Grand Wintersberg und Keltenlager - Wanderung - Elsass

Start Touren Grand Wintersberg und Keltenlager
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Grand Wintersberg und Keltenlager

Wanderung • Elsass
  • Herbstmorgen in den Vogesen am Grand Wintersberg
    / Herbstmorgen in den Vogesen am Grand Wintersberg
    Foto: Reiner Rudolph, Community
  • Herbstmorgen in den Vogesen am Grand Wintersberg
    / Herbstmorgen in den Vogesen am Grand Wintersberg
    Foto: Reiner Rudolph, Community
  • Camp Celtique (Ziegenberg)
    / Camp Celtique (Ziegenberg)
    Foto: Reiner Rudolph, Community
  • Turm am Grand Wintersberg
    / Turm am Grand Wintersberg
    Foto: Reiner Rudolph, Community
  • Abendstimmung am Grand Wintersberg
    / Abendstimmung am Grand Wintersberg
    Foto: Reiner Rudolph, Community
Karte / Grand Wintersberg und Keltenlager
150 300 450 600 750 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3
Wetter

Ein Spaziergang mit Aussichtsturm auf dem höchsten Punkt der Nordvogesen und Picknick bei den Kelten.

Elsass: Aussichtsreicher Rundwanderweg

leicht
3,5km
1:05
124 m
124 m
alle Details

Die Gallo-Römische Skulptur am Col de la Liese wurde leider bei der Restaurierung zerstört und ist heute keine Sehenwürdigkeit mehr. Vom Parkplatz steigt man zum Wintersberg, dem höchsten Punkt der Nordvogesen auf.

Der Turm ist frisch restauriert, begehbar und bietet eine phantastische 360° Aussicht auf die Vogesen und die Rheinebene. Bei gutem Wetter sieht man bis Straßburg im Süden und Trifels im Norden.

Auf der anderen Seite des Wintersberges wandert man wieder hinab und hält sich Richtung "Camp Celtique" und Ziegenberg. Die Reste einer keltischen Fluchtburg sind noch deutlich zu erkennen. Auf den Steinen lässt sich ein schönes Picknick machen mit Blick auf Niederbronn und die Wasenburg auf der gegenüberliegenden Seite.

Zurück kann man den Wintersberg rechts umgehen und kommt wieder beim Parkplatz heraus.

Autorentipp

Am Keltenlager lässt es sich schön picknicken. Die Kinder können in den Felsen herumklettern. Die Eltern geniessen die Aussicht.

Das Restaurant "L'Atelier du Sommelier" am Anfang der Forststrasse bietet gehobene Küche und eine schöne Terrasse. Sehr zu empfehlen.

outdooractive.com User
Autor
Reiner Rudolph
Aktualisierung: 04.06.2016

Schwierigkeit leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
578 m
462 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
familienfreundlich familienfreundlich
aussichtsreich
kulturell / historisch
Gipfel-Tour

Weitere Infos und Links

www.oberbronn.de

Start

Col de la Liese (528 m)
Koordinaten:
Geogr. 48.981805 N 7.614238 E
UTM 32U 398606 5426358

Ziel

Col de la Liese

Anfahrt:

Der Forstweg zum Ausgangspunkt ist nur Tagsüber geöffnet. Der Anfang der schmalen Straße ist am Westlichen Ortseingang von Niederbronn (richtung Philipsbourg). Am Kreisel fährt man in Rictung der "Keltenquelle" und weiter Rictung "Atelier du Sommelier", hält sich dann aber links. Der Forstweg zieht sich recht lange, der Parkplatz ist aber nicht zu verfehlen.

Parken:

Am Col del la Liese

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten sind im Office du Tourissme in Niederbronn erhältlich

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 3,5 km
Dauer 1:05 Std.
Aufstieg 124 m
Abstieg 124 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Jetzt Fan werden
Geheimtipps und Inspiration für Dein nächstes Outdoor-Abenteuer!
Jetzt Fan werden

Werde Fan und folge uns: Wir schenken Dir Geheimtipps, Träume und Inspiration für Dein nächstes Abenteuer!

 Auf Facebook folgen  Auf Twitter folgen  Auf Google+ folgen