Langscheid ~ Frische Wälder, fantastische Aussichten - Wanderung - Eifel

Start Touren Langscheid ~ Frische Wälder, fantastische Aussichten
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Langscheid ~ Frische Wälder, fantastische Aussichten

Wanderung • Eifel
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • Blick auf den
    / Blick auf den "Eifeldom" zu Langenfeld
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • Ruhebank mit Basaltkreuz unter einer schönen Eiche
    / Ruhebank mit Basaltkreuz unter einer schönen Eiche
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • Blick auf die Wacholderheide am Wabelsberg
    / Blick auf die Wacholderheide am Wabelsberg
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • Vorbeiziehendes Gewitter über dem Nettetal
    / Vorbeiziehendes Gewitter über dem Nettetal
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • /
    Foto: Langscheid Eifel, Community
  • Streuobstwiese am Ortseingang Langscheid
    / Streuobstwiese am Ortseingang Langscheid
    Foto: Langscheid Eifel, Community
Karte / Langscheid ~ Frische Wälder, fantastische Aussichten
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7
Wetter

Wem Eidechsenweg, Steinkaul & Co zu kurz sind, der kann auch eine schöne Kombination der mit farbigen Punkten markierten Langscheider Spazierwege wählen.

Dann ergibt sich aus Teilstrecken der Punkte Rot, Blau und Schwarz eine Wanderung von 7,1 km.

Diese führt im Frühling durch frische und im Herbst durch bunte Wälder und bietet auch freie Flächen mit außergewöhnlichen Aussichten und fantastischen Fernsichten über die Osteifel.

Eifel: Aussichtsreicher Rundwanderweg

leicht
7,1 km
2:11 Std
182 m
182 m
Als Startpunkt bietet sich der Parkplatz an den Tennisplätzen, am Ortseingang von Langscheid an. Hier wird die Straße überquert und links, bergauf in den Waldweg eingebogen (die Teerdecke endet bereits nach 20 Metern). Markiert mit einem roten Punkt. Dieser Weg verlässt nach einiger Zeit den Wald an einem geteerten Landwirtschaftsweg. In diesen wird nach rechts eingebogen, wo nach wenigen Schritten eine Rastbank mit Basaltkreuz unter einer schönen Eiche wartet. Unmittelbar dahinter geht es rechts für ein kleines Stück sportlich den Berg hinauf. Obenauf biegen wir nach links ein und nehmen die beeindruckende Aussicht für ein kurzes Stück mit, bis zu einer Liegebank. Dort öffnet sich die Aussicht auf die Wacholderheide am Wabelsberg. An dieser Stelle führt unser Weg, weiter dem roten Punkt folgend, über den Wiesenweg bergab, der geteerte Landwirtschaftsweg wird überquert, so geht es noch ein kleines Stück weiter bergab, in den Wald. Am nächsten Abzweig müssen wir spitz nach rechts einbiegen und wandern unterhalb der Freifläche entlang. An der dann folgenden Gabelung verlassen wir den roten Punkt und folgen nun dem gelben Punkt nach links, ganz leicht bergab. (Wer jedoch eine Rast einlegen will, geht vor Eintritt in die gelbe Strecke zunächst nach rechts, leicht bergauf, in die 200 Meter entfernt liegende Wabelsberger Wacholderhütte und stärkt sich dort. Nach der Rast wird der Weg wieder an der Gabelung mit dem gelben Punkt aufgenommen.) Der Weg stößt nach einer Weile auf eine Gabelung ca. 70 Meter unterhalb des Gasthauses Pension Schlömer. Hier biegen wir nach halblinks ein und folgen nun dem schwarzen Punkt. (Im Übrigen eignet sich natürlich auch das Gasthaus Pension Schlömer gut für eine Stärkung.) Der schwarze Punkt führt uns zu einer Bank an einer kleinen Kuppe, mit schönem Blick zurück in Richtung Langscheid und der Nachbargemeinde Langenfeld im Hintergrund. Hinter der Kuppe erwartet uns eine neue Aussicht, nun auf die Falkenlay. Der Weg biegt nach rechts ab und die Aussicht weitet sich auf, links in Richtung Hausten-Morswiesen bis nach Weibern und rechts folgt der Blick dem Lauf der Nette. An der nächsten Wegekreuzung wandern wir links, bergab und folgen ab jetzt dem blauen Punkt. Weiter im langen Rechtsbogen, mit der Aussicht ins Nettetal. Dann spitz links, weiter bergab, unterhalb der Weiden entlang in den Wald hinein. Dort nach einem kurzen Stück spitz rechts, leicht bergab. Hier auf der Nordostseite des Berges ist der Wald stets frisch und leicht feucht. Etwas später beschreibt der Weg eine deutliche Rechtskurve und führt dann durch Mischwald bis zur Ortseingangsstraße von Langscheid zurück. Dieser folgen wir entlang der Streuobstwiese für 300 Meter bergauf und finden uns am Startplatz wieder.

Autorentipp

Einkehr in der Wabelsberger Wacholderhütte oder im Gasthaus Pension Schlömer.

outdooractive.com User
Autor
Langscheid Eifel
Aktualisierung: 30.09.2017

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
562 m
423 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.wabelsberger-wacholderhuette.de/

http://www.hotel-schloemer.de/

http://www.langscheid-eifel.de/

Start

56729 Langscheid, Zum Nettetal, Dorflinde (496 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.379823 N 7.108031 E
UTM 32U 365483 5582573

Ziel

wie Start

Wegbeschreibung

Start-/ Zielpunkt ist der Platz "Fusse Koch" an der Dorflinde, 56729 Langscheid, Zum Nettetal.

Anfahrt

Navigationsgerät:

 - 56729 Langscheid, Zum Nettetal (für Parkplätze am Ortseingang bei den Tennisplätzen, sowie für den Start-/ Zielpunkt "Fusse Koch" an der Dorflinde und Gasthaus Pension Schlömer)

oder

- 56729 Langscheid, Neuer Weg 16 (für die Wabelsberger Wacholderhütte)

Parken

Parkplätze gibt es am Ortseingang 56729 Langscheid, bei den Tennisplätzen. Ebenfalls bieten das Gasthaus Pension Schlömer und die Wabelsberger Wacholderhütte Parkraum für Gäste an.

Koordinaten

Geographisch
50.379823 N 7.108031 E
UTM
32U 365483 5582573
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Es empfiehlt sich ein Ausdruck der Wegbeschreibung, ergänzt durch die Wegeführung auf der Karte.

Wanderkarte Nr. 32 des Eifelvereins (Osteifel mit Laacher-See-Gebiet).

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Weiterlesen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,1 km
Dauer
2:11 Std
Aufstieg
182 m
Abstieg
182 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Gewinne 2x2 WinterCARDs des Skigebiets Saas-Fee
Zum Gewinnspiel