Der Riezler Höhenweg - Wanderung - Kleinwalsertal

Start Touren Der Riezler Höhenweg
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Der Riezler Höhenweg

Wanderung • Kleinwalsertal
  • Der Riezler Höhenweg
    / Der Riezler Höhenweg
    Foto: Kleinwalsertal Tourismus eGen
  • Naturkneippbecken I
    / Naturkneippbecken I
  • Naturkneippbecken
    / Naturkneippbecken
Karte / Der Riezler Höhenweg
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 2.2
Wetter

Ein lohnender Spazierweg mit leichtem Anstieg und schönen Ausblicken ins Schwarzwassertal, zum Ifen und Gottesackergebiet.

Kleinwalsertal: Aussichtsreicher Rundwanderweg

leicht
2,5 km
1:00 Std
136 m
136 m
outdooractive.com User
Autor

Kleinwalsertal Tourismus eGen

Aktualisierung: 19.09.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1206 m
1070 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise
NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)
   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

Auf unserer interaktiven Karte können Sie zusätzlich alle Hütten einblenden.

Start

Riezlern (1088 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.358767 N 10.189677 E
UTM
32T 589838 5245720

Ziel

Riezlern

Wegbeschreibung

Den beim Casino auf der rechten Seite beginnenden Westeggweg einbiegen und auf diesem bergwärts bis kurz vor dem Waldrand am Eingang zum Westeggtobel. Hier zweigt auf der rechten Seite im scharfen Winkel taleinwärts der Höhenweg ab. Auf diesem Weg durch Wald und Wiesen bis zum Fuß des Gehrenhanges, wo sich ein schöner Ruheplatz mit Wassertretbecken und Liegemöglichkeiten befindet.

Weiter den Gehrenhang querend bis kurz vor das Gehrentobel, jetzt nach rechts abbiegen und abwärts zum Zwerbach und an diesem entlang durch den schönen Buchenwald zur Walserstraße, die Sie beim Parkplatz der Kanzelwandbahn erreichen, um nach kurzer Strecke wieder ans Casino zu gelangen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Lassen Sie Ihr Auto doch einfach stehen!

Es besteht die Möglichkeit den Walserbus für die Anfahrt zu nutzen. Die Buslinie 1 fährt den Ort Riezlern an. Für diese Tour steigen Sie an der Haltestelle "Riezlern Post" aus.

>>> Fahrplan Walserbus

Anfahrt

Die meisten Anreisewege aus Deutschland treffen in Ulm aufeinander und führen weiter auf der A7. Beim Autobahndreieck Allgäu über das Teilstück der A980 bis zur Anschlussstelle Waltenhofen und auf der vierspurigen B19 über Sonthofen und Oberstdorf ins Kleinwalsertal. Aus Österreich (Vorarlberg) und der Schweiz erreichen Sie das Kleinwalsertal über den Bregenzerwald (Hittisau) – Riedbergpass – Fischen – Oberstdorf. Von Tirol kommend führt der schnellste Weg über die A7 nach Kempten und weiter auf der B19 Richtung Oberstdorf. Für die Fahrt ins Tal benötigen Sie keine Autobahn-Vignette.

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze direkt am Ausgangspunkt.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Angebote zur Tour

Winter-Funsport Anlauf für den Sprung nehmen
ab 160,00 €

Buchbar bis 31.12.2018
ICO Skisprungworkshop im WM Skisprung-Stadion Oberstdorf – Einmal selbst Adler sein!
Anbieter:  ICO Oberstdorf GmbH | Quelle: 

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:00 Std
Aufstieg
136 m
Abstieg
136 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.