Wanderweg J6 Jünkerath Bisselbachtal - Esch - Wanderung - Eifel

Start Touren Wanderweg J6 Jünkerath Bisselbachtal - Esch
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Wanderweg J6 Jünkerath Bisselbachtal - Esch

(1) Wanderung • Eifel
  • Bisselbach
    / Bisselbach
    Foto: Eric Meeuwsen, Community
  • Die Escherhöhe
    / Die Escherhöhe
    Foto: Eric Meeuwsen, Community
  • Im Fichtenwald, zurück nach Jünkerath
    / Im Fichtenwald, zurück nach Jünkerath
    Foto: Eric Meeuwsen, Community
Karte / Wanderweg J6 Jünkerath Bisselbachtal - Esch
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5
Wetter

Gut ausgeschilderte leichte Wanderung, durch Wald und offenes Wiesengelände, auf gut ausgebauten Waldwegen, kaum Asphalt. Durchgehend markiert mit J6.

X
X
Gut ausgeschilderte leichte Wanderung, durch Wald und offenes Wiesengelände, auf gut ausgebauten Waldwegen, kaum Asphalt. Durchgehend markiert mit J6.

Eifel: Beliebter Wanderweg

leicht
5,8 km
1:58 Std
160 m
158 m
outdooractive.com User
Autor
Eric Meeuwsen
Aktualisierung: 23.12.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
579 m
440 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

km 0,0
Auf dem kleinen Parkplatz an der Feusdorferstraße, bei Rettungspunkt 5605-034, nehmen wir den Weg markiert mit J6. Wir wandern, dem Bisselbach folgend, stetig bergan.
km 1,0
Die Wanderwege F2/F3 zweigen nach rechts ab, wir wandern geradeaus. Nach etwa 100 m, an der Gabelung, nehmen wir den linken Zweig.
km 1,8
Der Weg dreht sich nach links, wir überqueren den Bach. Später biegt der Weg nach rechts ab und verlässt allmählich den Wald. Wir kommen in eine offene Landschaft. Gleich sehen wir die ersten Häuser des Dorfes Esch.
km 2,7
Wir stoßen auf einen Teerweg, wo wir uns rechts halten. An der Wegkreuzung (km 2,85) nehmen wir den mittleren Weg.
km 3,25
An der Wegkreuzung halten wir uns rechts. Wer aber eine Pause einlegen möchte, wandert hier nach links zu der Escher Grillhütte.
km 3,4
Am Rettungspunkt 5605-039 gehen wir links. Es geht jetzt durch den Wald, immer geradeaus. Abzweigungen nach links und rechts beachten wir nicht. Markierungen J6 sind, wie stets, reichlich vorhanden. Anfangs mit wenig Gefälle, aber ab km 4,5 geht es etwas steiler bergab.
km 5,0
Vor uns sehen wir die ersten Häuser von Feusdorf (Am Sinnenbusch). Etwa 10 m vor der Schranke nehmen wir den Weg rechts (markiert wie immer mit J6). Der Weg fällt steil ab, schon bald erreichen wir Jünkerath und kommen auf die Hauptstraße. Nur noch 50m rechts und wir sind zurück am Ausgangspunkt unserer Wanderung.
km 5,8
Ende der Wanderung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
outdooractive.com User
Community
23.12.2014
Guten Morgen Eric, schöne Bilder und eine wirklich ausführliche Wegbeschreibung hast Du da eingegeben - vielen Dank! Wir haben Deine Tour als TOP-Tour gekennzeichnet. Weiter so!
Bewertung

Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
1:58 Std
Aufstieg
160 m
Abstieg
158 m

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Eine Casio PRO TREK WSD-F20X Smartwatch gewinnen