb die herrliche Aussicht genießen. Der massige Vagakallen, der mit seinen 900 Metern alles überragt, ist eine imposante Erscheinung, die dem Ausblick eine einschüchternde, aber beeindruckende Note gibt. Bei gutem Wetter kann man bis zum Festland schauen.

Autorentipp

Eine schöne, kurze Tour, die sich durchaus auch im Vorbeifahren mitnehmen lässt.
outdooractive.com User
Autor
ulligunde
Aktualisierung: 31.10.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
329 m
47 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die letzten Meter zum Gipfel erfordert etwas Trittsicherheit.

Start

Parkplatz an der E10. (47 m)
Koordinaten:
Geographisch
68.208132 N 14.254395 E
UTM
33W 469110 7566256

Wegbeschreibung

Über die frühere, inzwischen renaturierte Verkehrsstraße geht es vom Parkplatz hinauf zum Pass. Am höchsten Punkt wechseln wir rechts auf einen ausgetretenen Pfad, der entlang des breiten Rückens auf ein wunderschönes Plateau kurz unterhalb des Gipfels führt. Hier trifft unser Weg auf den Ostgrat, der ebenfalls eine Aufstiegsmöglichkeit darstellt. Unser Blick fällt auf der einen Seite auf den malerischen Dupfjord und anschließend unweigerlich auf einen Koloss aus Stein direkt vor uns: den 900-Meter hohen Vagakallen, der nur geübten Bergsteigern und Kletterern vorbehalten ist und dank seiner überragenden Höhe weite Schatten wirft. Wir wenden den Blick jedoch auf den zum Greifen nahen Glomtinden und besteigen den Gipfel über einen unverkennbaren, ausgetretenen Pfad durch das Blockgelände. Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Svolvaer nach Henningsvaer und den Busfahrer bitten, an diesem Parkplatz aussteigen zu dürfen. Das ist meist kein Problem.

Anfahrt

Auf der E10 von Svolvaer in Richtung Henningsvaer. Kurz nach Kalle durchfährt man einen Tunnel, kurz danach befindet sich rechts die Einmündung der alten Passstraße, die gleichzeitig unser Parkplatz ist.

Parken

Kostenloser Parkplatz an der alten Passstraße.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,4 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
282 m
Abstieg
282 m
aussichtsreich Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.